Balthazar

Balthazar Bild: Balthazar

Balthazar ist eine belgische Indie-Pop-Band, die im Jahr 2004 in Gent gegründet wurde. Angeführt wird Balthazar von gleich zwei Frontmännern: Maarten Devoldere und Jinte Deprez (beide Gesang und Gitarre). Das Debütalbum „Applause“ erschien 2010.

Während Balthazar in der belgischen Heimat schon früh einige Bandcontests und Talentshows gewann, stehen die Musiker seit der Veröffentlichung ihres Debütalbums auch auf internationalen Club- und Festivalbühnen. Maßgeblich zur Bekanntheit der Gruppe beigetragen hat die belgische Indie- und Alternative-Bandgröße dEUS, welche Balthazar 2011 als Vorband mit auf Tour nahm.

Die Musik der Band ist besonders durch ein dominantes Bass-Spiel sowie den oftmals zweistimmigen Gesang ihrer beiden Sänger gekennzeichnet. Die klassische Indie-Pop-Instrumentierung aus Schlagzeug, Bass und Gitarren erweitern Balthazar in ihrer Musik häufig durch Violine, Synthesizer und zusätzliche Percussion-Elemente.

In der vierjährigen Bandpause von 2015 bis 2019 machten sich die beiden Frontmänner mit ihren jeweiligen Soloprojekten einen Namen – Devoldere mit der Jazzband Warhaus und Deprez als J. Bernardt. Im Januar 2019 beendeten Balthazar ihre Auszeit mit ihrem vierten Album „Fever“.



Balthazar im Programm von ByteFM:

Neue Platten: Balthazar - "Rats"

(15.10.2012)
Vollen Blog-Beitrag lesen / Auszug:
Play It Again Sam 6,9 Belgien, das Land, das musikalisch hauptsächlich von dEUS geprägt ist, bekommt langsam Konkurrenz, die den alten Herren das Wasser reichen könnte. Balthazar, die sich 2004 gegründet haben und anschließend bei diversen Band-Contests und Talentshows aufgetreten sind, suchten lange nach ihrem eigenen Stil. // Erst als besagte Band dEUS sie als Support mit auf Tour nahm, stieg der Bekanntheitsgrad. Nach einer ausgedehnten Tour durch Europa und Festivalauftritten, auf denen Balthazar durchaus mit ihren Live-Qualitäten überzeugen konnten, haben sie sicherlich eine Menge Fans gewonnen. // Wohlplazierte Pianoklänge und vor allem der chorale Hintergrundgesang prägen den Song. Die Violine, die ja fester Bestandteil der Ausstattung von Balthazar ist, wird vor allem in "Later" mal wieder munter gefiedelt, natürlich von Patricia Vanneste. // Bei "Applause" wurden die Fertigkeiten von Bassist Simon Casier sehr häufig genutzt; auch etwas, das sich bei der neuen Platte kaum geändert hat. Er sticht immer noch bei fast jedem der zehn neuen Tracks deutlich heraus. Balthazar haben auf "Rats" kaum experimentiert, ihr Stimmungspop bewegt sich immer noch in den selben Sphären wie schon 2010. // Um sich mit dEUS messen zu können, fehlt Balthazar wohl noch ein ganzes Stück. Besser ist es aber, von den Vergleichen mit der belgischen Kultband abzusehen und Balthazar eine gute zweite Platte zu bescheinigen.

ByteFM Magazin

Balthazar zu Gast

(14.02.2019 / 15 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Die belgische Indie-Pop-Band Balthazar meldete sich im Januar, vier Jahre nach dem letzten Album „Thin Walls“, mit ihrer neuen Platte „Fever“ zurück. Beide Frontmänner der Band machten sich in der selbstgewählten Bandpause mit ihren Nebenprojekten einen Namen - Maarten Devoldere mit zwei Alben seines Jazz-Projekts Warhaus und Jinte Deprez mit seinem R&B-Alter-Ego; J. // Ohne genauen Plan oder fertige Stücke starteten Balthazar die Arbeit an ihrem vierten Album „Fever“. Mit der Platte, im gewohnt groovigen und eingängigen Balthazar-Sound, sind die Belgier im Februar in Deutschland unterwegs. // Die Tour durch fünf Städte wird Euch von ByteFM präsentiert. Vor ihrem Konzert in Hamburg hört Ihr Balthazar im Gespräch mit Vanessa Wohlrath im ByteFM Magazin. Die Termine: 13.02.2019 Köln - Live Music Hall 14.02.2019 Hamburg - Gruenspan 15.02.2019 Berlin - Huxleys Neue Welt 16.02.2019 München - Technikum

