Chastity Belt

Foto von Chastity Belt Bild: Chastity Belt (Foto: Carley Solether)

Chastity Belt ist eine US-amerikanische Garage-Pop-Band aus Walla Walla, Washington. Sie wurde 2010 von Julia Shapiro (Gesang/Gitarre), Annie Truscott (Bass), Gretchen Grimm (Schlagzeug) und Lydia Lund (Gitarre) gegründet.

Die vier Musikerinnen hinterfragen Geschlechternormen und Stereotypen – so heißen ihre Songs „Cool Slut“ oder „Pussy Weed Beer“. Auch ihre Selbstinszenierung provoziert, Shapiro trug auf einem frühen Pressefoto einen Keuschheitsgürtel aus Steaks. Chastity Belts Debütalbum mit dem bewusst falschen Titel „No Regerts“ erschien 2013; es folgten weitere LPs auf dem Sub-Pop-Sublabel Hardly Art. „I Used To Spend So Much Time Alone“ von 2017 beschäftigt sich dann gemäß dem Titel weniger mit dem Außen als dem Innen – es handelt von Einsamkeit und Depressionen.

Im Juni 2019 brachte Shapiro ihr erstes Solo-Album „Perfect Version“ heraus, mit dem sie sich nach eigener Aussage aus den Zwängen der Erwartungshaltung an die Band befreien und die Kontrolle über ihre Musik zurückgewinnen wollte – mit Erfolg, denn Chastity Belt gingen danach wieder gemeinsam ins Studio, um eine weitere Platte aufzunehmen.



Chastity Belt im Programm von ByteFM:

Neuland (20. September 2019)

Efterklang, Molly Sarlé & Chastity Belt
Mit den neuen Alben von Efterklang, Chastity Belt, Loraine James uvm.


ByteFM Magazin (20. September 2019)

Dave, Chastity Belt & Stereolab
Heute mit Neuigkeiten von Black Midi und Dave sowie mit Musik aus unserem Album der Woche von Chastity Belt.


ByteFM Magazin (17. September 2019)

Zusammen allein mit Chastity Belt und Hutch Harris
Das Zitat "Was du liebst, lass frei", das Konfuzius zugeschrieben wird, fand in unterschiedlicher Form Eingang in Literatur und Popkultur. So dichtete Conor Oberst zum Beispiel "If you love something, give it away." Die Weisheit haben Chastity Belt beherzigt: Nach ihrem dritten Album "I Used To Spend So Much Time Alone" gingen die vier Musikerinnen eigenen Projekten nach. Ohne Druck, ohne Ansage, wann es mit der Band weitergehen würde. Die Freiheit hat ihnen gut getan - nun wissen sie mehr als je zuvor zu schätzen, was sie an Chastity Belt haben. Das hört man auf "Chastity Belt" - dem ByteFM Album der Woche. Hutch Harris wiederum weiß, was er am Allein-Musizieren hat. Nach 16 Jahren mit The Thermals war 2018 Schluss. Zurzeit tourt der Musiker mit seinem Solo-Album "Only Water" durch Europa.


News: Chastity Belt – „Chastity Belt“ (Album der Woche) (16. September 2019)

Chastity Belt – „Chastity Belt“ (Hardly Art) Mit uneitlen Songs über Party-Pannen und riesige weibliche Geschlechtsteile haben sich Chastity Belt einen Platz auf der Couch im Herzen eines jeden Slacker-Pop-Fans erspielt. Songtitel wie der Closer ihres nunmehr vierten und selbstbetitelten Albums lassen da unweigerlich Bilder und Klänge im Kopf entstehen. „Pissed Pants“ schreit nach garagiger Abrisshymne, einer weiteren Suff-und-Drang-Geschichte, nacherzählt vom Quartett aus Seattle, Washington. Stattdessen: Midtempo, Mid-90s, Mitternachtsgedanken.


ByteFM Magazin (18. September 2019)

John Cohen, Wilco & Chastity Belt
John Cohen studierte in Yale und war in den Künstlerkreisen New Yorks der späten 50er und frühen 1960er als Filmemacher und Fotograf unterwegs. Dabei portraitierte er viele Künstler*innen der Beat Generation. Er gründete aber auch eine eigene Band: The New Lost City Ramblers. Nun ist der New Yorker mit 87 Jahren gestorben. Euch erwartet in dieser Sendung außerdem neue Musik, z.B. von Jeff Tweedys Band Wilco und von Chastity Belt.


News: Chastity Belt – „Ann's Jam“ (18. Juli 2019)

Chastity Belt (Foto: Beto Markmo) Wenn Ihr heute nur einen Song hört, dann diesen: Egal ob brandneu, historisch relevant oder einfach toll. Mit unserem Track des Tages stellen wir Euch täglich einen hörenswerten Song vor.


ByteFM Magazin (16. September 2019)

Chastity Belt, The Sugarhill Gang & Ric Ocasek


ByteFM Magazin (19. September 2019)

Stars, Ilgen-Nur & Chastity Belt


ByteFM Magazin (18. Juli 2019)

Screamin' Jay Hawkins, Bleached & Chastity Belt


Atmocity (19. August 2013)

Musik: Prefab Sprout, Chastity Belt, Julia Holter, Epidemic


Die Grenzen des guten Geschmacks (21. September 2013)

In den vergangenen Wochen erschienen auffällig viele auffällig gute Garagenrock-Platten. Mit dabei sind unter anderem Neuheiten des Voodoo-Priesters King Khan und des langhaarigen Krachmachers Ty Segall. Besonders wertvoll: Das Debüt der Riot Grrrls von Chastity Belt. Unmöglich zu ignorieren ist die Wahl zum 18. Deutschen Bundestag™. Aus diesem Anlass wird das Angebot um einige Songs aus dem beliebten Genre des Wahlkampfschlagers ergänzt. Be afraid. Be very afraid!


Zimmer 4 36 (26. April 2015)

Aus dem kleinen Städtchen Walle Walla kommen vier Frauen, die sich „Chastity Belt“ nennen - auf Deutsch: Keuschheitsgürtel. „Time To Go Home“ heißt das aktuelle Album und passend dazu kramen wir auch die letzte Platte von Purity Ring noch mal vor. Neil Young und Laura Marling wollen, dass wir uns nicht unterkriegen lassen und der New Yorker Rapper Ghostface Killah hat sich mit den Jazz-HipHoppern von BadBadNotGood zusammen getan.


Die Welt ist eine Scheibe (20. Juni 2017)

Neues vom "Thin Black Duke" Eugene Robinson und seiner Band Oxbow. Schrammeliges Vielerlei in unterschiedlichen Ausführungen von Chastity Belt, Ulrika Spacek, Girlpool, Hoops, She-Devils bis hin zum fast exotischen Sound der Beach Fossils.


ByteFM Mixtape der HörerInnen (14. Juni 2019)

Auf ihrem Solodebüt feiert Chastity-Belt-Sängerin Julia Shapiro den Fehlversuch, das Auf-die-Schnauze-fallen, das Stolpern, das es benötigt, um wieder auf die Beine zu kommen. "Perfect Version" ist unser Album der Woche – und wir fragen Euch für das ByteFM Mixtape der HörerInnen: Was sind Eure liebsten Songs zum Thema "Scheitern"? Postet Eure Vorschläge bis Donnerstag, 17 Uhr auf unserer Facebook-Seite oder schreibt uns eine Mail an radio@byte.fm.


ByteFM Magazin (13. Juli 2017)

Außerdem Musik von Saint, Twin Peaks und Chastity Belt, die alle bald auf Tour sind. Die Termine findet Ihr wie immer auch auf unserer Konzertseite.


ByteFM Magazin (14. Juni 2019)

Ruhigere Töne kommen von unserem Album der Woche. "Perfect Version" heißt es und kommt von Julia Shapiro, der Gitarristin und Sängerin der US-Band Chastity Belt.


Verstärker (18. September 2019)

Im Anschluss daran stellt Böhme das Programm der kommenden Verstärker-Ausgabe vor: Erinnert wird an das leider am 11. September verstorbene LoFi-Songwritergenie Daniel Johnston; neue Musik hören wir von den Swans, Angel Olsen, Chastity Belt, Major Lazer oder Danny Brown.


ByteFM Mixtape der HörerInnen (20. September 2019)

Chastity Belt aus Seattle sind vier Freundinnen, die sich alles anvertrauen. Das hört man auch auf ihrem neuen Album – dem ByteFM Album der Woche –, auf dem Julia Shapiro und Co. sich und uns HörerInnen in introspektiven Songs ihre tiefsten Gefühle offenbaren. Ein guter Anlass, um das nächste Mixtape der HörerInnen mal wieder unter das Motto „Freundschaft“ zu stellen. Welche Songs fallen Euch zum Thema „Best Friends“ ein? (Grüße an die besten FreundInnen richten wir auch gerne in der Sendung aus.) Postet Eure Vorschläge bis Donnerstag, 17 Uhr auf unserer Facebook-Seite oder schreibt uns eine Mail an radio@byte.fm. Mitglieder im Verein "Freunde von ByteFM" können auch direkt auf dieser Seite im Kommentarfeld ihren Wunsch loswerden. Ihr seid noch nicht Freund oder Freundin von ByteFM? Hier geht's zum Antrag.


Zimmer 4 36 (4. Juli 2019)

Wie es wohl wäre, die perfekte Version seiner selbst zu sein. Damit beschäftigt sich die Amerikanerin Julia Shapiro auf ihrem ersten Album „Perfect Version“. In schwermütigen, aber kraftvollen Songs, die Shapiro auf eine Weise singt, dass man mit der Künstlerin zittert und sich immer wieder fragt: trifft sie wohl den richtigen Ton? Tut sie natürlich. Aber die scheinbare Wackligkeit in der Stimme schafft eine besondere emotionale Nähe. Vor drei Wochen war „Perfect Version“ unser ByteFM Album der Woche. Heute gibt es den Nachschlag im Zimmer 4 36 und dazu Musik von Shapiros früherer Band Chastity Belt. „Schäfer im Schafspelz“ - „Shepherd In A Sheepskin Vest“ heißt das neue Album von Bill Callahan. Der macht seit 30 Jahren Musik und hat rund 20 Alben aufgenommen. „Morning Is My Godmother“, heißt eins seiner neuen Stücke: "Der Morgen ist meine Patentante, die mich liebt, wie niemand sonst. Sie zeigt mir die Unendlichkeit und wie sie in die Hand eines Menschen passt.” Callahans Texte: Stoff für Hauptseminare in Literaturwissenschaften. Bild: Bill Callahan „Shepherd In A Sheepskin Vest“


News: Julia Shapiro – „Perfect Version“ (Album der Woche) (10. Juni 2019)

Was tun, wenn das, was man liebt, nicht mehr glücklich macht? Eine allgemein-gültige Antwort kann es an dieser Stelle nicht geben, aber man könnte es so machen wie Julia Shapiro: Handbremse ziehen und ab in den Reflexionsmodus. Die Gitarristin und Sängerin der US-Band Chastity Belt hat nämlich genau das gemacht. Mitten in der Tour zu „I Used To Spend So Much Time Alone“, dem dritten Album ihrer Band, schlitterte Shapiro in eine Depression und fühlte sich letztlich nicht mehr in der Lage, mit ihren Freundinnen auf die Bühne zu gehen. Der Akku war leer. Also raus aus dem Tourbus und neu sortieren.


Aktueller Titel:
 
Davor lief:
 
 
 
 

Chastity Belt live

München: Kranhalle 29.09.2019
Schorndorf: Manufaktur 04.10.2019
Jena: Trafo 05.10.2019
Berlin: Frannz Club 06.10.2019
Hamburg: Molotow 07.10.2019
Köln: Bumann & Sohn 08.10.2019