Haim

Haim Das Schwestern-Trio Haim spielte schon als Kinder zusammen (Foto: Jasper Rischen)

Haim sind ein 2007 gegründetes Pop-Rock-Trio aus Los Angeles, bestehend aus den Schwestern Danielle (Gesang, Gitarre, Schlagzeug), Este (Bass, Gesang) und Alana Haim (Gitarre, Keyboard, Gesang). Ihr kritisch und kommerziell erfolgreiches Debütalbum „Days Are Gone“ ist im Jahr 2013 über Polydor Records (Lana Del Ray, James Blake, Celeste) erschienen. 

Beeinflusst von so unterschiedlichen Acts wie Fleetwood Mac, Joni Mitchell, Prince, Aaliyah und Destiny’s Child, spielen Haim mehr oder weniger rockige Pop-Tunes mit 90s-R&B-Anleihen. Während ihre Rock-‘n‘-Roll-Wurzeln live stärker zutage treten, verpassen sie ihren Studioaufnahmen durch die Nutzung verschiedener Synthesizer einen mainstreamtauglicheren Pop-Anstrich. In Kalifornien als Kinder zweier Musiker*innen aufgewachsen, spielten die drei Schwestern bereits als Kinder mit ihren Eltern zusammen in einer Rockband. 2007 gründeten sie Haim und spielten erste – den Angaben der Musikerinnen zufolge spärlich besuchte – Gigs. In der Folge machte sich Danielle als Tour-Gitarristin für Acts wie Jenny Lewis (Rilo Kiley) und Julian Casablancas einen Namen. 2012 wurden Haim reformiert – dieses Mal mit deutlich mehr öffentlichem Interesse als zuvor. Das Trio spielte bald im Vorprogramm namhafter Indie- und Pop-Acts wie The xx und Florence And The Machine, veröffentlichte die EP „Forever“(2012) und legte einen umjubelten Auftritt auf dem populären South-By-Southwest-Festival hin. Ihr erster Langspieler tauchte in den Bestenlisten zahlreicher Musikmedien auf und erreichte in mehreren Ländern die Top Ten.  

Auch der Nachfolger „Something To Tell You“ (2017) und insbesondere das dritte Album „Women In Music Pt. III“ gefielen sowohl der Kritik als auch den Fans ausgesprochen gut.



Haim im Programm von ByteFM:

Die ByteFM Jahrescharts 2013

(01.01.2014)
Vollen Blog-Beitrag lesen / Auszug:
Darkside - Psychic 4. Siriusmo - Enthusiast 5. Pet Shop Boys - Electric 6. Kompakt 20 Jahre Kollektion 7. Haim - Days Are Gone 8. Chuckamuck - Jiles 9. William Onyeabor - Who Is William Onyeabor? 10. King Krule - 6 Feet Beneath The Moon. // Nils Frahm - Spaces 5. grim104 - Der Kommende Aufstand 6. Die Heiterkeit - Daddy´s Girl 7. jj - Fågelsången 8. Empire Of The Sun - Alive 9. Haim - Honey & I 10. Siriusmo - Petite Cochon. Dirk Böhme (Verstärker) Alben: 1. Lady – Lady 2.

Dirty Projectors: neuer Song und neues Album

(03.05.2018)
Vollen Blog-Beitrag lesen / Auszug:
Dirty Projectors: neuer Song und neues Album
Für „Lamp Lit Prose“ hat Longstreth eine prominente Gästeliste zusammengestellt: Sowohl die aus dem Odd-Future-Dunstkreis stammende R&B-S;ängerin Syd als auch die DIY-Künstlerin Amber Mark, das Vampire-Weekend-Mitglied Rostam Batmanglij, die Pop-Darlings Haim und der Fleet-Foxes-Frontmann Robin Pecknold waren an der Entstehung beteiligt. Aufgenommen wurde die Platte in Longstreths eigenem Studio Ivo Shandor in Los Angeles.

ByteFM Magazin

am Morgen mit Juliane Reil

(29.08.2012 / 10 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Wir greifen nach den Sternen mit Will.i.am. und fädeln musikalische Perlen von Haim, Cat Power und Dum Dum Girls auf.

Chic veröffentlichen erstes neues Album seit 26 Jahren

(13.06.2018)
Vollen Blog-Beitrag lesen / Auszug:
Chic veröffentlichen erstes neues Album seit 26 Jahren
Neben Nao und Mura Musa werden unter anderem Gastbeiträge des Rappers Anderson .Paak, den Indie-Pop-Geschwistern Haim, der Blondie-Sängerin Debbie Harry sowie dem omnipräsenten Bruno Mars zu hören sein. Seht Euch die Live-Premiere von „Boogie All Night“ hier an:

Øya, oh yeah!

(12.08.2013)
Vollen Blog-Beitrag lesen / Auszug:
Samstag schließlich wird ein durchwachsenes Finish: Zunächst versuche ich einen Hype zu verstehen - jenen um das Schwestern-Trio Haim - aber nach ihrer flachen Performance bin ich nicht schlauer als zuvor. Der gebürtige Londoner und Wahl-Wiener SOHN hingegen schafft es, mich mit dem Soul in seiner Stimme und den vertrackten Beats richtiggehend zu verzaubern.

taz.mixtape

Haim, Dylan, Faratuben, Gaga, Low Noon, Keith Tippett, Spex

(26.06.2020 / 17 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Eingängige Songs über Würste. Dem Schwestern-Trio Haim aus Los Angeles gelingen immer wieder Ohrwurm-Popsongs mit Tiefgang, meint Louisa Zimmer. Das gilt auch für ihr neues Album „Women In Music Pt. III“.

