Gurr

Gurr Bild: Gurr

Der Name der Band Gurr ist lautmalerisch dem Gurren einer Taube entliehen. Der Bezug zum Riot Grrrl-Punk der 90er Jahre dürfte allerdings auch kein Zufall sein. Gurr kommen aus Berlin und haben gerade ihr Debütalbum „In My Head“ veröffentlicht, das nach luftigem kalifornischen Garage Rock klingt. Einst waren Andreya und Laura auch im sonnigen San Francisco unterwegs. So singen Gurr mit einer Art zynischer Sunshine-Attitüde unter anderem „Wir nehmen Teil an der Belanglosigkeit“.



Gurr im Programm von ByteFM:

News: ByteFM Session #216: Gurr (30. Januar 2017)

Im Interview sprachen Gurr über ihre Zeit in San Francisco und ihre dort erlangte Vorliebe für D.I.Y.-Attitüde und Burger Records. Warum sie sich für die Aufnahmen ihres Albums „In My Head“ letztendlich doch gegen die legendären Hansa-Studios entschieden haben und wie es zum Lidl-Emblem und dem erkennbaren Porsche auf ihrem Plattencover kam, erzählten Gurr unserem Moderator Michael Gehrig im ByteFM Magazin. Hier könnt Ihr den Live-Song von Gurr nachhören. Die ganze Sendung (mit Musik) findet Ihr im ByteFM Archiv.


ByteFM Magazin (27. Marz 2019)

Gurr und Robyn auf Tour, Ben Webster und Ranking Roger
Musik zum Todestag von Ranking Roger, Sänger von The Beat und zum Geburtstag des Swing-Saxophonisten Ben Webster. Außerdem: Musik von unserem aktuellen Album der Woche von Chris Cohen und mit Touren von Gurr und Robyn.


News: Antikörper: neue Sessions mit Evan Dando und Gurr (29. Juni 2017)

Für die aktuelle Ausgabe von Antikörper hat unser Moderator gleich zwei Live-Highlights in petto: Nicht nur, dass er die Berliner Garage-Punk-Riot-Grrrls Gurr an Mikro gebeten hat, auch der ehemalige Posterboy des US-amerikanischen Indie-Rock Evan Dando gibt sich die Ehre. Als Appetizer präsentieren wir bereits jetzt zwei Songs aus diesen Sessions: Zum einen Jimi Hendrix' „Hey Joe“ in der Lo-Fi-Version von Evan Dando und Gurrs Interpretation von Blurs „Song 2“. Die vollständige Session mit Evan Dando und Gurr hört Ihr am Freitag, dem 30. Juni, um 23 Uhr bei ByteFM. Nach der Erstausstrahlung ist die Sendung für Freunde von ByteFM auch im ByteFM Archiv nachzuhören.


Karamba (6. Dezember 2018)

Außerdem: Toro Y Moi, Gurr & Eddie Argos & Jeff Tweedy.


ByteFM Magazin (21. Marz 2019)

Außerdem Musik von Gurr, Jamila Woods und Jonathan Wilson.


ByteFM Magazin (27. Januar 2017)

am Nachmittag: St. Paul & The Broken Bones und Gurr zu Gast bei Michael Gehrig
St. Paul & The Broken Bones kommen aus Alabama und haben Southern Soul im Gepäck. Ein beachtliches Arrangement: Gleich mehrere Bläser, seit ihrem jüngsten Album "Sea Of Noise" sogar ein Chor, der die Dramatik der unverkennbaren Stimme von Paul Janeway, dem Namensgeber der Band unterstützt. Sein leidenschaftlicher Gesang, der sich immer wieder spielerisch im Falsettbereich bewegt, setzt dem Charme der Band die Krone auf. In Deutschland spielen sie dieses Jahr folgende Konzerte – präsentiert von ByteFM: 26.01.17 Köln - Luxor 27.01.17 Hamburg - Mojo Club Der Name der Band Gurr ist lautmalerisch dem Gurren einer Taube entliehen. Der Bezug zum Riot Grrrl-Punk der 90er Jahre dürfte allerdings auch kein Zufall sein. Gurr kommen aus Berlin und haben gerade ihr Debütalbum "In My Head" veröffentlicht, das nach luftigem kalifornischen Garage Rock klingt. Einst waren Andreya und Laura auch im sonnigen San Francisco unterwegs. So singen sie mit einer Art zynischer Sunshine-Attitüde unter anderem „Wir nehmen Teil an der Belanglosigkeit“. ByteFM präsentiert die Konzerte von Gurr: 25.01.17 Dresden - Ostpol 27.01.17 Hamburg - Hafenklang 28.01.17 Wuppertal - Die Börse 30.01.17 Tübingen - Epplehaus 31.01.17 Karlsruhe - Kohi 01.02.17 München - Unter Deck 02.02.17 Würzburg - Cairo 03.02.17 Mainz - Schon Schön 04.02.17 Jena - Glashaus


ByteFM Magazin (6. Marz 2019)

Außerdem Musik von Cherry Glazerr, Gurr und Stella Donnelly.


