Damien Jurado

Damien Jurado Bild: Damien Jurado (Foto: Elise Tyler)

Seit zwei Dekaden aktiv, von Kritikern hoch gelobt und dennoch nie die breite Masse erreicht. So beschreibt sich die bisherige Karriere von Damien Jurado ganz gut: ein klassischer Geheimtipp. Der gut gelaunter Folk-Pop-Sound des US-Amerikaners steht im Kontrast mit Texten, die einen tiefen Blick in sein Inneres verschaffen. Im Mai 2018 erschien mit „The Horizon Just Laughed“ das dreizehnte Album von Damien Jurado.



Damien Jurado im Programm von ByteFM:

Damien Jurado + The Weather Station (Ticket-Verlosung)

(06.04.2016)
Vollen Blog-Beitrag lesen / Auszug:
Damien Jurado + The Weather Station (Ticket-Verlosung)
Damien Jurado (Foto: Elise Tyler) Mit dem Doppelkonzert von Damien Jurado und The Weather Station lassen sich gleich zwei Auftritte von KünstlerInnen aus der Indie-Folk-Szene an einem Abend genießen. Während der aus Seattle stammende Damien Jurado seit den 90er-Jahren Folk mit einem lässigen Indie-Sound mischt, bietet Tamara Lindeman alias The Weather Station den reduzierteren Klang, der sich aus sanftem Gesang und gezupfter Gitarre zusammensetzt. // Damien Jurado (Foto: Elise Tyler) Mit dem Doppelkonzert von Damien Jurado und The Weather Station lassen sich gleich zwei Auftritte von KünstlerInnen aus der Indie-Folk-Szene an einem Abend genießen. Während der aus Seattle stammende Damien Jurado seit den 90er-Jahren Folk mit einem lässigen Indie-Sound mischt, bietet Tamara Lindeman alias The Weather Station den reduzierteren Klang, der sich aus sanftem Gesang und gezupfter Gitarre zusammensetzt. // Während der aus Seattle stammende Damien Jurado seit den 90er-Jahren Folk mit einem lässigen Indie-Sound mischt, bietet Tamara Lindeman alias The Weather Station den reduzierteren Klang, der sich aus sanftem Gesang und gezupfter Gitarre zusammensetzt. ByteFM präsentiert die Tour von Damien Jurado + The Weather Station und verlost zwei Gästelistenplätze pro Konzert (für Euch und Eure Begleitung). Wenn Ihr gewinnen wollt, schreibt uns bis zum 14. // April mit dem Betreff „Damien“, Eurer Wunschstadt und Eurem Vor- und Zunamen an verlosungen@byte.fm. Die Gewinnerinnen und Gewinner benachrichtigen wir rechtzeitig per E-Mail. Damien Jurado + The Weather Station spielen an folgenden Terminen in Deutschland: 20.04.16 Berlin - Columbia Theater 21.04.16 Hamburg - Uebel & Gefährlich 28.04.16 Köln - Stadtgarten The Weather Station - Personal Eclipse from Southern Souls on Vimeo.

Neue Platten: Damien Jurado - "Brothers And Sisters Of The Eternal Son"

(17.01.2014)
Vollen Blog-Beitrag lesen / Auszug:
Damien Jurado - "Brothers And Sisters Of The Eternal Son" (Secretly Canadian) 8,0 Die "Brothers and Sisters of the Eternal Son" sind ein Kult, der Damien Jurados Kopf entsprungen ist. // Alte Folk-Ästhetik trifft auf Psych-Pop-Melodien, Damien Jurados Gesang auf Chöre voll überlagerter Stimmspuren. Das klingt manchmal unheimlich, staubig und nach menschenleerer Weite. Damien Jurado haucht dieser Atmosphäre Leben ein, gefühlvoll und bestimmt. Label: Secretly Canadian | Kaufen

ByteFM Adventskalender - 21. Dezember

(21.12.2011)
Vollen Blog-Beitrag lesen / Auszug:
Auf dem Sampler finden sich 40 Neuinterpretationen von Klassikern bzw. eigene Songs von Deer Tick, She & Him, The Polyphonic Spree, Damien Jurado, Nicole Atkins u.a. Darunter auch so obskure Titel wie „Christmas All Summer Long“, „Santa Stole My Lady“ oder „Christmas In A Chinese Restaurant“.

