Adam Green

Adam Green Bild: Adam Green

Adam Green ist ein US-amerikanischer Indie-Musiker, der 1981 in New York geboren wurde. Im Alter von zwölf Jahren gründete er zusammen mit Kimya Dawson die Anti-Folk-Band The Moldy Peaches, deren einziges, selbstbetiteltes Album innerhalb der Indie-Szene Kultstatus genießt. Greens Solodebüt „Garfield“ erschien 2002.

Während „Garfield“ vornehmlich Lo-Fi-Akustiksongs enthielt, veränderte Green seinen Stil ab seinem zweiten, 2003 erschienenen Album „Friends Of Mine“ grundlegend und setzte vermehrt auf einen klareren Sound und aufwändigere Arrangements mit Streichinstrumenten und Piano. Er vermischt dabei Genres wie Folk, Rock ’n’ Roll und Country. Seine Lyrics zeichnen sich insbesondere durch kryptische, oftmals anrüchige Wortspielereien aus. Im Jahr 2008 erhielt seine alte Band The Moldy Peaches durch die Beteiligung am Soundtrack des Indie-Films „Juno“ erneute Aufmerksamkeit. Im Jahr 2013 veröffentlichte Green ein Kollaborations-Album mit der kalifornischen Indie-Musikerin Binki Shapiro, auf dem sich die beiden KünstlerInnen unter anderem mit romantischer Dysfunktionalität auseinandersetzten. 2016 erschien sein achtes Soloalbum „Aladdin“, welches den Soundtrack zu seinem gleichnamigen Spielfilm enthält.

Mit „Engine Of Paradise“ veröffentlichte Adam Green im September 2019 sein neuntes Album sowie den dazugehörigen Comic „War On Paradise“.



Adam Green im Programm von ByteFM:

04.01.-10.01.

(05.01.2010)
Vollen Blog-Beitrag lesen / Auszug:
Ein schönes Album, nicht nur für kalte Wintertage. Adam Green - "Minor Love" VÖ: 08.01.2010 Web: www.myspace.com/adam green1 Label: Rough Trade Records Kaufen: Eine schwierige Zeit liegt hinter Adam Green, die nach eigenen Angaben wohl schwierigste seines Lebens. // Neben seiner Musik, die irgendwie in der Sackgasse zu stecken schien, kam auch noch privates Unglück hinzu, sprich das Beziehungs-Aus. Dementsprechend nennt Adam Green sein fünftes Studioalbum auch ein "Scheidungsalbum" - und klingt nachdenklich wie noch nie.

Adam Green kündigt neues Album an: „Engine Of Paradise“

(31.05.2019)
Vollen Blog-Beitrag lesen / Auszug:
Adam Green Seit über 20 Jahren ist Adam Green einer der schrägsten Vögel des Indie-Rocks. Das letzte Projekt des New Yorker Songwriters und Mitgründers des Anti-Folk-Duos The Moldy Peaches war eine selbstgedrehte Lo-Fi-Neuverfilmung von „Aladdin“, inklusive eines eigens komponierten Soundtrack.

13.01.: Ich war noch niemals in New York

(13.01.2010)
Vollen Blog-Beitrag lesen / Auszug:
Julian Casablancas ist auch das Thema eines Artikels in der Frankfurter Rundschau , wenn auch nur indirekt. Eigentlich geht es um Adam Green, und noch eigentlicher um Manhattan als "Zentrale der Retro-Rockverwaltung". Das neue Album von Adam Green, "Minor Love" gibt dem Autor Anlass für das Portrait eines Stadtteils, dessen Ruf hipper ist als sein Alltag.

