Allah-Las

Foto von Allah-Las Bild: Allah-Las (Foto: Laura-Lynn Petrick)

Allah-Las sind eine vierköpfige Garage-Rock-Band, die 2008 in Los Angeles gegründet wurde. Die Gruppe besteht aus Miles Michaud (Gesang, Gitarre), Pedrum Siadatian (Gesang, Gitarre), Spencer Dunham (Gesang, Bass) und Matthew Correia (Gesang, Percussion). Ihr selbstbetiteltes Debütalbum erschien 2012.

In ihrer Musik beziehen sich Allah-Las auf unterschiedliche Genres, die in den 1960er-Jahren aufgekommen waren. Kalifornischer Psychedelic-Pop sind dabei ebenso wichtige Einflüsse wie R&B, Soul und der Folk des Greenwich Village in New York. Eine zentrale Rolle spielt dabei der Sound, der die simpleren Produktionsbedingungen der 60er-Jahre imitiert und deshalb stets roh und ungeschliffen klingt. Trotz der eindeutigen Bezugnahme zu der Musik dieser Ära sind die musikalischen Einflüsse der Allah-Las vielfältig, was sich unter anderem auf ihrer EP „Covers #1“ aus dem Jahr 2017 widerspiegelt. Hier interpretierte die Band jeweils einen Song von George Harrison, den New Yorker Punk-Pionieren Television, der Folk/Country-Musikerin Kathy Heideman sowie der 90er-Alternative-Rock-Gruppe Further.

Im Jahr 2019 steuerten die Allah-Las fünf Stücke zu dem Soundtrack des von ihrem Label Mexican Summer co-produzierten Surfer-Films „Self Discovery For Social Survival“ bei.



Allah-Las im Programm von ByteFM:

ByteFM Charts vom 7. bis 13. November
(18.11.2016)
Youandewan – There Is No Right Time (neu) 13. Minor Victories – Minor Victories (neu) 14. Allah-Las – Calico Review (-) 15. Kate Tempest – Let Them Eat Chaos (2)

ByteFM Charts vom 31. Oktober bis 6. November
(11.11.2016)
C Duncan – The Midnight Sun (13) 13. The Lemon Twigs – Do Hollywood (3) 14. Allah-Las – Calico Review (-) 15. Roman Flügel – All The Right Noises (neu)

Neo-Psych – früher war mehr 60er?
(09.11.2016)
Allah-Las (Foto: Laura-Lynn Petrick) Die 80er sind gerade hip und am Horizont zeichnen sich schon seit einiger Zeit die 90er ab.
So entstehen aus den alten Ideen in Verbindung mit heutigen musikalischen Produktionsmitteln ganz neue Klangbilder. Klar gibt es Bands wie Allah-Las oder Night Beats, die – wenn auch sehr gut – reines Epigo­nen­tum betreiben.

Die Welt ist eine Scheibe
Kurzzeit-Hallus, Langzeit-Akkus und Generationentreffen
(01.11.2016 / 20 Uhr)
Musik von den wie ihre 68er-Eltern klingenden Allah-Las und Retrostyle-Connaisseur Nick Waterhouse, von den mit ihrem neuen Album würdevoll alternden Madness und von den auf ihre alten Tage immer noch bissigen The Pop Group.

ByteFM Magazin
am Nachmittag: Allah-Las zu Gast bei Marten Schröder
(31.10.2016 / 15 Uhr)
Wer ein Faible für die Musik von The Kinks, The Zombies oder Love hat, wird vermutlich auch schon von den Allah Las gehört haben. Heute sind die Kalifornier im Rahmen ihrer Europa-Tournee zu Gast im ByteFM Magazin bei Marten Schröder ab 15 Uhr.

Zimmer 4 36
Vry Retro
(20.10.2016 / 14 Uhr)
Fast alle MusikerInnen in dieser Ausgabe sind deutlich unter 30 Jahre alt, klingen aber wie ihre Großeltern; eher retro. Mit von der Partie sind die Allah-Las, Ghost Wave und Morgan Delt.

ByteFM Charts vom 3. bis 9. Oktober
(14.10.2016)
Jenny Hval - „Blood Bitch“ (Sacred Bones) Der große Favoritensterben in den ByteFM Charts geht weiter: Nachdem zuletzt Allah-Las innerhalb einer Woche unsanft vom Thron und aus den Top 15 gekickt wurden, ereilt nun Preoccupations das gleiche Schicksal.

ByteFM Charts vom 26. September bis 2. Oktober
(07.10.2016)
Preoccupations - „Preoccupations“ (Jajaguwar) Herbststimmung in den ByteFM Charts: Mit dem Spätsommer verabschiedet sich auch der passende Soundtrack. Allah-Las müssen mit ihrem nostalgischen Retro-Rock nicht nur die Spitzenposition räumen, sondern fliegen gleich ganz aus der Top 15.

ByteFM Charts vom 19. bis 25. September
(30.09.2016)
Allah-Las - „Calico Review“ (Mexican Summer) Vintage-Alarm in den ByteFM Charts: Allah-Las schwelgen auch auf ihrem dritten Album wieder in sonnentrunkener West-Coast-Rock-Nostalgie.
Das Schlusslicht der ByteFM Charts bildet in dieser Woche Motion Graphics, das Elektronik-Projekt des New Yorkers Joe Williams. Alle weiteren Platzierungen: 1. Allah-Las - Calico Review (2) 2. Preoccupations – Preoccupations (neu) 3.

ByteFM Charts vom 12. bis 18. September
(23.09.2016)
Gefährlich nah herangepirscht haben sich jedoch Allah-Las. Die Kalifornier, die für ihr aktuelles Album „Calico Review“ erneut die Zeitmaschine betreten haben, klettern von Platz 7 auf die 2.
Alle weiteren Platzierungen: 1. Angel Olsen - My Woman (1) 2. Allah-Las - Calico Review (7) 3. Zomby - Ultra (neu) 4.

Bordermusic
A Place In The Sun
(19.09.2016 / 21 Uhr)
Was ist da los in Kalifornien und speziell in Los Angeles? Nicht nur die Allah Las orientieren sich am Sound der Vergangenheit, eine ganze Gemeinde von Bands blickt nach hinten, taucht das Licht der Stadt in ein warmes Super 8 Farbbad und zelebriert ein Kalifornien, das auch Musiker aus kalten und grauen Ländern inspiriert.

ByteFM Charts vom 5. bis 11. September
(16.09.2016)
Das schafft es aus dem Stand auf Platz 6 und ist damit unser höchster Neuzugang in dieser Woche. Dahinter platzieren sich Allah-Las mit ihrem von der Sonne geküssten Westcoast-Folk.
De La Soul - And The Anonymous Nobody (6) 6. Mykki Blanco - Mykki (neu) 7. Allah-Las - Calico Review (neu) 8. Gonjasufi - Callus (7) 9.

60minutes
Österreich oder Jamaica, egal: Hauptsache Kalifornien!
(10.09.2016 / 19 Uhr)
Nothing More To Say, Album Nummer 1. Kalifornia über alles mit den Allah-Las. Sonne, Beach Boys, psychedelische Beseeltheit.

Neuland
(09.09.2016 / 13 Uhr)
Das kommt aktuell von der kalifornischen Band Allah-Las und heißt "Calico Review".

Regler rauf, Regler runter
High & Dry
(09.09.2016 / 20 Uhr)
Heute mit The Divine Comedy, Allah-Las uva.

ByteFM Magazin
am Abend mit Juliane Reil
(09.09.2016 / 19 Uhr)
Juliane Reil präsentiert Songs von den Allah Las und vielen anderen.

ByteFM Magazin
am Nachmittag mit Jessica Hughes
(08.09.2016 / 15 Uhr)
Ebenso dürfen sich Radiohead und Atom For Peace Fans freuen, denn Thom Yorke ist mit der neuen Radiohead Platte erst so richtig in Fahrt gekommen. Auch unser Album der Woche von den Allah-Las "Calico Review" darf natürlich nicht fehlen, sowie jede Menge Konzertempfehlungen für den Sommerausklang.

ByteFM Magazin
am Morgen mit Diviam Hoffmann
(08.09.2016 / 10 Uhr)
Außerdem gibt es Musik von unserem aktuellen Album der Woche von Allah-Las. Und natürlich wie immer jede Menge Konzerttipps – in der nächsten Zeit live zu erleben sind u.a.

ByteFM Magazin
am Abend mit Diviam Hoffmann
(08.09.2016 / 19 Uhr)
Außerdem gibt es Musik von unserem aktuellen Album der Woche von Allah-Las. Und natürlich wie immer jede Menge Konzerttipps - alle Tourdaten findet ihr immer auf unserer Konzertseite.

ByteFM Magazin
am Nachmittag mit Jessica Hughes
(07.09.2016 / 15 Uhr)
Das neue Album "Calico Review" der Kalifornier Allah-Las erscheint diesen Freitag und wurde von der ByteFM Redaktion zum Album der Woche gekürt.

ByteFM Magazin
am Abend mit Diviam Hoffmann
(07.09.2016 / 19 Uhr)
Außerdem gibt es Musik von unserem aktuellen Album der Woche von Allah-Las. Und natürlich wie immer jede Menge Konzerttipps – in der nächsten Zeit live zu erleben sind u.a.

- Uhr
ab Uhr
Aktueller Titel:
 
Davor lief: