Dagobert

Dagobert Dagobert (Credit: Max Zerrahn)

Lukas Jäger, 1982 geboren und besser bekannt unter dem Namen Dagobert, ist ein Sänger aus der Schweiz. Seine Musik wagt die Verknüpfung von 80s-Revival-Popmusik mit deutsch-schweizerischer Schlagermusik. Dabei neigt Dagobert zur großen Geste und die meisten seiner Songs handeln von Liebe und Sehnsucht. Ähnlich theatralisch und mit bestechend trockenem Humor inszeniert der Schweizer Sänger diese Themen. In seinen Videos entwirft sich Dagobert als Kunstfigur irgendwo zwischen David Bowie, Falco und einer Figur aus einem Gedicht von Joseph von Eichendorff.

Auf das selbstbetitelte Debütalbum 2013 folgte zwei Jahre später das zweite Album „Afrika“. Gastmusiker waren unter anderem Miland „Mille“ Petrozza von Kreator und der Kopf des Musikprojekts Get Well Soon, Konstantin Gropper. Im Anschluss arbeitete Dagobert mit Blixa Bargeld und Casper für die Single „Lang lebeder Tod“ zusammen, für die sie den Preis für Popmusik in den Kategorien „Lieblingslied“ und „Lieblingsvideo“ erhielten. Ganz im Sinne der Überschreitung stilistischer Grenzen also.

 



Dagobert im Programm von ByteFM:

Songs des Jahres 2019

(16.12.2019)
Vollen Blog-Beitrag lesen / Auszug:
Songs des Jahres 2019
Derya Yıldırım & Grup Şimşek – „Kar Yağar“ 5. Big Thief – „UFOF“ 6. 21 Savage – „A Lot“ 7. Dagobert – „Einsam“ 8. Cate Le Bon – „Daylight Matters“ 9. Battles – „Titanium 2 Step“ (feat. Sal Principato) 10. // Inimicvs & Olswel) Christian Tjaben (Canteen / School Of Rock) Joey Bargeld – „Britney Spears“ Dagobert – „Einsam“ Andreas Dorau – „Was immer Du auch vor hast“ The Düsseldorf Düsterboys – „Parties“ Kirchner Hochtief – „28 Grad“ Rocko Schamoni – „Die Freiheit, sie wird alt in Deinen Haaren“ Stereo Total – „Einfach“ Die Türen – „Ich bin eine Krise“ Voodoo Jürgens – „’s klane Glücksspiel“ (feat. // Angélique Kidjo) Grupo Bongar & Maga Bo – „Ogum Beira Mar“ Dengue Dengue Dengue – „Jarana Y Tundete“ Lars Florian Walklang (Korridor) Weezer – „High As A Kite“ Lizzo – „Cuz I Love You“ Craig Finn – „Something To Hope For“ Deichkind – „Wer sagt denn das“ Thees Uhlmann – „Danke für die Angst“ Patrick Carney – „Bojack's Theme (Full Length)“ Haiyti – „Droptop“ The Screenshots – „Wir lieben uns und bauen uns ein Haus“ Dagobert – „In all unseren Leben“ Die Ärzte – „Abschied“ Matthias Westerweller (Hello Mellow Fellow) Liniker E Os Caramelows – „Calmô“ MyKey – „Was It Something I Said“ Aldous Harding – „The Barrel“ I, Aeronaut – „This Breed Will Find Something Worthwhile“ Faye Webster – „Room Temperature“ Edwyn Collins – „Glasgow To London“ Cate Le Bon – „Home To You“ Sampa The Great – „Final Form“ Brainstory – „Mnemophobia“ Michael Kiwanuka – „Living In Denial“ Philipp Weichenrieder (Kontinuum) Little Simz – „101 FM“ Lucy – „Audi A3“ Haai – „It's Something We All Can Learn From“ Tailor Jae & Traces – „Thief“ Koffee – „Rapture“ Anz – „But At Least We Have This“ Silk Road Assassins – „Bowman“ Hagan – „Yenko“ (feat.