Lambchop – „FLOTUS“ (Album der Woche)

(31.10.2016)
Vollen Blog-Beitrag lesen / Auszug:
Das Herzstück von „FLOTUS“ liegt am Ende: Über 18 Minuten hinweg, deren erstes Viertel auch der Beginn eines ruhigen Technostücks sein könnte, spannt Kurt Wagner einen herzerweichenden Bogen aus warmen Bläsern, hell glitzernden Ambientsounds und einem Text, der vom Besuch einer Hochzeit erzählt. Musikalisch erinnert „FLOTUS“ an die elektronisch geprägten Alben von Sufjan Stevens und Damien Jurado, ist aber offensichtlich ein Lambchop-Produkt. Kurt Wagner wendet hier seine bewährten Songwriter-Qualitäten auf eine neue Soundpalette an.

Die ByteFM Jahrescharts 2012

(31.12.2012)
Vollen Blog-Beitrag lesen / Auszug:
Dave Dub: The Treatment (Stones Throw) 10.Vogelperspektive Vol. 3: Le Noir (Boomslang Records) Christa Herdering (Pharmacy) Alben: Chromatics - Kill For Love (Italians Do It Better) Prinzhorn Dance School - Clay Class (DFA) Damien Jurado - Maraqopa (Secretly Canadian) Tindersticks - The Something Rain (City Slang) Wild Nothing - Nocturne (Captured Tracks) Django Django - Django Django (Because Music/Warner) Alt-J - An Awesome Wave (PIAS) El_Txef_A - Slow Dancing In A Burning Room (Fiakun) Liz Green - O Devotion (PIAS) Clinic - Free Reign (Domino) Songs: Dirty Projectors - Gun Has No Trigger Lower Dens - Alphabet Song Moonface With Sinaii - Faraway Lightning Spiritualized - I Am What I Am Foxygen - Make It Known Frank Ocean - Pyramids Django Django - WOR Chromatics - There's a Light Out On The Horizon Prinzhorn Dance School - Your Fire Has Gone Out Liars - Flood To Flood Shearwater - Believing Makes It Easy Christian Tjaben (Canteen) Alben Logreybeam - Perhaps (Muri) Peter Broderick - These Walls Of Mine (Erased Tapes) Laurel Halo – Quarantine (Hyperdub) Frank Ocean - Channel Orange (Island / Universal) Kendrick Lamar - good kid, m.A.A.d city (Aftermath / Interscope) Efterklang - Piramida (4AD) Alt-J - An Awesome Wave (Pias) Beach House - Bloom (Bella Union) Norah Jones - Little Broken Hearts (Blue Note / EMI) Can - The Lost Tapes (Spoon / Mute) Songs Father John Misty – Nancy From Now On Santigold – Disparate Youth M.Ward – The First Time I Ran Away Neneh Cherry & The Thing – Dream Baby Dream Schoolboy Q – Sacrilegious Clark – Secret Chairlift – Frigid Spring Grimes – Genesis Purity Ring – Fineshrine s/s/s – Museum Day Christoph Schupmann (Das Ende vom Lied) lang Die Heiterkeit – Die Heiterkeit Acid Pauli – mst Gang Colours – The Keychain Collection Darling Farah – Body Max Richter – Four Seasons Phon.o – Black Boulder Die Orsons – Das Chaos Und Die Ordnung El_Txef_A – Slow Dancing In A Burning Room Wolke – Für Immer Halls – Ark kurz Frittenbude – Wings Bon Iver – Beth/Rest (Rare Book Room) Usher - Climax Fluxion – No Man Is An Island Burial – Kindred & Truant EPs Doc Daneeka & Abigail Wyles – Tobyjug EnaWadan – Reborn (Inner Dimensions Mix) Om Unit – Ulysses Frank Wiedemann & Ry – Howling Ryan Hemsworth – Last Words Dirk Schneider (Magazin) Alben 1.

Let's get lost!

