Wolf Mountains

Foto von Wolf Mountains Bild: Wolf Mountains

Die Stuttgarter Band Wolf Mountains stammt aus der Welt des Punk und Garage Rock. Ihre Beats erinnern oft an den Pop der 80er-Jahre und zusammen mit den Lo-Fi Gitarrensounds und ihrem Gesang sind sie nicht weit vom Klang der ebenfalls aus Stuttgart stammenden Band Karies entfernt. Schlagzeuger Kevin Kuhn, auch Mitglied der Band Die Nerven, Reinhold Buhr und Thomas Zehnle haben seit 2013 drei Alben mit den Wolf Mountains aufgenommen.



Wolf Mountains im Programm von ByteFM:

Antikörper
Locas in Love + Wolf Mountains
(24.08.2018 / 23 Uhr)
In der heutigen Antikörper Sendung gibt es die Antikörper Sessions von LOCAS IN LOVE und WOLF MOUNTAINS Es ist viel passiert, seit Klaus Cornfields Band Katze und ich uns vor über 15 Jahren mit Locas In Love einen Proberaum in einem wunderschönen alten Bahnhof in Köln teilten.
Selbst 1996, als ich in drei Bands spielte die alle einen Plattenvertrag hatten, kann man das nicht annähernd mit der aktuellen Situation von Kevin Kuhn vergleichen. Er spielt neben Wolf Mountains auch noch bei Die Nerven und Karies, hat sein kleines Soloprojekt Melvin Raclette und einen gelegentlichen Job bei und mit Drangsal.
Er spielt neben Wolf Mountains auch noch bei Die Nerven und Karies, hat sein kleines Soloprojekt Melvin Raclette und einen gelegentlichen Job bei und mit Drangsal. Beim Trio Wolf Mountains spielt er seit 2013 zusammen mit Thomas Zehnle (All Diese Gewalt, Levin Goes Lightly) und Reinhold Emerson, hat nach dem Debüt “Birthday Songs For Paul (2014) 2017 das zweite großartige Album “Superheavvy“ bei This Charming Man veröffentlicht.
Aber in Stuttgart wird gemunkelt, es wird neben einem nagelneuen Wolf Mountains Song, eine neue Version eines Songs vom “Superheavvy“ Album und als Kirsche auf dem Eisbecher: ein Bruce Springsteen Cover werden!
Bitte verpasst diesen Termin nicht und freut euch auf die Antikörper Sessions von Locas In Love + Wolf Mountains. Dazu gibt es in dieser Antikörper Sendung natürlich wieder eine Menge neuer Musik von zum Beispiel Idles, Phosphorescent, Cut Worms oder Maike Rosa Vogel und – wenn wir noch Zeit haben – ein paar Hits, Klassiker und Lieblingslieder.

ByteFM Magazin
Siouxsie And The Banshees, Say Sue Me und Wolf Mountains
(24.09.2019 / 15 Uhr)
Mit Musik von Wolf Mountains, Emma Ruth Rundle, Siouxsie And The Banshees und Say Sue Me.

Neuland
Wolf Mountains, Bad Weed, Temples
(27.09.2019 / 13 Uhr)
Freunde und Freundinnen des Psychedelic Rock dürfen sich auf neue Alben der Stuttgarter Band Wolf Mountains sowie von Moon Duo freuen. Nach Garage, aber auch sehr viel Pop klingen Bad Weed.

ByteFM Magazin
am Nachmittag: Wolf Mountains & Karies zu Gast bei Vanessa Wohlrath
(23.11.2017 / 15 Uhr)
Ebenfalls aus Stuttgart und aus der Welt des Punk und Garage Rock, ist die Band Wolf Mountains, die dieses Jahr ihr neues Album „Superheavvy“ herausbrachte.
Zusammen mit Karies sind sie auf Tour und im ByteFM Magazin zu Gast. Karies und Wolf Mountains geben zusammen folgende Konzerte – präsentiert von ByteFM: 23.11.2017 Hamburg - Molotow 24.11.2017 Bremen - Lagerhaus 25.11.2017 Erfurt - Cafe Tikolor

ByteFM Magazin
Stars, Ilgen-Nur & Chastity Belt
(19.09.2019 / 19 Uhr)
Außerdem unter anderem Musik von: Wolf Mountains, Broken Social Scene und Gurr.

Die Welt ist eine Scheibe
Heimatklänge
(24.09.2019 / 20 Uhr)
Neue Alben von Stefanie Schrank, Egotronic, Lingua Nada, Thees Uhlmann, Niels Frevert, Nils Frahm, Deichkind, Kinderzimmer Productions, Sedlmeir, Wolf Mountains, Lingua Nada und der Hochzeitskapelle feat.