ByteFM Magazin

Dagobert im Gespräch

(27.01.2021 / 14 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
ByteFM Magazin - Dagobert im Gespräch
„Jäger“ heißt das kommende und vierte Album des Musikers Dagobert. Der Titel ist dabei in zweierlei Hinsicht zu verstehen. Zum einen handelt es sich um Dagoberts bürgerlichen Nachnamen und zum anderen spiegelt er seinen Willen wider, neues Liedgut zu „erjagen“. // Die Dankbarkeit der ersten Strophe gleitet dabei in der Folgenden ins Morbide ab. „Oma ist tot, Opa ist auch tot“, singt Dagobert, weiterhin mit einem Gewehr bewaffnet. Es ist eine seltsame Stimmung, die der Sänger in diesem Musikvideo entstehen lässt, während er über seine Familie singt und zum Ende des Songs in philosophische Tiefen abtaucht: "Und wie das Leben selbst will jeder Mensch, dass sein Werk seine Existenz bezeugt und für immer weiterläuft. // Es ist eine seltsame Stimmung, die der Sänger in diesem Musikvideo entstehen lässt, während er über seine Familie singt und zum Ende des Songs in philosophische Tiefen abtaucht: "Und wie das Leben selbst will jeder Mensch, dass sein Werk seine Existenz bezeugt und für immer weiterläuft." Das Album „Jäger“ von Dagobert erscheint am 29. Januar 2021. Anlässlich der Veröffentlichung ist er heute im ByteFM Magazin bei Michael Hager zum Interview zu Gast.

Alben des Jahres 2019

(13.12.2019)
Vollen Blog-Beitrag lesen / Auszug:
Alben des Jahres 2019
Danny Brown – „uknowhatimsayin¿“ 2. Purple Mountains – „Purple Mountains“ 3. Big Thief – „U.F.O.F.“ 4. Dagobert – „Welt ohne Zeit“ 5. Fontaines D.C. – „Dogrel“ 6. Fat White Family – „Serfs Up“ 7. The Düsseldorf Düsterboys – „Nenn mich Musik“ 8.

Songs des Jahres 2018

(11.12.2018)
Vollen Blog-Beitrag lesen / Auszug:
Songs des Jahres 2018
Dizzee Rascal)“ Dirk Böhme (Verstärker) International Music – „Farbiges Licht“ Childish Gambino – „This Is America“ Lil Wayne – „Uproar“ Idles – „Danny Nedelko“ Dagobert – „Du und ich“ Die Nerven – „Niemals“ Tirzah – „Gladly“ Playboi Carti – „Poke It Out (feat. Nicki Minaj)“ Cardi B – „Bartier Cardi“ Ozan Ata Canani – „Alle Menschen dieser Erde“ Dennis Witjes (Disorder) Amyl And The Sniffers – „Cup Of Destiny“ Suuns – „Baseline“ Iceage – „The Day The Music Dies“ Beak> – „Brean Down“ The Orielles – „I Only Bought It For The Bottle“ Shiny Darkly – „Perfect“ Protomartyr – „You Always Win (feat.

ByteFM Magazin

Dagobert & Barbara Morgenstern zu Gast

(25.02.2019 / 15 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Dagobert, mit bürgerlichem Namen Lukas Jäger, scheut Herausforderungen nicht. Nicht nur macht der gebürtige Schweizer Musik, die man vorsichtig als Elektro-Pop beschreiben möchte, aber dann doch Elektro-Schlager nennen muss. // Nicht nur macht der gebürtige Schweizer Musik, die man vorsichtig als Elektro-Pop beschreiben möchte, aber dann doch Elektro-Schlager nennen muss. Die Songs auf seinem Debütalbum „Dagobert“ tragen Titel wie „Die Ganz Normale Liebe“ oder „Ich Bin Zu Jung“. Im Musikvideo der Single „Wir Leben Aneinander Vorbei“ vom zweiten Album "Afrika" zieht es ihn als Astronauten hinaus ins All. // Es gelingt ihm stets, den großen Themen, eine Perspektive jenseits ihrer vordergründigen Offensichtlichkeit abzugewinnen. Dagobert ist mit seinem neuen Album „Welt Ohne Zeit“ im März und April auf Deutschland-Tour, präsentiert von ByteFM. // Dagobert ist mit seinem neuen Album „Welt Ohne Zeit“ im März und April auf Deutschland-Tour, präsentiert von ByteFM. Heute hört Ihr den Musiker im Gespräch mit Luise Vörkel im ByteFM Magazin. Dagobert live: 21.03.2019 Hannover - Lux 28.03.2019 Chemnitz - Atomino 29.03.2019 Mainz - Schon Schön 30.03.2019 Essen - Hotel Shanghai   04.04.2019 Stuttgart - Merlin 05.04.2019 München - Kranhalle 06.04.2019 Augsburg - Soho Stage 11.04.2019 Rostock - M.A.U.

ByteFM Magazin

am Morgen mit Siri Keil zu Gast: Dagobert

(12.04.2013 / 10 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
ByteFM Magazin - am Morgen mit Siri Keil  zu Gast: Dagobert
Die Musik von Dagobert ist sowohl was für den Geburtstag von Tante Erika als auch für das Feuilleton. Der selbsternannte „Schnulzensänger aus den Bergen“ schreibt Liedeslieder, die trotz nicht vorhandener Meta-Ebene überall gut ankommen. // Der selbsternannte „Schnulzensänger aus den Bergen“ schreibt Liedeslieder, die trotz nicht vorhandener Meta-Ebene überall gut ankommen. Dagobert hat seinen Erzählungen zufolge viele Jahre zurückgezogen in einem Bergdorf gelebt, wo er sich von Luft und Liebeskummer ernährte und viele Lieder schrieb. // Diese Woche erscheint sein Debüt bei Buback. Was Dagobert nun in der Hauptstadt umtreibt, erfahrt Ihr am Freitag im ByteFM Magazin, wo er bei Siri Keil zu Gast ist. Einen Live-Song wird es auch geben. Dagobert live: 11.04.13 Hamburg - Golem 11.05.13 Chemnitz - Atomino 12.05.13 Leipzig - Ilses Erika 13.05.13 Frankfurt - Mousonturm 14.05.13 Stuttgart - Goldmarks 15.05.13 Freiburg - Slow Club 16.05.13 Tübingen - Sudhaus 18.05.13 CH - Bern - Dampfzentrale 21.05.13 München - Heppel & Ettlich 22.05.13 Augsburg - beim Weißen Lamm 24.05.13 Berlin - Ritter Butzke 31.05.13 Würzburg - Jugendkulturhaus Cairo 01.06.13 Mannheim - Maifeld Derby 22.06.13 Köln - c/o pop 24.06.13 Hannover - Theaterformen Festival 29.09.13 Bremen - Theater Bremen

ByteFM Magazin

Die Heiterkeit, Von Spar, The Ronettes

(12.03.2019 / 19 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Mit Musik von u. a. Blood Orange, Dagobert und 21 Savage.

ByteFM Mixtape

Abgehört von Spiegel Online

(25.04.2013 / 12 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Außerdem kehrt Jan Wigger für eine Rezension aus seiner Abgehört-Pause zurück. Mit dabei sind das aktuelle Album Westbam "Götterstraße", ein Selbstbetiteltes von Dagobert, "Floating Coffin" von The Oh Sees und die neue Platte von Chuckamuck namens "Jiles".

Neuland

Neue Alben von Angel-Ho, Solange & Little Simz

(01.03.2019 / 13 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Heute mit den neuen Alben von u.a. Angel-Ho und Dagobert, unser ByteFM Album der Woche - "Grey Area" von Little Simz - wird vorgestellt. Überraschung: Über Nacht hat außerdem Solange ihren neuen Longplayer "When I Get Home" veröffentlicht.

Die ByteFM Jahrescharts 2015

(22.12.2015)
Vollen Blog-Beitrag lesen / Auszug:
Family Of The Year - Family Of The Year 7. Lauter Bäumen - Ganz Weit Im Weiß 8. Health - Death Magic 9. Dagobert - Afrika 10. Beirut - No No No. Songs: 1. Justus Köhncke vs. Rolf Dieter Brinkmann - Winter in Köln 2.