William Fitzsimmons & Damien Jurado

(24.08.2016 / 13 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Let's get lost! - William Fitzsimmons & Damien Jurado
Im Gespräch mit Let’s Get Lost erzählt er von seinen eigenen Adoptivtöchtern, wie er aus einer tiefen Lebenskrise wieder herausfand und warum er trotzdem nur traurige Songs schreiben kann. Auch Damien Jurado hat kürzlich ein weiteres Konzeptalbum vorgelegt. „Visions Of Us On The Land“ schließt nahtlos an seine beiden Vorgänger an. // Im aktuellen letzten Teil der Trilogie nähern sich die beiden Protagonisten nun wieder der Realität an, kehren aus den Weiten des Kosmos auf die Erde zurück. Im Gespräch mit Let’s Get Lost erklärt Damien Jurado, warum er die innere der äußeren Welt vorzieht und warum es wichtig ist, beim Songwriting die Kontrolle abzugeben.

Let's get lost!

William Fitzsimmons & Damien Jurado

(23.08.2017 / 13 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Let's get lost! - William Fitzsimmons & Damien Jurado
Im Gespräch mit Let’s Get Lost erzählt er von seinen eigenen Adoptivtöchtern, wie er aus einer tiefen Lebenskrise wieder herausfand und warum er trotzdem nur traurige Songs schreiben kann. Auch Damien Jurado hat kürzlich ein weiteres Konzeptalbum vorgelegt. „Visions Of Us On The Land“ schließt nahtlos an seine beiden Vorgänger an. // Im aktuellen letzten Teil der Trilogie nähern sich die beiden Protagonisten nun wieder der Realität an, kehren aus den Weiten des Kosmos auf die Erde zurück. Im Gespräch mit Let’s Get Lost erklärt Damien Jurado, warum er die innere der äußeren Welt vorzieht und warum es wichtig ist, beim Songwriting die Kontrolle abzugeben.

Neuland

(06.05.2018 / 20 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Die Australier von King Gizzard & The Lizard Wizard hatten 2017 fünf Alben veröffentlicht, mit "Gumboot Soup" legen die produktiven Jungs aus Melbourne nach. Außerdem neuer Stoff von We Are Scientists, Damien Jurado, Cut Worms und Eleanor Friedberger.

Out Of Spectrum

Sonnige Grüße

(17.04.2018 / 17 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Heute mit frischen Platten von The New Mastersounds, Damien Jurado und Waaju.

ByteFM Magazin

mit Oliver Stangl

(11.02.2014 / 15 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Und natürlich wie immer jede Menge Konzerttipps – in der nächsten Zeit live zu erleben sind u.a. Bombay Bicycle Club, Damien Jurado, Little Dragon und Timber Timbre. Alle Tourdaten findet ihr immer auf unserer Konzertseite.

Golden Glades

(14.12.2011 / 20 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Das Jahr neigt sich dem Ende zu, doch Golden Glades verweigert sich jeder Melancholie und gewährt stattdessen einen Ausblick auf tolle Platten, die für 2012 in den Startlöchern stehen, u.a. von Field Music, Damien Jurado und Tennis.

Twilight Tunes

(02.09.2009 / 23 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Twilight Tunes
Die Entdeckung der Langsamkeit. Slowcore von Galaxie 500, Lisa Germano, Damien Jurado, Red House Painters u.a.

ByteFM Magazin

Vögel in den Bäumen und in der Musik

(03.03.2020 / 10 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Metaphern, die kann Damien Jurado. Ob Science Fiction, biblische Bilder oder versponnene Gefühle – der Musiker aus Seattle packt alles in ruhige, folkige Indierock-Songs. „Birds Tricked Into The Trees“ ist der erste Vorbote zum neuen Damien Jurado-Album auf dem „Mama-Bird“-Label. // „Birds Tricked Into The Trees“ ist der erste Vorbote zum neuen Damien Jurado-Album auf dem „Mama-Bird“-Label. Ein Vogel, und zwar eine Elster, taucht auch auf Caribous neuem Album „Suddenly“ auf. Vögel waren schon in der Antike ein Symbol für Geist und Seele.

ByteFM Magazin

Der Wochenrückblick

(08.07.2018 / 15 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Er war unter anderem Mitglied der Indie-Rockbands Black Keys und The Shins, veröffentlichte aber auch solo Musik, häufig mit der Unterstützung von Damien Jurado. "Judas" war noch eines der netteren Wörter, die sich Bob Dylan Mitte der 60er währende seiner Live-Auftritte anhören durfte.

Die Welt ist eine Scheibe

Zum Sterben schön

(08.05.2018 / 20 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Die Welt ist eine Scheibe - Zum Sterben schön
Angefangen beim zeitlos lichten Charme des neuen Albums „Any Day“, das die aus Chicago stammenden The Sea & Cake erstmals in Trio-Besetzung einspielten – neben dem wie immer stimmlich phänomenalen Sam Prekop sind John McEntire und Archer Prewitt beteiligt. In Damien Jurado's Stimme läßt es sich versinken wie in einem Sofakissen. Sein 13tes Album „The Horizon just laughed“ wirkt wie eine Postkartensammlung, geschrieben von verschiedenen Orten an verschiedene Personen.

Die Welt ist eine Scheibe

You're Doomed. Be Nice

(08.03.2016 / 20 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Die Welt ist eine Scheibe - You're Doomed. Be Nice
Nennt sich das neue Album von dem Pinback-Musiker Rob Crow aus San Diego als Rob Crow's Gloomy Place. Ausserdem u.a. Vintage-Vignetten von M. Ward und Damien Jurado's "Visions of us on the Land" und Neues von The Coral und Steve Mason von der Beta Band.

ByteFM Magazin

am Morgen mit Oliver Stangl

(08.08.2012 / 10 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Außerdem zu hören und zu gewinnen: unser aktuelles Album der Woche von Dead Can Dance. Und natürlich wie immer jede Menge Konzerttipps - derzeit auf Tour sind u.a. Urban Cone, Damien Jurado und Feist. Alle Tourdaten findet ihr immer auf unserer Konzertseite.

ByteFM Magazin

am Morgen mit Oliver Stangl

(06.08.2012 / 10 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Außerdem zu hören und zu gewinnen: unser aktuelles Album der Woche von Dead Can Dance. Und natürlich wie immer jede Menge Konzerttipps - derzeit auf Tour sind u.a. Damien Jurado, Micachu & The Shapes, Other Lives und Santigold. Alle Tourdaten findet ihr immer auf unserer Konzertseite.

Die Welt ist eine Scheibe

Ornithologie und Baudelaire mit Götz Adler

(21.02.2012 / 20 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Streicher- & Klavier-Indierock und Folk-Pop von Romantikern, Tramps, Ehepaaren und Outsidern. Mit Musik von neuen Alben von Lambchop, Fanfarlo, Damien Jurado, Shearwater, Bowerbirds, Beth Jeans Houghton & The Hooves Of Destiny u.a.

Die Welt ist eine Scheibe

Kopfkino

(05.05.2020 / 20 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Die Welt ist eine Scheibe - Kopfkino
Intim klingen die beiden neuen Alben von Vintage-Americana-Meister M. Ward und dem Songwriter Damien Jurado mit seinem unwiderstehlichen Stimm-Schmelz.

Pharmacy

Richard Swift

(11.07.2018 / 17 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Richard Swift war nicht nur Musiker und Sänger, sondern auch gefragter Produzent und Inhaber eines eigenen Aufnahmestudios in Oregon. Dort hat er gemeinsam mit Musikerinnen und Musikern wie Laetitia Sadier, Damien Jurado, Foxygen oder Kevin Morby Songs aufgenommen. Er selbst hielt sich dabei gerne im Hintergrund, trotzdem tragen die von ihm produzierten Songs häufig einen speziellen "retro-to-the-future"-Charme (NPR).

Pharmacy

(23.03.2016 / 17 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Heute sind wir zu Gast auf einer Single-Party, hören rein in youtube-Botschaften und folgen Damien Jurado auf der Zielgeraden seiner Maraqopa-Trilogie. Andy Shauf - The Magician from Winston Hacking on Vimeo.

Neuland

mit Patrick Ziegelmüller

(17.01.2014 / 13 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Sein neuestes Album "Aus der Bibliotheque" ist den Hamburger Bücherhallen gewidmet. Der amerikanische Songwriter Damien Jurado hat das klassische Singersongwriting hinter sich gelassen und sich auf seinem aktuellen Album quasi neu erfunden.