Antikörper

Toby Goodshank + Jaguwar

(29.06.2018 / 23 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Heute gibt es bei Antikörper die Antikörper Sessions von Toby Goodshank und Jaguwar, die dafür unveröffentlichte und exklusive Songs eingespielt haben. Toby Goodshank aus New York hat zusammen mit Adam Green, Kimya Dawson, Jeffrey Lewis, Seth Faergolzia, Beck und Turner Cody vor über 15 Jahren das Anti Folk Genre mitbegründet und das Sidewalk Cafe zum Hotspot und In-Club in New York gemacht. // Toby Goodshank aus New York hat zusammen mit Adam Green, Kimya Dawson, Jeffrey Lewis, Seth Faergolzia, Beck und Turner Cody vor über 15 Jahren das Anti Folk Genre mitbegründet und das Sidewalk Cafe zum Hotspot und In-Club in New York gemacht. Er war Mitglied von The Moldy Peaches und der Band von Adam Green und ist ein begnadeter Künstler und Visual Artist. Mit seinen zahlreichen Band-Projekten wie Double Deuce, The Tri-Lambs, oder The Christian Pirate Puppets spielt er regelmäßig auf der ganzen Welt, als Solokünstler hat er auf seinem eigenen Plattenlabel Unicorn Sounds an die 20 Alben veröffentlicht.

26.02.: American and German Recordings

(26.02.2010)
Vollen Blog-Beitrag lesen / Auszug:
Ebenfalls auf taz.de erschienen: Simone Jung rezensiert Pantha du Princes neues Album 'Black Noise' und feiert damit den ersten deutschen Künstler, der auf dem britischen Kult-Label Rough Trade Records veröffentlicht wird. Christiane Rösinger widmet sich währenddessen Adam Green und kommt zu dem Schluss, dass dieser sich mit seiner aktuellen Platte 'Minor Love' auf dem Weg der Besserung befindet.

Tickets für Kimya Dawson

(09.07.2012)
Vollen Blog-Beitrag lesen / Auszug:
Mit ihrer Band The Moldy Peaches wurden Kimya Dawson und Adam Green zu den Helden des Anti-Folks, und auch solo blieb Dawson immer dem Lo-Fi-Sound und ihren liebenswert-naiven Texten treu. ByteFM präsentiert die Tour von Kimya Dawson und verlost exklusiv unter Mitgliedern des Fördervereins "Freunde von ByteFM" für jedes Konzert 2x2 Karten.

taz.mixtape

The Chap, Lewis & Green, Fernando Falcão, Pop Group, 10er

(10.01.2020 / 17 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Selten mehr als drei Akkorde, manchmal nur zwei Töne: Die beiden Antifolk-Buddies Jeffrey Lewis und Adam Green haben neue Alben mit bestechender Eigenlogik veröffentlicht, findet Katharina J. Cichosch. Geomusikalischer Wahnsinn.

ByteFM Mixtape

Abgehört von Spiegel Online

(27.04.2016 / 23 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Diese Woche besprechen Andreas Borcholte und seine KollegInnen die neuen Alben von Trümmer, Kevin Morby, Brian Eno und Adam Green.

Kramladen

Tambourine Man

(23.04.2015 / 23 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Nach einer längeren Phase des rückläufigen Interesses setzte vor einigen Jahre eine Art Folkrock-Revival ein, etwa mit dem New Yorker Anti-Folk eines Adam Green oder dem Weird-Folk von Devendra Banhart oder Will Oldham. Auch aktuelle Bands wie Lambchop, Calexico, Mumford and Sons, Bellowhead u.a. entwickeln den Folkrock weiter.

ByteFM Mixtape

Szene Hamburg

(29.01.2013 / 12 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Das Mixtape der Szene Hamburg bei ByteFM - u.a. mit Musik von ► Adam Green & Binki Shapiro ► Eels ► Indians ► Jake Bugg ► Jamie Lidell ► New Order ► Tocotronic Am Mikrofon: Alexandra Friedrich

ByteFM Mixtape

Rote Raupe

(28.01.2010 / 17 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Alte Veteranen, neue Perlen und ein sympathischer Kerl: Das Rote Raupe Mixtape #18 als ByteFM Mixtape mit Pavement, Pina Chulada und Adam Green. Dazu Get Well Soon, Cold War Kids, Good Shoes und noch ein paar mehr, bis die Stunde voll ist.

Neue Platten: Times New Viking - "Dancer Equired"

(28.04.2011)
Vollen Blog-Beitrag lesen / Auszug:
Nach wie vor erinnert der gemeinsame Gesang von Jared Philipps und Beth Murphy an das Stimmengewirr von Kimya Dawson und Adam Green bei den Moldy Peaches, wobei der Antifolk-Bezug auf die genannte Band an dieser Stelle endet, denn Times New Viking klingen voller, energischer und mehr nach diesem "Indie", was durch ihr hippes Aussehen abgerundet wird.