Down By The River Festival 2011 - Ein Nachbericht

(25.07.2011)
Vollen Blog-Beitrag lesen / Auszug:
Oft sind das nur drei Sätze, die immer wiederholt werden, aber immerhin beschwört sie die Authentizität des Gesungenen. Wie eine Parodie auf den deutschen Goth-Schlager wirkt dagegen Dagobert, der in einem schwarzen Frack kurze Zeit später auf der Holzbühne steht. Er schwelgt in Herzschmerz, steht alleine auf der Bühne und singt, oder vielmehr: heult zu einer Playback-Melodie.

Tickets für das Down By The River Festival

(10.07.2011)
Vollen Blog-Beitrag lesen / Auszug:
Am Spreeufer findet zum dritten Mal "Berlins Festival für unerhörte und windschiefe Töne" statt, diesmal mit dem Antifolk-Helden Jeffrey Lewis, der osteuropäischen Popsensation Chinawoman, dem experimentellen Freak-Folk-Songwriter Viking Moses, dem Berliner Pop-Poeten Dagobert u.v.a. Wir verlosen 3×2 Karten für das Down By The River Festival. Wenn Ihr gewinnen wollt, schreibt uns einfach bis zum 17.07. eine Mail mit dem Betreff "Fluss" und Eurem Vor-und Zunamen an verlosungen@byte.fm.

ByteFM Mixtape

Abgehört von Spiegel Online KW 5

(03.02.2021 / 23 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
ByteFM Mixtape - Abgehört von Spiegel Online KW 5
Diese Woche mit Dagobert und seinem neuen Album "Jäger" sowie aktuellen Songs von Sophia Kennedy, Goat Girl, The Notwist und weiteren.

Zimmer 4 36

1994

(05.12.2019 / 14 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Zimmer 4 36 - 1994
Und damit Ihr das in den richtigen Kontext bekommt – auch das passierte 1994: - in Hamburg wurde der erste Fixer-Raum eingerichtet - der Kaufhauserpresser Dagobert wurde verhaftet - Nelson Mandela wurde erster schwarzer Präsident in Südafrika - In Deutschland wurde §175 aus dem Gesetzbuch gestrichen, jener Paragraph, der schwulen Sex unter Strafe stellte - Österreich trat der EU bei - Helmut Kohl blieb Kanzler (gegen Rudolf Scharping) - Kurt Cobain nahm sich das Leben und seine Frau Courtney Love veröffentlichte mit ihrer Band Hole das Album „Live Through This“, das dokumentierte, wie schwierig es war, mit dem Leben nach dem Tod ihres Mannes zurecht zu kommen.

Verstärker

Verzückung

(28.11.2018 / 20 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Böhme hat außerdem auch – einmalig in der Geschichte der deutschsprachigen Podcasts – Musik mitgebracht, und so hören wir 1. GANZ GROSSEN POP von Dagobert, Die Kerzen und Natalie Prass, 2. LÄRM-POP von Beach House, My Bloody Valentine und Swervedriver, 3.

Korridor

Rote Fäden, Songs & Äpfel

(28.02.2021 / 14 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Korridor - Rote Fäden, Songs & Äpfel
Mit Musik von u. a. The Hold Steady, Dagobert, Katy Kirby und Nick Cave & Warren Ellis.

ByteFM Charts

2021 - Woche 7

(16.02.2021 / 11 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Diesmal unter anderem mit Musik von Celeste, Jazmine Sullivan, Dagobert, Conny Frischauf und Arlo Parks.

Verstärker

Verlassen

(03.02.2021 / 19 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
“ „Abhauen aus dem Ich“ Auf dem Podium diskutieren Expert*innen aus UK und D/A/CH, u. a. Tindersticks, Ja, Panik, Dagobert, Masha Qrella, Sophia Kennedy, Goat Girl, PeterLicht und The Notwist.