Sunday Service

Balthazar - Thin Walls

(09.04.2015 / 17 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Das zweite Album „Ivy Tripp“ der Amerikanischen Songschreiberin Katie Crutchfield aka Waxahatchee ist erneut eine Hommage an die großen Damen des Indie-Rock der 90er Jahre. Ihr Sound erinnert sehr an die Clique um Tanya Donelly, Kim Deal & Co. Belgiens Popexport Balthazar melden sich mit ihrem dritten Album zurück, LoneLady bietet auf „Hinterland“ minimale Basslinien und erinnert somit sehr an ESG und mit The Wombats und Circa Wave gibt es eine Prise Pop aus Liverpool.

ByteFM Magazin

am Nachmittag: Jacco Gardner & Balthazar zu Gast bei Christa Herdering

(28.05.2015 / 15 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Präsentiert von ByteFM spielt er diese Woche folgende Konzerte: 26.05.2015 München - Feierwerk 27.05.2015 Berlin - Privatclub 28.05.2015 Hamburg - Molotow Auch Balthazar haben kürzlich ihr drittes Album "Thin Walls" veröffentlicht. Dabei könnte man dem flämischen Quartett glatt britische Abstammung unterstellen und eine Verwandschaft mit den Arctic Monkeys. // Der Sound von Balthazar bleibt allerdings einzigartig und die Single "Bunker" überzeugt durch beste melancholisch schöne Indie-Manier. Präsentiert von ByteFM könnt ihr Balthazar hier live sehen: 27.05.2015 Hannover - Musikzentrum 28.05.2015 Hamburg - Gruenspan 5.-6.06.2015 Lunatic Festival - Leuphana Universität Lüneburg

One Track Pony

Belgische Pralinen - Balthazar

(26.02.2019 / 14 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Die belgische Indie-Pop Formation Balthazar meldet sich nach einer Pause (für Solo-Projekte) mit dem neuen Album „Fever“ zurück. Prägnante Bassläufe, Harmoniegesang und flächige Keyboards prägen die neue Platte.

taz.mixtape

Haaksman, Twin Peaks, Balthazar, Dilla, Childish, Ramones, Prince

(22.04.2016 / 17 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Ronny Müller findet: Wer gute Laune für ein überschätztes Gefühl hält, hat mit Knights Of Something vom in Berlin lebenden US-Amerikaner Troy von Balthazar sein neues Lieblingsalbum gefunden. Der Flow-Fetischist. Stephan Szillus sieht in „The Diary“, dem posthum veröffentlichten Album des 2006 verstorbenen HipHop-Produzenten J Dilla einen wichtigen Baustein in der Aufarbeitung seines Schaffens.

Die ByteFM Jahrescharts 2015

(22.12.2015)
Vollen Blog-Beitrag lesen / Auszug:
Romy - Loud Places 6. K. Flay - Can’t Sleep 7. Foals - What Went Down 8. Half Moon Run - Turn Your Love 9. Balthazar - Decency 10. The Maccabees - Marks To Prove It. Ingo Sänger (Taxi Nights) DJ-Tunes: 1. Mieke Miami - In The Old Forest (Ruede Hagelstein Remix) 2.

Alben des Jahres 2019

(13.12.2019)
Vollen Blog-Beitrag lesen / Auszug:
Götz Bühler (Die runde Stunde) Terri Lyne Carrington Social Science – „Waiting Game“ Dudu Tassa & The Kuwaitis – „El Hajar“ Philip Bailey – „Love Will Find A Way“ Lettuce – „Elevate“ Koma Saxo – „Koma Saxo“ Kris Davis – „Diatom Ribbons“ Max Andrzejewskis Hütte – „Play The Music Of Robert Wyatt“ Shake Stew – „Gris Gris“ Theo Croker – „Star People Nation“ Bill Laurance – „Live At Philharmonie“. Frank Lechtenberg (One Track Pony) Bat For Lashes – „Lost Girls“ Balthazar – „Fever“ Tim Bowness – „Flowers At The Scene“ Alan Parsons – „The Secret“ Lloyd Cole – „Guesswork“ Lydia Persaud – „Let Me Show You“ Howe Gelb – „Gathered“ Snowy White & The Flames – „The Situation“ Bruce Soord – „All This Will Be Yours“ Manu Katché – „The Scope“.

