Idris Ackamoor & The Pyramids

Idris Ackamoor & The Pyramids Idris Ackamoor

Idris Ackamoor & The Pyramids sind ein multinationales Jazz-Ensemble, das 1972 von drei US-amerikanischen Kunststudent*innen in Paris, Frankreich gegründet wurde. Es besteht aus Idris Ackamoor (Saxofon, Gesang, Percussion), Sandy Poindexter (Violine, Gesang), David Molina (Gitarre, Gesang, Percussion), Skyler Stover (Bass), Johann Polzer (Schlagzeug) und Bradie Speller (u. a. Conga, Gesang, Percussion). „Lalibela“, das Debütalbum der Gruppe, erschien 1973.

Idris Ackamoor & The Pyramids spielen eine saxofonbasierte Fusion aus Jazz, Afrobeat und Funk mit einer Vorliebe für avantgardistische Improvisation. Ihr 1973 erschienenes und damals wenig beachtetes Debütalbum „Lalibela“ gilt heute als Meilenstein des African- bzw. Spiritual Jazz. Nach einer Reise nach Afrika, zahlreichen Liveauftritten sowie der Veröffentlichung zweier weiterer Alben – „King Of Kings“ (1974) und „Birth Speed Merging“ (1976) – löste sich die Gruppe 1977 überraschend auf. Aufgrund eines hohen Interesses an ihrer Musik seitens Jazz-Fans nachfolgender Generationen vereinigten sich Idris Ackamoor & The Pyramids 2012 wieder und veröffentlichten im Jahr 2016 das Album „We All Be Africans“. Der Nachfolger „An Angel Fell“ folgte 2018.

„Shaman!“ (2020), das dritte Album des Ensembles, ist ein Tribut an den legendären Jazz-Pianisten Cecil Taylor, der der Lehrer der drei Gründungsmitglieder von The Pyramids war.



Idris Ackamoor & The Pyramids im Programm von ByteFM:

Idris Ackamoor & The Pyramids - „Shaman!“ (Album der Woche)

Von ByteFM Redaktion
(03.08.2020)
Vollen Blog-Beitrag lesen / Auszug:
Idris Ackamoor & The Pyramids - „Shaman!“ (Album der Woche)
Idris Ackamoor & The Pyramids - „Shaman!“ (Strut Records) // Bei diesem Energielevel fällt nicht auf, dass der Kopf dieser Band schon fast 70 Jahre alt ist. Die erste Inkarnation von Idris Ackamoor & The Pyramids war von 1972 bis 1977 aktiv. Ackamoor verband den spirituellen Space-Jazz von Sun Ra mit Funk-Ryhthmik und Live-Shows, die in ihrer Expressivität an Performance-Theater grenzten. Seit 2012 ist er wieder mit seiner Band vereint und veröffentlicht LPs. // Doch Idris Ackamoor & The Pyramids stehen auch in den abgespaceten Momenten dieses Albums mit den Beinen fest auf dem Boden. Die Band – zusammengestellt aus Flöte, Geige, Gitarre, Bass, Congas und Schlagzeug – verhindert in ihrer Tightness, dass diese Musik in ungreifbare Stratosphären abdriftet. Ackamoors Saxofonsoli drehen wilde Pirouetten, ohne die Melodien aus den Augen zu verlieren – besonders beeindruckend in „Theme For Cecil“, einer Verneigung vor seinem musikalischen Mentor Cecil Taylor.

Alben des Jahres 2020

Von ByteFM Redaktion
(18.12.2020)
Vollen Blog-Beitrag lesen / Auszug:
Alben des Jahres 2020
Idris Ackamoor & The Pyramids – „Shaman!“ // Idris Ackamoor & The Pyramids – „Shaman!“ // Idris Ackamoor & The Pyramids – „Shaman!“ // Idris Ackamoor & The Pyramids – „Shaman!“

ByteFM Magazin am Abend

The Runaways, Idris Ackamoor & The Pyramids

(05.08.2020 / 21:00 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Außerdem: Musik von unserem aktuellen Album der Woche "Shaman!" von Idris Ackamoor & The Pyramids.