ByteFM Magazin
am Abend mit Diviam Hoffmann
(22.11.2017 / 19 Uhr)
Zudem hört ihr Musik von unserem aktuellen Album der Woche von Noya Rao und einige Konzerttipps – zum Beispiel Gurr und Wolf Mountains.

Anstoß
mit Alexandra Friedrich
(20.09.2012 / 13 Uhr)
Außerdem gibt es eine kleine Werkschau des Musiker-Kollektivs für Ohrenbetäubung aus Stuttgart - featuring Karies, Wolf Mountains, Ursus, Peter Muffin und dazu als exklusive Weltpremiere zwei neue Tracks vom kommenden Die Nerven-Album.

ByteFM Magazin
am Morgen mit Karina Andres
(21.09.2017 / 10 Uhr)
Todestag von Jaco Pastorius, einem Jazz Bassisten, der Mitglied der Band Weather Report war und mit seinem Solo-Debüt alles in den Schatten gestellt hat, was man bis dahin auf dem E-Bass gehört hatte. Die Konzerttipps kommen zum Beispiel von Wolf Mountains, Schnipo Schranke und St. Vincent, die alle bald unterwegs sind.

Anstoß
Festival-Spezial
(04.09.2013 / 18 Uhr)
Mehr Infos dazu hier Crystal Shipsss Claire Wolf Mountains

Die Welt ist eine Scheibe
Heimatklänge
(05.12.2017 / 20 Uhr)
Mit Peter Muffin und Wolf Mountains gibt's Neues aus dem Stuttgarter Kanten-Lager um Die Nerven. Keine Bewegung bei Staatsakt, nicht zu glauben, deshalb ein neuer Sampler gleichen Namens mit reichlich Vorschlägen für mehr Zirkulation aufm Plattenteller der Zukunft.

All Diese Gewalt - „Welt In Klammern“ (Album der Woche)
(19.09.2016)
September 2016 Web: alldiesegewalt.com Label: Staatsakt Begeistert Max Rieger nicht gerade Fans zwischen Kellern und Feuilletons mit den Songs, die er als Gitarrist und Sänger mit Die Nerven aufnimmt, dann ist er als Produzent unterwegs. Mit Karies, Fabian und Wolf Mountains war der Stuttgarter Musiker zum Beispiel in den letzten drei Jahren im Studio.

taz.mixtape
Brockhampton, Grace Jones, Mark E. Smith u.a.
(26.01.2018 / 17 Uhr)
Jens Uthoff stellt vor: Peter Muffin, JFR Moon, Wolf Mountains und Levin Goes Lightly. „Durch HipHop habe ich verstanden, wie musikalisch Worte sein können und dass es Spaß bringt, mit ihnen zu spielen.“ Stephanie Grimm spricht mit der US-Künstlerin Merrill Garbus über das neue Album ihrer Band Tune-Yards.

Die besten Songs 2017
(04.12.2017)

Guns – „Speed“ Quayde LaHüe – „New Atomic Age“ Klassik ’78 – „Passion And Love“ Hällas - „Starrider“ Haunt – „Luminous Eyes“ Celestial Grave – „Pvtrefactio“ Mausoleum Gate – „Condemned To Darkness“ RAM – „Gulag“ Walpyrgus – „Dead Girls“ Maggot Heart – „No Light In You“ Kai Bempreiksz (Hidden Tracks) Slowdive – "Star Roving" Magnetic Fields – "Foxx and I" Magnetic Fields – "London By Jetpack" Timber Timbre – "Western Questions" Cindy Lee – "A Message from the Aching Sky" Ariel Pink – "Another Weekend" Chuckamuck – "20.000 Meilen" Ariel Pink – "Bubblegum Dreams" Courtney Barnett & Kurt Vile – "Continental Breakfast" John Maus – "Teenage Witch" Karoline Fürst (Klangteppich) John Maus – "Find Out" Jane Weaver – "H>A>K" Mittekill – "Jtzt wrd gfkt" Les Discrets – "Les Jours D'Or" Electric Moon – "(You Will) Live Forever Now" Wolf Mountains – "One Day Flu" King Gizzard And The Lizard Wizard – "Rattlesnake" Queens Of The Stone Age – "Un-Reborn Again" Bröselmaschine – "Indian Camel" Kokoko!

Die besten Alben 2017
(01.12.2017)

Supervisor – "Temporär Musik 1-13" The Black Angels – "Death Song" Queens Of The Stone Age – "Villians" Peter Muffin – "Ich und meine 1000 Freunde" Wolf Mountains – "Superheavvy" King Gizzard And The Lizard Wizard – "Sketches Of Brunswick East" Faust – "Fresh Air" Cigarettes After Sex – "Cigarettes After Sex" Bilderbuch – "Magic Life" Karsten Frehe (Forward The Bass) The Hempolics – „Kiss, Cuddle & Torture Vol. 1“ Illbilly Hitec – „One Thing Leads To Another“ Dreadsquad – „Riddim Machine Vol. 2“ Inna De Yard – "The Soul Of Jamaica" Kabaka Pyramid – „Contraband“ The Frightnrs – „More To Say Versions“ Mad Professor Meets Jah9 – „In The Midst Of The Storm“ Lee „Scratch“ Perry & Subatomic Sound System – „Super Ape Returns To Conquer“ King Size Dub – "Reggae Germany Downtown Chapter 3" Longfingah – „Urban Mystic“ Katharina Grabowski Baxter Dury – „Prince Of Tears“ Girl Ray - „Earl Grey“ John Maus – „Screen Memories“ Kelly Lee Owens – „Kelly Lee Owens“ King Krule – „The Ooz“ Loyle Carner – „Yesterday’s Gone“ Omni – „Multi-Task“ Sophia Kennedy – „Sophia Kennedy“ The Magnetic Fields – „50 Song Memoir“ VA – „Soul Of A Nation“ Klaus Fiehe (Karamba) Deadboy – „Earth Body“ London Grammar – „Truth Is A Beautiful Thing“ Arbouretum – „Song Of The Rose“ The War On Drugs – „A Deeper Understanding“ Mura Masa – „Mura Masa“ Future Islands –- „The Far Field“ King Krule – „The OoZ“ Cigarettes After Sex – „Cigarettes After Sex“ Trettmann – „#DIY“ Klaus Frederking (AfroHeat) Populous – „Azulejos“ Trio da Kali & Kronos Quartet – „Ladilikan“ Orchestre Les Mangelepa – „Last Band Standing“ Wizkid – „Sounds from the Other Side“ Blay Ambolley – „Ketan“ Various – „Branko Presents Enchufada Na Zona“ Onom Agemo And The Disco Jumpers – „Liquid Love“ Various – „Kafundó Vol. 5“ Elida Almeida – „Kebrada“ L'Orchestre Afrisa International – „Melanie“ Lars Sieling (Duftorgel) Trettmann – „#DIY“ Gotts Street Park –„Volume One“ Negroman – „Sequel“ Negroman – „Negroman“ Tidus – „Soon You'll Understand“ Chunky – „Threats EP“ Art Alfie – „Reveries Of“ GILA – „Pick Six EP“ Second Woman – „E/P“ Jonwayne – „Rap Album Two“ Marc Albermann (Eingefleischt) Amenra – „Mass VI“ Fluoride – „Flouride“ Langhorne Slim – „Lost At Last Vol.1“ Implore – „Subjugate“ Cytotoxin – „Gammageddon“ Ultha – „Converging Sins“ Horisont – „About Time“ Julien Baker – „Sprained Ankle“ Chepang – „Dadhelo (A Tale Of Wildfire)“ Meth Leppard – „Discography 2015-2017“ Marcus Maack (Back To The Basics) EQ Why – „Whythoven, Volume 5: Clone Killer“ Filastine + Nova – „Drapetomania“ Gucci Mane – „Mr.

Antikörper
(Ernte 77) Antikörper Session Bands + Künstler 2018:​ Woog Riots, Fuck Yeah, Kala Brisella, Sedlmeir, The Bevis Frond, The Moons, Drangsal, Odd Couple, Timo Blunck, Zimt, Doc Schoko, Egotronic, Toby Goodshank, ​Jaguwar, Illegale Farben, Doctorella, Wolf Mountains, Locas In Love, Kiesgroup, Bodega, International Music, Laura Carbone, Patrick Siegfried Zimmer, Messer, Black Heino​ ​ Antikörper Session Bands + Künstler 2017:​ Chris Harford, The Wave Pictures, Mile Me Deaf, Hotel Schneider, Gewalt, A Million Mercies, Pleil, Knarf Rellöm, Gurr, Evan Dando, Der Herr Polaris, GUZ,​ Klaus Cornfield, Chuckamuck, Burkini Beach, Friends Of Gas, Kristof Schreuf, Reverend Beat-Man, The Sex Organs, Trixie & The Trainwrecks, Tim Vantol Kontakt: antikorper[at]byte.fm

- Uhr
ab Uhr
Aktueller Titel:
 
Davor lief:
 
 
 
 

Wolf Mountains live

Stuttgart: Merlin 25.01.2020

Artists A - Z

0
A
B
C
D
E
F
G
H
I
J
K
L
M
N
O
P
Q
R
S
T
U
V
W
X
Y
Z