Damien Jurado

Damien Jurado Damien Jurado (Foto: Elise Tyler)

Seit zwei Dekaden aktiv, von Kritikern hoch gelobt und dennoch nie die breite Masse erreicht. So beschreibt sich die bisherige Karriere von Damien Jurado ganz gut: ein klassischer Geheimtipp. Der gut gelaunter Folk-Pop-Sound des US-Amerikaners steht im Kontrast mit Texten, die einen tiefen Blick in sein Inneres verschaffen. Im Mai 2018 erschien mit „The Horizon Just Laughed“ das dreizehnte Album von Damien Jurado.



Damien Jurado im Programm von ByteFM:

Damien Jurado + The Weather Station (Ticket-Verlosung)

Von ByteFM Redaktion
(06.04.2016)
Vollen Blog-Beitrag lesen / Auszug:
Damien Jurado + The Weather Station (Ticket-Verlosung)
Damien Jurado (Foto: Elise Tyler) Mit dem Doppelkonzert von Damien Jurado und The Weather Station lassen sich gleich zwei Auftritte von KünstlerInnen aus der Indie-Folk-Szene an einem Abend genießen. Während der aus Seattle stammende Damien Jurado seit den 90er-Jahren Folk mit einem lässigen Indie-Sound mischt, bietet Tamara Lindeman alias The Weather Station den reduzierteren Klang, der sich aus sanftem Gesang und gezupfter Gitarre zusammensetzt. ByteFM präsentiert die Tour von Damien Jurado + The Weather Station und verlost zwei Gästelistenplätze pro Konzert (für Euch und Eure Begleitung). Wenn Ihr gewinnen wollt, schreibt uns bis zum 14. April mit dem Betreff „Damien“, Eurer Wunschstadt und Eurem Vor- und Zunamen an verlosungen@byte.fm. Die Gewinnerinnen und Gewinner benachrichtigen wir rechtzeitig per E-Mail. Damien Jurado + The Weather Station spielen an folgenden Terminen in Deutschland:

Neue Platten: Damien Jurado - "Brothers And Sisters Of The Eternal Son"

Von Luise Vörkel
(17.01.2014)
Vollen Blog-Beitrag lesen / Auszug:
Damien Jurado - "Brothers And Sisters Of The Eternal Son" (Secretly Canadian) // Die "Brothers and Sisters of the Eternal Son" sind ein Kult, der Damien Jurados Kopf entsprungen ist. Was diesem genau widerfährt, wird so nicht auf dem gleichnamigen Album wiedergegeben. In den Texten finden sich jedoch rätselhafte Erzählungen, es geht um Unfälle, Verschwundene und schicksalhafte Begegnungen im Nirgendwo. // Zum größten Teil ist "Brothers And Sisters Of The Eternal Son" jedoch von wenig Härte geprägt. Alte Folk-Ästhetik trifft auf Psych-Pop-Melodien, Damien Jurados Gesang auf Chöre voll überlagerter Stimmspuren. Das klingt manchmal unheimlich, staubig und nach menschenleerer Weite. Damien Jurado haucht dieser Atmosphäre Leben ein, gefühlvoll und bestimmt.

Let's get lost!

William Fitzsimmons & Damien Jurado

(23.08.2017 / 13:00 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Let's get lost! - William Fitzsimmons & Damien Jurado
Auch Damien Jurado hat kürzlich ein weiteres Konzeptalbum vorgelegt. „Visions Of Us On The Land“ schließt nahtlos an seine beiden Vorgänger an. Die Geschichte, die Jurado sich nun über drei Alben hat entwickeln lassen, ist im Science-Fiction-Genre angesiedelt. Die Inspiration dazu kam ihm im Traum. Grob gesagt geht es um die spirituelle Reise eines Paares durch eine fantastische Parallelwelt. Passend dazu hat sich Jurado im Laufe der letzten Jahre stilistisch immer mehr in Richtung Experimental/Space Folk bewegt. Im aktuellen letzten Teil der Trilogie nähern sich die beiden Protagonisten nun wieder der Realität an, kehren aus den Weiten des Kosmos auf die Erde zurück. Im Gespräch mit Let’s Get Lost erklärt Damien Jurado, warum er die innere der äußeren Welt vorzieht und warum es wichtig ist, beim Songwriting die Kontrolle abzugeben.

Let's get lost!