Die ByteFM Jahrescharts 2020

Von ByteFM Redaktion
(29.12.2020)
Vollen Blog-Beitrag lesen / Auszug:
Die ByteFM Jahrescharts 2020
39. Idris Ackamoor & The Pyramids – „Shaman!“ Bei dem Energielevel, das Idris Ackamoor & The Pyramids auf „Shaman!“ an den Tag legen, fällt nicht auf, dass der Kopf dieser Gruppe schon fast 70 Jahre alt ist. Der von Free-Jazz-Legende Cecil Taylor ausgebildete Saxofonist startete seine Funk und Space-Jazz fusionierende Karriere in den 70er-Jahren. Auf „Shaman!“ ist der US-Amerikaner aber sowas von gar nicht altersmilde – stattdessen schweift er mit seiner Band lustvoll und unglaublich tight in höchste Stratosphären ab.

Überjazz Festival (mit The Cinematic Orchestra u. a.) (Ticket-Verlosung)

Von ByteFM Redaktion
(28.10.2016)
Vollen Blog-Beitrag lesen / Auszug:
Überjazz Festival (mit The Cinematic Orchestra u. a.) (Ticket-Verlosung)
Überjazz Festival (mit The Cinematic Orchestra, Thundercat, GoGo Penguin, Ed Motta, Carlos Niño & Friends, Idris Ackamoor & The Pyramids, Meute, Andi Otto & Love-Songs, Terrace Martin & The Polly Seeds, Dwight Trible, Marcus Strickland's Twi-Life, Jameszoo Quartet, The Comet Is Coming, Girls In Airports, Mark De Clive-Lowe's Church, Nia Andrews,Yussef Kamaal, Sarathy Korwar, Mammal Hands, Rocket Men, Makaya McCraven, Young Gun Silver Fox)

Setlist

Idris Ackamoor & The Pyramids, Mallrat, Fieh

(05.11.2019 / 14:00 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
U. a. mit Touren von Seratones, Whitney und Movits!

Songs des Jahres 2020

Von ByteFM Redaktion
(16.12.2020)
Vollen Blog-Beitrag lesen / Auszug:
Songs des Jahres 2020
Idris Ackamoor & The Pyramids – „Shaman!“

ByteFM Magazin am Abend

Fairuz, OMD & Christiane Rösinger

(06.08.2020 / 21:00 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Außerdem gibt es Musik von der US-amerikanischen Jazzsängerin Abbey Lincoln, die heute 90 Jahre alt geworden wäre und von unserem aktuellen Album der Woche "Shaman!" von Idris Ackamoor & The Pyramids.

ByteFM Magazin: Der Wochenrückblick

The Wrecking Crew, The Runaways, Abbey Lincoln

(09.08.2020 / 15:00 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Außerdem: Musik von unserem Album der Woche „Shaman!” von Idris Ackamoor & The Pyramids.

ByteFM Magazin

The Runaways, Fehler Kuti & Catt

(05.08.2020 / 14:00 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Außerdem: Musik vom Album "Penthouse" von Luna, der Band um Dean Wareham, der zuvor mit Galaxie 500 bekannt geworden war, vom Album "Signed Sealed And Delivered" von Stevie Wonder, sowie von unserem aktuellen Album der Woche "Shaman!" von Idris Ackamoor & The Pyramids.

Out Of Spectrum

Shaman Jazz Sounds

(04.08.2020 / 17:00 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Musik von Billy Brooks, Idris Ackamoor & The Pyramids und weiteren.

Was ist Musik

Kondensstreifen

(29.05.2016 / 19:00 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Starring: Little Annie, Me Succeeds, Bob Dylan, Lone, Pantha Du Prince, Idris Ackamoor & The Pyramids, Dani Siciliano, Die Vögel, James Blake.

ByteFM Magazin

The Wrecking Crew - Larry Knechtel, Only Built For Cuban Linx, Graham Massey

(04.08.2020 / 14:00 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Neue Musik hört ihr heute von unserem Album der Woche von Idris Ackamoor & The Pyramids und von Bill Callahan.