Verstärker

Vergoldet - Best of 2019

(25.12.2019 / 20 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Böhme folglich wie so oft auf die Musik und präsentiert eine knackige Zusammenstellung aus Lieblingssongs und –platten des vergangenen Jahres. Mit Big Thief, Purple Mountains, den Goldenen Zitronen, Cate Le Bon, OG Keemo, Dagobert, Fontaines D.C., Derya Yıldırım & Grup Şimşek, Fat White Family und den Düsseldorf Düsterboys.

Verstärker

Fiesta Antifa

(23.01.2019 / 20 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Das Jahr 2019 beginnt in dieser Hinsicht ja schon atemberaubend: Neue Musik von Die Türen, Levin Goes Lightly, Die Goldenen Zitronen, Bilderbuch und natürlich von Dagobert, dem schönen, sensiblen Schweizer aus Berlin, der die Konsonanten so schön sanft ausspricht.

Das Draht

mit Constantin Braun

(28.04.2013 / 13 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Daneben gibt’s in der Sendungeine bunte Mischung aus alten und neuen (heißt hier beispielsweise: The Wild Swans und Dagobert), sowie lauten und leisen Liedern. Genug Gründe also Das Draht einzuschalten – die Wundertüte unter den ByteFM-Sendungen.

ByteFM Magazin

Greg Norton wird 60, Dagobert und Woog Riots auf Tour

(13.03.2019 / 19 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Greg Norton wird heute 60 Jahre - wir hören Musik seiner Bands Hüsker Dü und Porcupine. Dazu gibt es Tourempfehlungen für Lafote, Woog Riots und Dagobert. Außerdem Musik von unserem Album der Woche: "Trust In The Lifeforce Of The Deep Mystery" von The Comet Is Coming.

Korridor

Erste Sendung, neue Alben & lädierte Liebe

(03.03.2019 / 14 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Korridor - Erste Sendung, neue Alben & lädierte Liebe
Mal schauen, ob sich das schwarze qualitativ zum blauen, grünen, roten und weißen Weezer-Album dazugesellen kann. Außerdem unter anderem Musik vom neuen Album von Dagobert, "Welt Ohne Zeit", und dem ebenfalls jüngst ohne große vorherige Ankündigung erschienenen "When I Get Home" von Solange.

Neuland

mit Carsten Brück

(20.03.2015 / 13 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Auch diese Woche hatte wieder viele Neuerscheinungen zu bieten: Chilly Gonzales klingt mittlerweile nach Kammermusik, Seasick Steve hat neue Musik aus seinem Bart gezaubert und Dagobert versucht erneut, dem deutschen Schlager einen neuen Platz im Plattenregal zu verschaffen. Neben weiteren Platten findet auch unser Album der Woche – „Sometimes I Sit And Think, And Sometimes I Just Sit“ von Courtney Barnett - natürlich seinen Platz.

ByteFM Mixtape

Abgehört von Spiegel Online

(19.03.2015 / 12 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Das Abgehört Mixtape von Spiegel Online heute mit Musik aus dem frühzeitig veröffentlichten, neuen Album von Kendrick Lamar, Musik aus dem Debüt von Courtney Barnett, Tobias Jesso Jr, Dagobert ("Afrika!") und der Blackgaze-Band Liturgy.

Regler rauf, Regler runter

Wenn dich die Welt ausspuckt

(13.02.2015 / 20 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Hawkline, die der Regler für zwei besonders spannende Eigenbrötler hält. Dann hören wir rein in das neue Album des alternativen Schlagersängers Dagobert. Die Platte heißt „Afrika“. Im Presseanschreiben wird der Kontinent als „imaginärer Fluchtpunkt“ und als „Sehnsuchtsort“ bezeichnet.

Kramladen

(25.06.2009 / 23 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Die andere ist die grassierende Mode der sogenannten Tribute-Bands, also solcher Bands, die das Repertoire einer renommierten Stargruppe möglichst originalgetreu kopieren. Während sich die Donald Trumps und Dagobert Ducks der Welt die teuren Original-Stars als Geburtstags-Combo leisten, müssen sich die armen Schlucker der Pop-Normalos mit den Tribute-Bands begnügen.


Artists A - Z

0
A
B
C
D
E
F
G
H
I
J
K
L
M
N
O
P
Q
R
S
T
U
V
W
X
Y
Z