Die Welt ist eine Scheibe

Sehnsucht und Seelengrund

(07.01.2014 / 20 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Die Welt ist eine Scheibe - Sehnsucht und Seelengrund
Der Jahresbeginn enthält eine ordentliche Portion Sehnsucht und Fernweh. Roadtripatmosphäre, Akustiksongwritingcharme und Seelenstriptease in Liedern von Damien Jurado (Bild), Mark Lanegan, Chris Eckman, Sumie, Josephine Foster, Birds of Passage u.a.

Golden Glades

Ice Cold Winter Printsmit Sandra Zettpunkt

(01.12.2010 / 20 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Golden Glades - Ice Cold Winter Printsmit Sandra Zettpunkt
Ice Cold Winter Prints Für diese frostige Themensendung hat Frau Zettpunkt allerhand Herzerwärmendes zusammen getragen. Durchs musikalische Winter Wonderland schlittern u.a. Fanfarlo, Damien Jurado und Here We Go Magic.

Die Welt ist eine Scheibe

(22.06.2010 / 18 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Neue Scheiben von Wolf Parade, Male Bonding und Blitzen Trapper auf dem ehrwürdigen amerikanischen Indie-Label Sub Pop - Gemma Ray's neues Coveralbum - vom Blues küssen lassen sich die Gebrüder The Black Keys und die Schwestern Pack A.D. - mehr amerikanischer Indierock kommt von Damien Jurado, Windsor for the Derby und Peter Wolf Crier auf Secretly Canadian und Jagjaguwar.

Die Welt ist eine Scheibe

Showtunes aus der Twilight Zone

(25.05.2021 / 20 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Die Welt ist eine Scheibe - Showtunes aus der Twilight Zone
Dem Folk zugewandt, leise und eindringlich: Damien Jurado erschafft auf „Monster Who Wated Pennsylvania“ seine eigene Twilight Zone. Lambchop schlagen mit Minimalismus, Ambience und etwas Jazz auf „Showtunes“ ein neues Kapitel auf.

Kaleidoskop

Auf der Suche

(10.08.2020 / 17 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Kaleidoskop - Auf der Suche
Nach einer Überdosis von “Hammond Song” von The Roches bzw. der Coverversionen suchte die Moderatorin eine Kur für Ohr, Kopf und Magen (da sie gleichzeitig über sehr kurvige Klippensträßchen geschuckelt wurde) und wurde natürlich fündig. Vom “Hammond Song”, von der Vielseitigkeit des Damien Jurado, von sich maskierenden Musikschaffenden (wir haben Dich aber entlarvt A.R. Pinewood! I am talking to you!)

Tachchen Popmusik

Richard Swift

(01.08.2018 / 17 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Swift war aber viel mehr: Er war ein genialer Singer/Songwriter und Produzent mit einem Faible für einen warmen, nostalgischen Sound, wie man u.a. auf Alben von Musikerinnen, Musikern und Bands wie Laetitia Sadier, Sharon Van Etten, Damien Jurado, Foxygen oder Alex Cameron hören kann. In dieser Ausgabe von Tachchen Popmusik dreht sich alles um die Musik, die Kollaborationen und Produktionen von Richard Swift.

ByteFM Magazin

am Abend mit Marten Schröder

(01.03.2018 / 19 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Heute gibt es unter anderem Musik von Johnny Cash, Tourempfehlungen für Mynth und Damien Jurado.

Pharmacy

Covers & Collaborations

(28.12.2016 / 17 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Heute in der Sendung gibt es noch mehr solcher Kollaborationen und Coverversionen, denn die Songs bekannter und verehrter Musiker neu aufzulegen, das kommt wohl nie aus der Mode. Aktuell zeigen das wieder Billy Bragg und Joe Henry oder Damien Jurado und Richard Swift.

- Uhr
ab Uhr
Aktueller Titel:
 
Davor lief:
 
 
 
 

Artists A - Z

0
A
B
C
D
E
F
G
H
I
J
K
L
M
N
O
P
Q
R
S
T
U
V
W
X
Y
Z