William Fitzsimmons & Damien Jurado

(24.08.2016 / 13:00 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Let's get lost! - William Fitzsimmons & Damien Jurado
Auch Damien Jurado hat kürzlich ein weiteres Konzeptalbum vorgelegt. „Visions Of Us On The Land“ schließt nahtlos an seine beiden Vorgänger an. Die Geschichte, die Jurado sich nun über drei Alben hat entwickeln lassen, ist im Science-Fiction-Genre angesiedelt. Die Inspiration dazu kam ihm im Traum. Grob gesagt geht es um die spirituelle Reise eines Paares durch eine fantastische Parallelwelt. Passend dazu hat sich Jurado im Laufe der letzten Jahre stilistisch immer mehr in Richtung Experimental/Space Folk bewegt. Im aktuellen letzten Teil der Trilogie nähern sich die beiden Protagonisten nun wieder der Realität an, kehren aus den Weiten des Kosmos auf die Erde zurück. Im Gespräch mit Let’s Get Lost erklärt Damien Jurado, warum er die innere der äußeren Welt vorzieht und warum es wichtig ist, beim Songwriting die Kontrolle abzugeben.

ByteFM Magazin

Vögel in den Bäumen und in der Musik

(03.03.2020 / 10:00 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Metaphern, die kann Damien Jurado. Ob Science Fiction, biblische Bilder oder versponnene Gefühle – der Musiker aus Seattle packt alles in ruhige, folkige Indierock-Songs. „Birds Tricked Into The Trees“ ist der erste Vorbote zum neuen Damien Jurado-Album auf dem „Mama-Bird“-Label.

Golden Glades

(14.12.2011 / 20:00 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Das Jahr neigt sich dem Ende zu, doch Golden Glades verweigert sich jeder Melancholie und gewährt stattdessen einen Ausblick auf tolle Platten, die für 2012 in den Startlöchern stehen, u.a. von Field Music, Damien Jurado und Tennis.

ByteFM Magazin

am Morgen mit Oliver Stangl

(08.08.2012 / 10:00 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Und natürlich wie immer jede Menge Konzerttipps - derzeit auf Tour sind u.a. Urban Cone, Damien Jurado und Feist.

ByteFM Magazin

am Morgen mit Isabelle Klein

(24.06.2016 / 10:00 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Daneben sprechen wir über Birdsongs, das neue Album von Suff Daddy, das diese Woche das ByteFM Album der Woche ist, und blicken auf einige anstehende Touren: Neben den recht neuen Bands Whitney, Preoccupations und Sunflower Bean kommen auch alteingesessene Musiker auf Tour: Tortoise, die ihr mittlerweile siebtes Album "The Catastrophist" draußen haben, und Damien Jurado mit seinem zwölften Studioalbum "Visions of Us On The Land".

Die ByteFM Jahrescharts 2012

Von ByteFM Redaktion
(31.12.2012)
Vollen Blog-Beitrag lesen / Auszug:
Damien Jurado - Maraqopa (Secretly Canadian)

„Cold Summer“: Rapper Wesley Joseph wechselt zu Secretly Canadian

Von ByteFM Redaktion
(01.03.2022)
Vollen Blog-Beitrag lesen / Auszug:
„Cold Summer“: Rapper Wesley Joseph wechselt zu Secretly Canadian
„Cold Summer“ ist die erste Single, die der britische Rapper und Producer Wesley Joseph auf dem Label Secretly Canadian veröffentlicht. Was ein wenig überrascht, da die US-amerikanische Plattenfirma eigentlich nicht so sehr für HipHop bekannt ist. Eher verbindet man mit Secretly Canadian folkige oder garagige Singer-Songwriter*innen wie Damien Jurado oder Scout Niblett. Doch auch erheblich experimentellere Acts wie Animal Collective oder Anohni gehören zum Roster des Labels – warum also nicht auch Rap? Zumal der in Birmingham geborene Wahllondoner Wesley Joseph nun wahrlich nicht für Beats-nach-Zahlen bekannt ist. Sondern atmosphärische, überraschende Tracks baut, die auch gar nicht immer ins Genre-Raster fallen. Eher ist er selbst ein Singer-Songwriter – mit HipHop als Homebase.