14.01.: Über schlechte Dinge

(14.01.2010)
Vollen Blog-Beitrag lesen / Auszug:
Christian Kortmann sinniert auf Sueddeutsche Online über die "zickigste Maschine der Welt" und Arte Tracks läuft jetzt immer Donnerstags um 22:45 und hat heute interessante Themen. Außerdem gibt es auf Freitag.de eine Rezension über das neue Album von Adam Green "Minor Love".

ByteFM Magazin

am Abend mit Christa Herdering

(21.01.2016 / 19 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Außerdem gibt es Musik aus unserem Album der Woche von Savages, einige News aus der Popmusik, z.B. von Adam Green oder Sonic Youth, und anstehende Tourtermine. Letztere gibt es auch noch einmal zum Nachlesen auf unserer Konzertseite.

Kramladen

Der Rock-Nonkonformist

(05.11.2015 / 23 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Trotz aller stilistischer Hakenschläge – und wohl auch gerade deswegen – gelang es ihm immer wieder, großartige Songs zu schreiben. Einige davon waren am 13. und 14. September 2015 von Norah Jones, Ryan Adams, Adam Green, Jakob Dylan und vielen anderen in New York zu hören beim „Neil Fest - A Night To Celebrate The Music Of Neil Young".

Mono/Poly

Sommerlich

(29.07.2012 / 9 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Stefanie Helbig und Helen von Daacke stellen Lieder zu den sommerlichen Themen vor und sagen, was ihnen an Sonne und Eis besonders gut gefällt. Musikalisch bewegen sie sich zwischen Battles, Adam Green, Raekwon und Muse. Gewohnt abwechslungsreich.

60minutes

Hereinspaziert und Ohren gespitzt

(28.09.2019 / 19 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Die Einladung steht. Auf der Gästeliste stehen (Sandy) Alex G, Efterklang, Adam Green, Paul And The Tall Trees und andere.

taz.mixtape

Adam Green, Marginal Consort, Amanda Bergman, Nite Jewel...

(10.06.2016 / 17 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
„Aladdin ist materialistischer Exzess.“ Stefan Hochgesand plaudert mit Adam Green über seinen neuen Film, der ein Märchen aus Tausendundeinernacht mit psychedelischer Kapitalismuskritik verknüpft, hoher Dada-Faktor inklusive.

Neuland

(29.04.2016 / 13 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Diese Woche auf dem Neuheitenstapel: "HITnRUN Phase Two", das 39 und somit letzte Studioalbum von Prince, welches zwar schon digital erhältlich war, jetzt aber auch auf CD erscheint. Adam Green hat einen Film gedreht und natürlich auch gleich den Soundtrack dazu abgeliefert. Auf "Alladin" gibt es richtig schöne Songs zu entdecken.

Muckebude

Grün

(09.04.2015 / 13 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
In dieser Ausgabe der Mukkebude geht um das Thema "Grün". Adam Green trägt die grüne Brille und hört Weezers Green Album. Grün ist die Hoffnung, bei Grün darf man gehen und Grün ist die Farbe des Frühlings und den haben wir uns verdient.

ByteFM Groovebox

Lust am Rausch

(17.03.2013 / 18 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Ein bildgewaltiges Melodrama inspirierte das New Yorker Duo Widowspeak zu ihrer neusten Dreampop-Platte Almanac. Adam Green und Binki Shapiro mussten sich erst einmal schmerzhaft von ihren Partnern trennen, bevor sie trauernde Folk-Duette schreiben konnten.

Weichspüler

Attraktionen, Tiere, alte Herren katholischer Konfession

(23.02.2013 / 14 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Man kann sich gar nicht entscheiden hinter welcher Band mehr Großartigkeit steckt. Der Mann bedarf auf alle Fälle einer genaueren Betrachtung. Weiter hat sich der gealterte Adam Green einmal mehr mit Binki Shapiro zusammengetan. Gemeinsam versuchen sie Nancy und Lee zu imitieren, ohne dabei als Parodie rüberzukommen.