ByteFM Mixtape

der Hörer

(25.11.2013 / 22 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Wir wollen deshalb Eure Songs rund um die Schwester - von The Smiths "Shakespeare's Sister" über das Schwestern-Trio Haim bis zu Tocotronics "Meine Schwester". Wir sind gespannt auf Eure Vorschläge!

ByteFM Mixtape

Abgehört von Spiegel Online KW 27

(01.07.2020 / 23 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Mit neuen Alben von Arca, Sault, Haim, Kate NV und Paul Weller.

Mixtape der Hörer*innen

Schwestern

(25.11.2013 / 22 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Wir wollen deshalb Eure Songs rund um die Schwester - von The Smiths "Shakespeare's Sister" über das Schwestern-Trio Haim bis zu Tocotronics "Meine Schwester". Wir sind gespannt auf Eure Vorschläge!

10 bis 11

Something To Tell You

(08.07.2022 / 10 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Der Debütnachfolger "Something To Tell You" des kalifornischen Trios Haim ist gestern fünf Jahre alt geworden. Wir hören Track zehn und elf daraus. Des Weiteren gibt es noch Musik von Laura Lee & The Jettes, Sudan Archives und Gwenno.

ByteFM Magazin

Kornisch, Kraut & Beat

(06.07.2022 / 14 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Heute vor 65 Jahren haben sich John Lennon und Paul McCartney bei einem Auftritt der ersteren Band kennengelernt. Außerdem: Musik vom Album "Something To Tell You" von Haim, das morgen fünf Jahre alt wird und von unserem ByteFM Album der Woche "Tresor" von der Künstlerin Gwenno, das auf Kornisch geschrieben wurde.

taz.mixtape

Fishbach, Holanda, Haim, Nas, Broken Social Scene, Arte, Tauber

(14.07.2017 / 17 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Analoges Pingpong mit echten Instrumenten. Lorina Speder wandelt softpopverliebt durch die kalifornische Wüste: die drei Schwestern Haim bieten auf „Something to tell you“ feinsten Pop auf den Spuren von Fleetwood Mac. Love, Peace, gutes Leben.

Kramladen

Lobenswerte Ladies 2013

(02.01.2014 / 23 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Frey - "How Soon Is Now“ Maia Vidal - “Spaces” Louise Gold & The Quarz Orchestra - “Debut” Nataly Dawn - “How I Knew Her” Bobo und Herzfeld - “Liederseelen” Randi Tytingvag - "LightsOut“ Haim - “Days Are Gone” Laure Halo - “Chance Of Rain” CocoRosie - “Tales Of A GrassWidow” Fredrika Stahl - “Off To Dance” Sara Bareilles - “The Blessed Unrest” Clara Hill - “Walk The Distance” Linda Thompson - “Won't Be Long Now” Josephine Foster - “I’m A Dreamer"

ByteFM Mixtape

Abgehört von Spiegel Online

(26.09.2013 / 12 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Diese Woche besprechen die beiden Autoren Jan Wigger und Andreas Borcholte ausnahmsweise fünf statt nur vier Alben: das neue Album von Bill Callahan, das Debüt der Schotten Chvrches und das der kalifornischen Schwestern Haim, das zweite Album von Janelle Monáe und den neuen Lonplayer von Trentemøller. Am Mikrofon heute: Alexandra Friedrich

Bricolage Deluxe

Summer Girls und Boys

(17.06.2020 / 17 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Mit echten Lovesongs von Neeam (Ex-Spank Rock), Mike Skinner von The Streets, Duke Dumont, Jayda G und HAIM. Enjoy!

Neuland

(07.07.2017 / 13 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Ausserdem die musikalische Album-Aufarbeitung britischer Arbeiter- und Industrie-Geschichte durch Public Service Broadcasting, ein generationsübergreifendes Kollabo-Album der beiden Cosmic-Disco-Protagonisten Björn Torske und Prins Thomas, glamouröser Schwestern-Pop von Haim und Chanson-/Balkan-Pop vom jungen Schweizer Shooting-Star Faber.

Neuland

(24.06.2016 / 13 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Israel wartet mit gleich zwei neuen Acts auf: A-WA, ein Trio bestehend aus den Schwestern Tair, Iron und Tagel Haim, veröffentlicht mit "Habib Galbi" ein grandioses Album, das direkt aus der Wüste kommt. Hier bekommen traditionelle jemenitische Folksongs ein poppiges Make-Over.

Electro Royale

Ein Augenblick Pop

(05.10.2013 / 20 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Stromae macht einen auf James Blake (kein Scheiß, Mann!), Electro Royale einen auf Pop. Na ja, zumindest für einen kurzen Augenblick, dank Haim, Clara Moto und Chvrches. Aber dann wird es wieder deep und housig und düster. Der Klassiker der Stunde stammt von Heller & Farley.

Das Draht

mit Constantin Braun

(15.07.2012 / 13 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Das Draht stellt Euch diese neueste Tribute Platte, die es kostenlos auf der Homepage von Pug Records zum Download gibt, diese Woche vor. Außerdem gibt’s aktuelle Musik von Indians, The Supernovas und Haim auf die Ohren.


Artists A - Z

0
A
B
C
D
E
F
G
H
I
J
K
L
M
N
O
P
Q
R
S
T
U
V
W
X
Y
Z