Beat Repeat

Bewilderment

(26.08.2023 / 18:00 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Beat Repeat - Bewilderment
Bewilderment heißt Verwirrung. Und das beschreibt sehr gut das emotionale Befinden von Pale Jay in den vergangenen Jahren. Nach dem Auseinanderbrechen seiner Familie hat er sich auf die Suche nach einer neuen Identität begeben, die er auf seiner gerade erschienenen Debüt-LP entfaltet. Außerdem gibt es neue Musik von Juju Rogers, Nubya Garcia und Idris Ackamoor & The Pyramids.

ByteFM Charts

2020 - Woche 33

(10.08.2020 / 19:00 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Heute mit Musik von u. a. Khruangbin, Idris Ackamoor & The Pyramids und Kamaal Williams.

Was ist Musik

Ob Kingston, Chicago oder München – Hauptsache Afrika

(05.06.2016 / 19:00 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
„We be all Africans“ heißt das neue Album von Idris Ackamoor & The Pyramids, Homebase Westcoast USA. Africans With Mainframes nennen sich Hieroglyphic Being & Nolean Reusse aus Chicago, ihr Album enthält “boundary-pushing Afro-futurist electronic music”, sagt Soul Jazz, ihre Plattenfirma. “Beyond Addis” führt uns eine Compilation mit “Modern Ehtiopian Dance Grooves Inspired By Swinging Addis” aus dem Hause Trikont, München. „Africa We Want FeGo“ heißt es bei Count Ossie & The Rasta Family vom Wareika Berg in St.Andrew, Jamaika.

Mixtape der Hörer*innen

Geisterbeschwörung

(07.08.2020 / 19:00 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Mixtape der Hörer*innen - Geisterbeschwörung
Mit „Shaman!“, unserem Album der Woche, haben Idris Ackamoor & The Pyramids ein lustvoll ausschweifendes Werk vorgelegt, das ganz passend zum Titel durch spirituelle Sphären geistert. Schaman*innen beschwören die Wesen des Jenseits und sind deren Sprachrohr in unserer Welt. Wir würden für das Mixtape der Hörer*innen deshalb gern von Euch wissen, welche Tracks Euch zum Thema „Geisterbeschwörung“ einfallen.

Die Welt ist eine Scheibe

Mit Space Cake durchs Jazz Age

(22.09.2020 / 20:00 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Die Welt ist eine Scheibe - Mit Space Cake durchs Jazz Age
Unterwegs zwischen London, Tansania, Israel, Lagos, San Francisco, Los Angeles, Addis Abeba und Melbourne mit Spiritual Jazz, Cosmic Funk und Afrobeat dank Musik, dank neuer Alben von Mulatu Astatke & Black Jesus Eperience, Kutiman, Kamaal Williams, Nubya Garcia, Heliocentrics, Anteloper, Idris Ackamoor & the Pyramids und dem von Coldcut ins Leben gerufenen Projekt Keleketla!

ByteFM Magazin am Abend

Bye Bye Love

(07.08.2020 / 21:00 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Außerdem: Musik von unserem Album der Woche "Shaman!" von Idris Ackamoor & The Pyramids und anlässlich des Release-Friday natürlich auch jede Menge Neuveröffentlichungen.

ByteFM Magazin

Coolio, Kerry Chater & 808s

(07.08.2020 / 14:00 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Außerdem: Musik von unserem Album der Woche "Shaman!" von Idris Ackamoor & The Pyramids und anlässlich des Release-Friday natürlich auch jede Menge Neuveröffentlichungen.

ByteFM Magazin am Abend

Arcade Fire, De La Soul & Sun Ra

(03.08.2020 / 21:00 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Außerdem: Musik von unserem aktuellen Album der Woche „Shaman!“ von Idris Ackamoor & The Pyramids

60minutes

Fühlt die Rhythmen

(15.08.2020 / 19:00 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
AfroFuturistic, Afrobeat, Spiritual Jazz, Brazil-Melancholie und Interpretationen jamaikanischer Folkrhythmen. Dargeboten von Zara McFarlane, Sly5thAve, Kutiman, Idris Ackamoor & The Pyramids und Oneness Of Juju. HighQuality by TruThoughts, Brownswood Rec., Strut Records, Siyal Music.