Was ist Musik

Der große Bob Dylan-Gipfel

(02.03.2008 / 20 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Antworten von der Journalistin Elke Buhr, Hugh Cornwell (Stranglers), Jochen Distelmeyer (Blumfeld), dem Popkritiker Diedrich Diederichsen, Robert Forster (The Go-Betweens), Ted Gaier (Goldene Zitronen), Adam Green, US-Pop-Autor Greil Marcus, Thomas Meinecke (FSK), Conor Oberst (Bright Eyes), Christiane Rösinger (Britta, Lassie Singers), und dem Philosophen Klaus Theweleit.

Keep It Real

Antifolk

(20.08.2018 / 22 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Anfang der 00er Jahre erschien ihr Debütalbum von Kimya Dawson und Adam Green unter dem Namen „The Moldy Peaches“. Die beiden Musiker waren damals Teil einer bis dahin nicht bekannten Musikszene – zumindest in Europa.

ByteFM Magazin

am Nachmittag mit Jessica Hughes

(26.04.2016 / 15 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Das Magazin am Nachmittag bringt heute viel HipHop mit sich - aus Deutschland, Kanada und Großbritannien! Zudem gibt es ein neues weirdes Filmchen von Mac DeMarco und einen Pappmaché Kurzfilm von Adam Green, der einen auf Aladin macht. Nicht zu verachten ist auch unser Album der Woche: die erste Kompilation des Labels Pampa, Herzensangelegenheit des DJ Koze.

ByteFM Magazin

am Nachmittag mit Christa Herdering

(21.01.2016 / 15 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Außerdem gibt es Musik aus unserem Album der Woche von Savages, einige News aus der Popmusik, z.B. von Adam Green oder Sonic Youth, und anstehende Tourtermine. Letztere gibt es auch noch einmal zum Nachlesen auf unserer Konzertseite.

Mono/Poly

Sex

(09.03.2014 / 9 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Bei Mono/Poly wird es erotisch: Thema der Sendung ist Sex. Für knisternde Stimmung sorgen u. A. Marvin Gaye, Madonna, Tony Braxton, Adam Green & Bob Dylan. Im Studio sind für Euch Stefanie Helbig, Sonia Majtler und Philipp Göbel.

ByteFM Magazin

am Morgen mit Juliane Reil

(26.06.2013 / 10 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Zurück in die 90er mit The Sundays. Sängerin Harriet Wheeler wird 50. Keine Macht den Drogen! Songbeiträge von Adam Green, Rodriguez und Tom Waits.

Me Myself & Why

Spring Mix

(19.03.2013 / 22 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
In der Nacht zum Frühlingsanfang spielt Me Myself and Why aktuelle Musik aus dem Jahr 2013 von so unterschiedlichen Musikern wie Charles Lloyd, der Bob Dylan interpretiert, Adam Green und Binki Shapiro, die den Beach Boys nacheifern, Dieter Ilg der Richard Wagner neu erfindet, Wayne Shorter, der sich selbst neu erfindet, Martha Redbone, die William Blake mit Country unterlegt, Beck, der Caetano Veloso und Michelangelo Antonioni seine Ehrerbietung erweist, und natürlich noch vielen anderen mehr.

One Track Pony

Männer mit Gitarre

(20.11.2012 / 14 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Frank Lechtenberg spielt die besten Tracks aus dem neuen Album sowie weitere Singer Songwriter von Kurt Wagner über Kristofer Aström bis Adam Green, die alle musikalisch mehr oder weniger nah am Album des Kanadiers Jason Collett sind. Inhaltlich setzt Collett ebenfalls Akzente, die Texte handeln von Verlust, Verlust nach Ausbruch der Finanzkrise 2008.

ByteFM TourKalender

Zu Gast: James Levy

(12.02.2008 / 16 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Musikalisch fand er sich alsbald in der so genannten Antifolk-Szene wieder, umgeben von so illustren Namen wie Regina Spektor, Adam Green und Moldy Peaches. James Levy spielte sich erst als Singer/Songwriter durch die Bars und gründete schliesslich 2003 eine Band unter seinem Namen. 2005 erschien auf One Little Indian das Debutalbum „Rotten Love“.

- Uhr
ab Uhr
Aktueller Titel:
 
Davor lief:
 
 
 
 

Artists A - Z

0
A
B
C
D
E
F
G
H
I
J
K
L
M
N
O
P
Q
R
S
T
U
V
W
X
Y
Z