Pharmacy

Richard Swift

(11.07.2018 / 17:00 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Am 03. Juli ist Richard Swift im Alter von nur 41 Jahren überraschend gestorben. Richard Swift war nicht nur Musiker und Sänger, sondern auch gefragter Produzent und Inhaber eines eigenen Aufnahmestudios in Oregon. Dort hat er gemeinsam mit Musikerinnen und Musikern wie Laetitia Sadier, Damien Jurado, Foxygen oder Kevin Morby Songs aufgenommen. Er selbst hielt sich dabei gerne im Hintergrund, trotzdem tragen die von ihm produzierten Songs häufig einen speziellen "retro-to-the-future"-Charme (NPR).

ByteFM Magazin

am Morgen mit Diviam Hoffmann

(01.10.2018 / 10:00 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Außerdem hört Ihr Musik von unserem aktuellen Album der Woche und jede Menge Konzerttipps – in der nächsten Zeit live zu erleben sind u.a. Dives, Kurt Vile und Damien Jurado.

Pharmacy

(04.01.2012 / 18:00 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Heute mit Musik, die letztes Jahr an der Moderatorin vorbeigegangen ist, wie z.B. A.A. Bondy oder die irische Band Halves. Aber auch neues aus dem noch jungen Jahr; nämlich Field Music, Errors, Damien Jurado, Michael Kiwanuka...

ByteFM Magazin

am Nachmittag mit Diviam Hoffmann

(06.07.2016 / 15:00 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Auf Tour sind unter anderem Alles aus Lodz, Damien Jurado, Cat Power und Black Mountain.

Die Welt ist eine Scheibe

Fundland

(27.12.2016 / 20:00 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Die Welt ist eine Scheibe - Fundland
Winterschlafvorbereitungen treffen Immanu El, die Dreamies unter den Postrockern, auf ihrem Album „Hibernation“. Ein Blick in ein Coverversionenschatzkästlein von Damien Jurado & Richard Swift, Laidback Folkpop von Michael Nau, das Schweizer Albumroadmovie „Sad and Horny“ von Fai Baba, Utopien mit Paisley-Muster von Pavo Pavo oder herzliche Ehrlichkeiten vom fünften Album der Azure Ray-Hälfte Maria Taylor.

ByteFM Mixtape

Szene Hamburg
mit Diviam Hoffmann

(28.01.2014 / 12:00 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
ByteFM Mixtape - Szene Hamburg  mit Diviam Hoffmann
und Damien Jurado

Tachchen Popmusik

Richard Swift

(01.08.2018 / 17:00 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Swift war aber viel mehr: Er war ein genialer Singer/Songwriter und Produzent mit einem Faible für einen warmen, nostalgischen Sound, wie man u.a. auf Alben von Musikerinnen, Musikern und Bands wie Laetitia Sadier, Sharon Van Etten, Damien Jurado, Foxygen oder Alex Cameron hören kann.

Die Welt ist eine Scheibe

Zum Sterben schön

(08.05.2018 / 20:00 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Die Welt ist eine Scheibe - Zum Sterben schön
In Damien Jurado's Stimme läßt es sich versinken wie in einem Sofakissen. Sein 13tes Album „The Horizon just laughed“ wirkt wie eine Postkartensammlung, geschrieben von verschiedenen Orten an verschiedene Personen.

Neuland

mit Götz Adler

(28.05.2010 / 13:00 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Die Neuheitendestillate der Woche - mit Trentemøller, den Black Keys, Frittenbude, Disco Ensemble, Gogol Bordello, dem Hellacopters-Nachfolgeprojekt Imperial State Electric, Divine Comedy, Karen Elson, Mike Patton, Von Spar, Kommando Sonnenmilch, Damien Jurado, Gary, Stornoway u.v.a.

Golden Glades

Ice Cold Winter Prints
mit Sandra Zettpunkt

(01.12.2010 / 20:00 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Golden Glades - Ice Cold Winter Printsmit Sandra Zettpunkt
Durchs musikalische Winter Wonderland schlittern u.a. Fanfarlo, Damien Jurado und Here We Go Magic.

Die Welt ist eine Scheibe

Sehnsucht und Seelengrund

(07.01.2014 / 20:00 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Die Welt ist eine Scheibe - Sehnsucht und Seelengrund
Der Jahresbeginn enthält eine ordentliche Portion Sehnsucht und Fernweh. Roadtripatmosphäre, Akustiksongwritingcharme und Seelenstriptease in Liedern von Damien Jurado (Bild), Mark Lanegan, Chris Eckman, Sumie, Josephine Foster, Birds of Passage u.a.

Neuland

mit Patrick Ziegelmüller

(17.01.2014 / 13:00 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Der amerikanische Songwriter Damien Jurado hat das klassische Singersongwriting hinter sich gelassen und sich auf seinem aktuellen Album quasi neu erfunden.

