Ezra Furman

Ezra Furman Bild: Ezra Furman

2006 gründete Ezra Furman an der Tufts University, Massachusetts, seine erste Band – für die sein Name direkt Pate stand: Ezra Furman & The Harpoons. Bis zu ihrer Auflösung im Jahr 2011 veröffentlichte das Quartett drei zwischen Indie-Rock und -Folk määndernde Alben. Ein Jahre später folgte Ezra Furmans erstee im Alleingang produzierte Platte „The Year Of No Returning“ – der Anfang einer ertragreichen Solokarriere. Im Februar 2018 veröffentlichte er sein siebtes Soloalbum „Transangelic Exodus“.



Ezra Furman im Programm von ByteFM:

- Uhr
ab Uhr
Aktueller Titel:
 
Davor lief:
 
 
 
 

Artists A - Z

0
A
B
C
D
E
F
G
H
I
J
K
L
M
N
O
P
Q
R
S
T
U
V
W
X
Y
Z