Immergut Festival 2015 - Feste feiern wirkt wirklich Wunder

(03.06.2015)
Vollen Blog-Beitrag lesen / Auszug:
Auch wenn die Bands nicht jedermanns Geschmack waren und am Samstag Regen und Sonne sich abwechselnd die Klinke in die Hand gaben, war die Stimmung durchweg freudig und entspannt. Am Freitag waren zwischen Maibaum und Strohballen allen voran Oracles und Balthazar herausragend. Für ein Schmunzeln sorgte die Kleiderwahl von The/Das-Sänger Fabian Fenk, der im Nachthemd performte.

Songs des Jahres 2019

(16.12.2019)
Vollen Blog-Beitrag lesen / Auszug:
Balik) Frank Lechtenberg (One Track Pony) The Cranberries – „All Over Now“ White Lies – „Tokyo“ Balthazar – „Wrong Faces“ Lydia Persaud – „More Of Me“ Plastic Mermaids – „Floating In A Vacuum“ Bat For Lashes – „Vampires“ Marika Hackman – „The One“ Noel Gallagher's High Flying Birds – „Black Star Dancing“ Lloyd Cole – „The Afterlife“ Yogi Lang – „Move On“ Conor Körber (Reeperbahn Festival Container) Jungstötter – „Wound Wrapped In Song“ Charlotte Brandi – „A Sting“ Die Heiterkeit – „Die Linie im Sand“ Julia Jacklin – „Body“ Einar Stray Orchestra – „Hot Salted Wind“ Aldous Harding – „The Barrel“ Mac DeMarco – „On The Square“ Ilgen-Nur – „In My Head“ Metronomy – „Lately“ Leonard Cohen – „Happens To The Heart“ Emma Stenger (ByteFM Charts) FKA Twigs – „Home With You“ Noga Erez – „Chin Chin“ (feat.

60minutes

(12.08.2017 / 19 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Jinte Deprez steht ansonsten in der ersten Reihe der belgischen Band Balthazar. Die gönnt sich mal ein Päuschen und J.Deprez wird zu J. Bernardt. J. Bernardt ist sein neues Soloprojekt, mit dem er einen neuen Sound entdeckt und entwickelt hat, der mit Balthazar nix zu tun hat.

Die Welt ist eine Scheibe

Tender Opposites mit Götz Adler

(16.10.2012 / 20 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Tender Opposites Teens, Tops & Balthazars. Einmal Hawaii und zurück mit Taken by Trees und Troy von Balthazar. Balthazar nennt sich auch eine belgische Band, deren Debutalbum „Rats“ prima zwischen den Exotica-Post-Punk von Teen und Tops, den Folk-Noir von Hugo Race, den „Cowboy in Sweden“ Lee Hazlewood und Musik von Ombre und Francoiz Breut passt.

ByteFM Magazin

am Nachmittag: Baths und Warhaus zu Gast bei Jessica Hughes

(01.11.2017 / 15 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Vorher schaut Baths noch im ByteFM Magazin vorbei und spielt auch zwei Tourtermine in Deutschland, präsentiert von ByteFM: 31.10.2017 Berlin - Gretchen 01.11.2017 Hamburg - Knust Maarten Devoldere, Sänger der belgischen Band Balthazar, ist seit 2016 als Solokünstler Warhaus aktiv. Mit rauchiger Stimme erzählt er von Liebe, Hass und Emotionen und erinnert so ein bisschen an Nick Cave.

Zimmer 4 36

(09.06.2013 / 14 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Darum hat ihr wohl auch Kevin Parker bei der Produktion ihres Albums etwas unter die Arme gegriffen. Gepingt und gepongt wird dieses Mal sehr akustisch mit Sparklehorse und Troy von Balthazar. Einen schönen und ebenso düsteren Abschluss dieser Ausgabe des Zimmers 4 36 bescheren uns elektronische Sounds von Lapalux und The Knife.

La France en Duo

Hôtel ou Parc?

(05.12.2012 / 13 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
-abenden wird sie in ihrer Bedeutung übertroffen von der Urpariser Outdoor-Lebensform "Park" - unser Beispielpark heute ist der nierenförmige Parc Monceau. Abgesehen von derlei Betrachtungen spielen wir neue Musik von Indochine, Balthazar und wenigstens einen Titel aus dem neuesten garantiert hotelfreien Album von Raphael.

Neuland

Mit u.a. Eerie Wanda, White Fence und Pavo Pavo

(25.01.2019 / 13 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Sneaks lassen auf „Highway Hypnosis“ den Post-Punk aufleben, White Fence gibt sich auf „I Have to Feed Larry's Hawk“ ungewohnt minimalitisch und Nicola Cruz hat auf „Siku“ eine Prise Tropicalia im Gepäck. Außerdem neue Musik von Mozes And The Firstborn, Balthazar, Blood Red Shoes, The Dandy Warhols, Swervedriver, Nils Frahm, Lambchops William Tyler und Die Türen.

Setlist

(03.12.2015 / 12 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Alexandra Friedrich verrät Euch, welche Konzerte Ihr in den nächsten Wochen und Monaten auf keinen Fall verpassen dürft. U.a. auf Tour sind Dilly Dally, Lydmore & Bon Homme, Queen Kwong und Parov Stelar. Balthazar 03.12.2015 Mannheim - Alte Feuerwache 04.12.2015 Stuttgart - Im Wizemann Ben Caplan 12.01.2016 Hamburg - Nochtspeicher 13.01.2016 Köln - Studio 672 14.01.2016 Münster - Gleis 22 15.01.2016 Erlangen - E-Werk 16.01.2016 Hannover - Feinkost Lampe 18.01.2016 Wiesbaden - Schlachthof (Kesselhaus) 27.01.2016 Berlin - Badehaus Szimpla 02.02.2016 Schorndorf - Manufaktur Dilly Dally 09.01.2016 Berlin - Indie Pop Disko @ Rosis 11.01.2016 Hamburg - Molotow 12.01.2016 München - Milla Elliott Moss 10.12.2015 Frankfurt - Zoom 11.12.2015 Berlin - Berghain Kantine 12.12.2015 Köln - YUCA Frank Turner 11.01.2016 Münster - Skaters Palace 12.01.2016 Hannover - Capitol 14.01.2016 Leipzig - Werk 2 15.01.2016 Kiel - MAX Nachttheater 16.01.2016 Bremen - Pier 2 17.01.2016 Berlin - Huxleys 20.01.2016 Stuttgart - LKA Longhorn 21.01.2016 München - Tonhalle 25.01.2016 Wiesbaden - Schlachthof 27.01.2016 Hamburg - Docks 28.01.2016 Hamburg - Docks 29.01.2016 Köln - Palladium Lydmor & Bon Homme 26.01.2016 Mainz - Schon Schön 27.01.2016 München - Milla 28.01.2016 Heidelberg - Halle 02 (Club) 29.01.2016 Hamburg - Kukuun 30.01.2016 Köln - YUCA 18.03.2016 Berlin - Auster 19.03.2016 Leipzig - Distille Mumford & Sons 13.05.2016 Hamburg - Barclaycard Arena 14.05.2016 Düsseldorf - ISS Dome 17.05.2016 München - Olympiahalle Parov Stelar 04.12.2015 Stuttgart - Hanns-Martin-Schleyer-Halle 05.12.2015 Hamburg - Sporthalle 19.03.2016 Düsseldorf - Mitsubishi Electric Halle 01.04.2016 Berlin - Max-Schmeling-Halle 02.04.2016 Frankfurt - Jahrhunderthalle Queen Kwong 06.12.2015 Köln - MTC 07.12.2015 Hamburg - Hafenklang 08.12.2015 Berlin - Musik & Frieden (ehemals Comet) 09.12.2015 München - Orangehouse Taymir 03.12.2015 Berlin - Musik & Frieden 04.12.2015 Bremen - Magazinkeller 05.12.2015 Hamburg - Molotow Bar 07.12.2015 Frankfurt - Nachtleben 08.12.2015 München - Orangehouse 09.12.2015 Köln - Yuca Yukon Blonde 13.12.2015 Berlin - Musik & Frieden 14.12.2015 München - Milla

ByteFM Magazin

mit Marie Heidenreich

(30.06.2014 / 15 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Außerdem erwarten Euch Konzerttipps für die kommenden Wochen, zum Beispiel gibt Interpol im Juli zwei von ByteFM präsentierte Konzerte und die Belgier von Balthazar spielen auf dem Waldstock. Das ist ein Umsonst & Draußen, das wir ebenfalls präsentieren und das Ihr am 11. und 12.

- Uhr
ab Uhr
Aktueller Titel:
 
Davor lief:
 
 
 
 

Balthazar live

Mainz: Kuz 04.02.2020
München: Backstage 09.02.2020
Köln: Live Music Hall 11.02.2020
Berlin: Astra 28.02.2020

Artists A - Z

0
A
B
C
D
E
F
G
H
I
J
K
L
M
N
O
P
Q
R
S
T
U
V
W
X
Y
Z