ByteFM Magazin

Der Wochenrückblick

(08.07.2018 / 15:00 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Am Dienstag wurde bekannt dass der Sänger, Songschreiber und Produzent Richard Swift mit nur 41 Jahren an einer schweren Krankheit gestorben ist. Er war unter anderem Mitglied der Indie-Rockbands Black Keys und The Shins, veröffentlichte aber auch solo Musik, häufig mit der Unterstützung von Damien Jurado.

Die Welt ist eine Scheibe

(22.06.2010 / 18:00 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Neue Scheiben von Wolf Parade, Male Bonding und Blitzen Trapper auf dem ehrwürdigen amerikanischen Indie-Label Sub Pop - Gemma Ray's neues Coveralbum - vom Blues küssen lassen sich die Gebrüder The Black Keys und die Schwestern Pack A.D. - mehr amerikanischer Indierock kommt von Damien Jurado, Windsor for the Derby und Peter Wolf Crier auf Secretly Canadian und Jagjaguwar.

Pharmacy

(23.03.2016 / 17:00 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Heute sind wir zu Gast auf einer Single-Party, hören rein in youtube-Botschaften und folgen Damien Jurado auf der Zielgeraden seiner Maraqopa-Trilogie.

10 bis 11

Reggae Film Star

(05.07.2022 / 10:00 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Seit 25 Jahren veröffentlicht der kanadische Musiker Damien Jurado Songs. Am 24. Juni hat er sein mittlerweile 18. Studioalbum „Reggae Film Star“ veröffentlicht , das zweite auf seinem eigenen Label Field Painting Music. Aus „Reggae Film Star“ hört Ihr heute Track 10 und 11.

Kaleidoskop

Nennt man das Dark Folk?

(01.05.2023 / 17:00 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Kaleidoskop - Nennt man das Dark Folk?
Der Moderatorin ist es schnurz, denn sie alle wissen, wie eine Gitarre aussieht und legen ihr Innerstes offen bis die Tränen fließen. Muss schöne Musik weh tun? "Sometimes You Hurt The Ones You Hate", stellt Damien Jurado auf seinem (schon wieder) neuen Album fest und lässt seine Stimme wohlvertraut zur feingesponnenen Musik hallen, während Bombadil aus North Carolina etwas beschwingter klingen und auch textlich in Farben schwelgen. Klassisches und auch kosmisches Americana ist dabei, Coverversionen von Nick-Drake-Songs und neue Werke von Heather Woods Broderick sowie Perlee. Taschentücher zur Hand?

Twilight Tunes

(17.03.2010 / 22:00 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Twilight Tunes
Ein brandneues Album wird es im Mai von Damien Jurado aus Seattle geben: „Saint Bartlett“ – eine Hörprobe gibt es heute.

Die Welt ist eine Scheibe

Verschrobenes aus dem Schrebergarten

(28.06.2022 / 21:00 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Die Welt ist eine Scheibe - Verschrobenes aus dem Schrebergarten
Überall blüht, wächst und gedeiht es, auch in Die Welt ist eine Scheibe. Musikalische Erfrischungen reicht Andrew Bird auf seinem neuen Album „Inside Problems“, die griechische Formation Σtella geht als südosteuropäische Antwort auf Khruangbin durch, mit Newcomerin Naima Bock klettern wir auf eine Riesenpalme und cruisen mit Alex Izenberg im „Egyptian Cadillac“ durchs Fernando Valley. Der wie immer unwiderstehlich schön singende Songwriter Damien Jurado stellt auf „Reggae Film Star“ ein Film-Set aus Songs vor und James Graham von The Twilight Sad und Aidan Moffat von Arab Strap setzen als Gentle Sinners jenseits ihrer sonstigen Bands gemeinsam eigene Akzente.

Lambchop – „FLOTUS“ (Album der Woche)

Von ByteFM Redaktion
(31.10.2016)
Vollen Blog-Beitrag lesen / Auszug:
Musikalisch erinnert „FLOTUS“ an die elektronisch geprägten Alben von Sufjan Stevens und Damien Jurado, ist aber offensichtlich ein Lambchop-Produkt. Kurt Wagner wendet hier seine bewährten Songwriter-Qualitäten auf eine neue Soundpalette an. Er schafft dabei in sich ruhende Songs, die mit ganz einfachen Mitteln stark zu berühren wissen.