ByteFM Magazin (25. Marz 2019)

Außerdem Musik von Robyn, Gurr und Tiny Ruins.


ByteFM Magazin (22. Februar 2019)

Neues von Gurr und Aldous Harding


Antikörper (30. Juni 2017)

Gurr + Evan Dando
In der Antikörper-Session gibt es heute exklusive und unveröffentlichte Songs der Berliner Riot-Grrrl-Garage-Indie-Punk-Band Gurr und Evan Dando (The Lemonheads/USA). “The strange magic he possesses will never desert him.” (NME) "Ist der nicht seit über 20 Jahren auf Crack?! Das ist einfach nur unglaublich zäh, ein Fall für Gallileo/Pro7." (Bernd Begemann) Für viele ist Evan Dando der beste Sänger, seine Band The Lemonheads eine der besten Bands der Welt. Allerdings macht sich nicht nur Bernd Begemann Sorgen um den New Yorker Songwriter, der jahrelang ein Drogenproblem hatte. Gerade ist er 50 geworden, nun steht er wieder auf der Bühne. Außerdem mit dabei: neue Platten, Hits, Klassiker und Lieblingslieder.


News: Gurr (Ticket-Verlosung) (20. Marz 2019)

Gurr Gefeierte Konzerte auf dem SXSW Festival in Austin, Live-Sessions bei der BBC, eine Weihnachts-EP mit Art-Brut-Sänger Eddie Argos, ein Musikvideo mit Bela B – viel ist passiert, seitdem Gurr im Jahr 2016 ihr Debütalbum „In My Head“ veröffentlicht haben. Das in Berlin lebende Duo hat mit seinen bittersüßen Garage-Pop-Hymnen einen Nerv getroffen.


News: Gurr – „Christmas Holiday (feat. Eddie Argos)“ (20. Dezember 2018)

Gurr und Eddie Argos Wenn Ihr heute nur einen Song hört, dann diesen: Egal ob brandneu, historisch relevant oder einfach toll. Mit unserem Track des Tages stellen wir Euch täglich einen hörenswerten Song vor.


ByteFM Magazin (22. November 2017)

Zudem hört ihr Musik von unserem aktuellen Album der Woche von Noya Rao und einige Konzerttipps – zum Beispiel Gurr und Wolf Mountains.


Antikörper (15. Dezember 2017)

Mark Kowarsch präsentiert Euch heute die besten Antikörper Session Songs des letzten Jahres von Künstler wie Gurr, Knarf Rellöm, Guz, Tim Vantol, A Million Mercies, Friends Of Gas, Pleil, Gewalt, Reverend Beat-Man, Klaus Cornfield und Der Herr Polaris und wünscht Euch ein besinnliches Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr.


Korridor (31. Marz 2019)

Auf der analogen Habenseite: Ein bereits gewesenes The Screenshots-Konzert und anstehende Konzerte von Gurr und Stella Donnelly. Bild: "Korridorwaran", L. F. Walklang


ByteFM Magazin (23. November 2016)

Daneben sprechen wir über Fai Babas neue Platte "Sad and Horny“, das aktuelle ByteFM Album der Woche, und Konzerte - u.a. vom Berline Garage Rock-Duo Gurr, von der Münsteraner Post Punk-Band Messer und der kalifornischen Pschedelic Rock-Band Mytic Braves.


ByteFM Magazin (23. November 2016)

Daneben sprechen wir über Fai Babas neue Platte "Sad and Horny“, das aktuelle ByteFM Album der Woche, und Konzerte - u.a. vom Berline Garage Rock-Duo Gurr, von der Münsteraner Post Punk-Band Messer und der kalifornischen Pschedelic Rock-Band Mytic Braves.


ByteFM Magazin (20. Dezember 2016)

Im ByteFM Magazin am Nachmittag werfen wir außerdem schon mal einen Blick auf die Bands, die im nächsten Jahr unterwegs sein werden, zum Beispiel: Gurr, Cymbals Eat Guitars, Lydmor & Bon Homme. Die Tourdaten findet ihr wie immer auf unserer Konzertseite.


ByteFM Magazin (21. Marz 2017)

Und so raven wir durch diese Stunde, u.a. mit Musik von Drake, Gurr und Kelly Lee Owens - ihr Debüt ist ByteFM Album der Woche.


ByteFM Magazin (8. August 2017)

Außerdem gibt es Musik von Gurr, Jean-François Coen, Girl Ray und Kate Tempest. Auf Tour und unterwegs sind F.S.K., die bei ihrem Konzert-Happening im Rahmen des Internationalen Sommerfestivals auf Kampnagel noch auf der Suche nach einem Klavier sind, das zertrümmert werden kann. Auch The Shins aus Oregon spielen Konzerte, die allesamt von ByteFM präsentiert werden.


Aktueller Titel:
 
Davor lief: