King Gizzard & The Lizard Wizard

King Gizzard & The Lizard Wizard King Gizzard & The Lizard Wizard

King Gizzard & The Lizard Wizard aus Melbourne sind wohl eine der produktivsten Bands auf Erden und haben ihr Vorhaben, innerhalb eines Jahres ganze fünf (!) Longplayer zu veröffentlichten, 2017 tatsächlich in die Tat umgesetzt.

Doch die Psych-Rocker um Stu Mackenzie sind nicht nur äußerst produktiv, sondern auch unglaublich kreativ und experimentierfreudig in ihrem Schaffen. Ihren ausgereiften, psychedelischen 60er-Jahre-Sound übertragen King Gizzard & The Lizard Wizard in die Gegenwart und bringen ihn mit dieser in Einklang: Mikrotonale Intervalle und polyrhythmische Klänge finden in den Songs des Jam-Kollektivs ihren Platz.



King Gizzard & The Lizard Wizard im Programm von ByteFM:

Album-Hattrick: „Mycelium“ von King Gizzard & The Lizard Wizard

Von ByteFM Redaktion
(12.10.2022)
Vollen Blog-Beitrag lesen / Auszug:
Album-Hattrick: „Mycelium“ von King Gizzard & The Lizard Wizard
King Gizzard & The Lizard Wizard veröffentlichen im Oktober 2022 drei Alben (Foto: Powerline Agency) Unser Track des Tages „Mycelium“ ist einer von vielen, vielen Songs, die King Gizzard & The Lizard Wizard im Oktober 2022 veröffentlichen. Denn die australische Psychedelic-Rock-Band eröffnet mit ihm nicht nur das Album „Ice, Death, Planets, Lungs, Mushrooms And Lava“. Es ist auch der Startschuss zu einem Album-Hattrick des Sextetts aus Melbourne. Seit dem 12. Oktober ist nämlich auch das aus aus zwei Fünfzehnminütern bestehende „Laminated Denim“ draußen, dem am 28. Oktober „Changes“ folgt. Der erste dieser Longplayer folgt einem Konzept. Zwar gibt es weder einen erzählerischen roten Faden noch bauen die Lieder dramaturgisch aufeinander auf, sondern sind allesamt spontan entstanden. Doch für die Jams gab es ein Regelwerk, wenn auch ein spärliches. Die eine Regel war, eine Woche lang je einen Song pro Tag aufzunehmen, bei dem nur der Titel feststand. Der Rest – zumindest die Grundgerüste der Songs – ist improvisiert. // Der Song „Mycelium“ von King Gizzard & The Lizard Wizard ist auf dem Album „Ice, Death, Planets, Lungs, Mushrooms And Lava“ erschienen und heute unser Track des Tages. Hört ihn Euch hier an:

King Gizzard & The Lizard Wizard veröffentlichen neue Single „Cyboogie“

Von ByteFM Redaktion
(31.01.2019)
Vollen Blog-Beitrag lesen / Auszug:
King Gizzard & The Lizard Wizard veröffentlichen neue Single „Cyboogie“
King Gizzard & The Lizard Wizard Wenn eine normale Band ein Jahr lang nichts Neues von sich hören lässt, dann ist das nichts Besonderes. Wenn King Gizzard & The Lizard Wizard 365 Tage verstreichen lassen, ohne einen neuen Song oder ein neues Album zu veröffentlichen, dann ist das fast schon beunruhigend. Die sieben Psych-Rock-Maschinen aus Australien setzten 2017 ganze fünf neue Platten in die Welt – und wundersamerweise war jedes einzelne von ihnen ziemlich gut. 2018 war es vergleichsweise still um die Band, sie spielten „nur“ unzählige Konzerte. Doch die Funkstille ist nun vorbei: King Gizzard & The Lizard Wizard haben eine neue Single veröffentlicht. Nach den mikrotonalen Exkursionen von „Flying Microtonal Banana“, den Sludge-Attacken von „Murder Of The Universe“, den Jazz-Etüden von „Sketches Of Brunswick East“ und dem monumentalen Garage-Rock von „Polygondwanaland“ stellt sich die Frage, wie diese Band noch überraschen kann. Die Antwort: „Cyboogie“. Der Song ist ein seltsamer Bastard aus Vocoder-Disco und Funk. Trotz der neuen Sounds bleiben King Gizzard & The Lizard Wizard ihrer virtuosen Seltsamkeit treu: Auch im spacigen 80s-Nostalgie-Territorium ist diese Band an Tightness kaum zu überbieten.

ByteFM Magazin

am Nachmittag: King Gizzard & The Lizard Wizard & The Soft Moon zu Gast bei Michael Gehrig

(09.03.2018 / 15:00 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
ByteFM Magazin - am Nachmittag: King Gizzard & The Lizard Wizard & The Soft Moon zu Gast bei Michael Gehrig
King Gizzard & The Lizard Wizard aus Melbourne sind wohl eine der produktivsten Bands auf Erden und haben ihr Vorhaben, innerhalb eines Jahres ganze fünf (!) Longplayer zu veröffentlichten, 2017 tatsächlich in die Tat umgesetzt. Doch die Psych-Rocker um Stu Mackenzie sind nicht nur äußerst produktiv, sondern auch unglaublich kreativ und experimentierfreudig in ihrem Schaffen. Ihren ausgereiften, psychedelischen 60er-Jahre-Sound übertragen sie in die Gegenwart und bringen ihn mit dieser in Einklang: Mikrotonale Intervalle und polyrythmische Klänge finden in den Songs des Jam-Kollektivs ihren Platz. Stilistisch sowie innerhalb des Songwriting haben King Gizzard & The Lizard Wizard immer etwas Neues zu bieten. So werden beispielsweise auf dem Konzeptalbum „Murder Of The Universe“ in drei Kapiteln surreale, apokalyptische Visionen vom Ende der Welt dargeboten. // King Gizzard & The Lizard Wizard sind für drei Termine in Deutschland und in folgenden Städten live zu erleben, präsentiert von ByteFM:

King Gizzard & The Lizard Wizard (Ticket-Verlosung)

Von ByteFM Redaktion
(06.08.2018)
Vollen Blog-Beitrag lesen / Auszug:
King Gizzard & The Lizard Wizard (Ticket-Verlosung)
King Gizzard & The Lizard Wizard Viel wurde im vergangenen Jahr über das wahnwitzige Vorhaben von King Gizzard & The Lizard Wizard geschrieben, innerhalb von 365 Tagen fünf Langspieler zu veröffentlichen. Am 31. Dezember, nur wenige Stunden vor dem Ende des Jahres 2017, beendete die australische Psych-Rock-Formation tatsächlich den Alben-Zyklus, der im Februar mit „Flying Mictrotonal Banana“ begann. Was dabei besonders überraschte: Die Band um Stu Mackenzie ist nicht nur außerordentlich produktiv, sondern war auch bei Platte Nummer fünf immer noch unglaublich kreativ und experimentierfreudig in ihrem Schaffen. Was den Sound von King Gizzard & The Lizard Wizard von anderen Bands des Garage-Rock-Revivals unterscheidet, ist ihr exzentrisches Songwriting: Psychedelische 60er-Jahre-Klänge treffen auf komplexe, mikrotonale Melodien und Polyrhythmen. Stilistisch sowie inhaltlich haben King Gizzard & The Lizard Wizard immer etwas Neues zu bieten. So werden beispielsweise auf dem Konzeptalbum „Murder Of The Universe“ in drei Kapiteln surreale, apokalyptische Visionen vom Ende der Welt dargeboten. ByteFM präsentiert die Tour von King Gizzard & The Lizard Wizard und verlost 2×2 Gästelistenplätze für die Konzerte in Dresden, Frankfurt und Schorndorf. Wenn Ihr gewinnen wollt, hinterlasst einfach bis zum 14. August 2018 unter diesem Beitrag einen Kommentar mit Eurer Wunschstadt und gebt im Feld für die E-Mail-Adresse bitte neben Eurer E-Mail-Adresse auch Euren vollen Namen an. Die Gewinnerinnen und Gewinner benachrichtigen wir rechtzeitig per E-Mail.

Tickets für King Gizzard & The Lizard Wizard

Von ByteFM Redaktion
(17.06.2015)
Vollen Blog-Beitrag lesen / Auszug:
King Gizzard & The Lizard Wizard Die Band King Gizzard & The Lizard Wizard aus Melbourne vermag es, einen ausgereiften psychedelischen 60er-Jahre-Sound in die Gegenwart zu übertragen und ihn mit dieser in Einklang zu bringen. Kollegen wie Ty Segall oder Thee Oh Shees vertragen sich gut mit King Gizzard & The Lizzard Wizzard. Aber auch in Kombination mit dem 60er-Jahre-Lo-Fi-Sound von Unknown Mortal Orchestra könnte man sich die Australier gut vorstellen. Seit 2012 hat die Band bereits sechs Alben veröffentlicht. Im Mai dieses Jahres erschien das neueste Album „Quarters“. ByteFM präsentiert die Tour von King Gizzard & The Lizard Wizard und verlost 1×2 Gästelistenplätze pro Konzert. Wenn Ihr gewinnen wollt, schreibt uns bis zum 25. Juni mit dem Betreff „Gizzard“, Eurer Wunschstadt und Eurem Vor- und Zunamen an verlosungen@byte.fm. Die Gewinnerinnen und Gewinner benachrichtigen wir rechtzeitig per E-Mail. King Gizzard & The Lizard Wizard spielen an folgenden Terminen in Deutschland:

ByteFM Jahrescharts 2016

Von ByteFM Redaktion
(26.12.2016)
Vollen Blog-Beitrag lesen / Auszug:
ByteFM Jahrescharts 2016
King Gizzard & The Lizard Wizard – Rattlesnake // King Gizzard & The Lizard Wizard - Robot Stop

Die besten Alben 2017

Von ByteFM Redaktion
(01.12.2017)
Vollen Blog-Beitrag lesen / Auszug:
Die besten Alben 2017
King Gizzard & The Lizard Wizard – „Flying Microtonal Banana / Murder Of the Universe / Sketches Of East Brunswick / Polygondwanaland“ // King Gizzard & The Lizard Wizard – „Polygondwanaland“

Acht Musikvideos, die Ihr nicht verpassen solltet

Von ByteFM Redaktion
(29.01.2021)
Vollen Blog-Beitrag lesen / Auszug:
Acht Musikvideos, die Ihr nicht verpassen solltet
Filmstill aus dem Musikvideo von King Gizzard & The Lizard Wizard - „O.N.E.“ Auch in dieser Woche haben wir die Musiklandschaft nach Highlights durchforstet und insgesamt acht Musikvideos für Euch zusammengestellt. Es erwarten Euch ein viertelstündiger Jazz-Spaziergang, Stop-Motion-Action und eine sehnsüchtige Strandszenen mit Flaschenpost. Mit neuen Tracks von Anna Fox Rochinski, King Gizzard & The Lizard Wizard, Genghis Tron und anderen. // Die Australier King Gizzard & The Lizard Wizard beglücken uns mit einem Video aus kunstvoll zusammengestellten und animierten Collagen und Stop-Motion-Elementen.

Alben des Jahres 2020

Von ByteFM Redaktion
(18.12.2020)
Vollen Blog-Beitrag lesen / Auszug:
Alben des Jahres 2020
King Gizzard & The Lizard Wizard – „K.G.“

Die ByteFM Jahrescharts 2015

Von ByteFM Redaktion
(22.12.2015)
Vollen Blog-Beitrag lesen / Auszug:
1. King Gizzard & The Lizard Wizard - Quarters

Alben des Jahres 2019

Von ByteFM Redaktion
(13.12.2019)
Vollen Blog-Beitrag lesen / Auszug:
Alben des Jahres 2019
King Gizzard & The Lizard Wizard – „Fishing For Fishies“ // King Gizzard & The Lizard Wizard – „Infest The Rats' Nest“

Alben des Jahres 2022

Von ByteFM Redaktion
(16.12.2022)
Vollen Blog-Beitrag lesen / Auszug:
Alben des Jahres 2022
King Gizzard & The Lizard Wizard – „Omnium Gatherum“ // King Gizzard & The Lizard Wizard – „Omnium Gatherum“

ByteFM Magazin

Sarah Vaughan, Drake und King Gizzard & Lizard Wizard

(03.04.2020 / 15:00 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Außerdem: Musik von Drake, Pins und King Gizzard & The Lizard Wizard.

Karamba

Von King Gizzard & The Lizard Wizard bis Lorenzo

(26.11.2020 / 19:00 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Heute unter anderem mit Musik von Charlotte Brandi, Sonic, Shygirl und Tycho.

Songs des Jahres 2019

Von ByteFM Redaktion
(16.12.2019)
Vollen Blog-Beitrag lesen / Auszug:
Songs des Jahres 2019
King Gizzard & The Lizard Wizard – „Planet B“

Songs des Jahres 2022

Von ByteFM Redaktion
(14.12.2022)
Vollen Blog-Beitrag lesen / Auszug:
Songs des Jahres 2022
King Gizzard & The Lizard Wizard – „Presumptuous“

Neuland

(25.08.2017 / 13:00 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Christian Tjabens Einreisebewilligung ins Neuland erhalten heute u.a. die politisch deutbaren neuen Alben von Nadine Shah und EMA sowie das ebenfalls meinungsstarke Album der Woche von Ghostpoet. Aber auch eher rein Persönliches wie zu finden auf den aktuellen Langspielern von Liars, The War On Drugs oder Widowspeak darf rein. Dazu noch Musik von Hype Williams, King Gizzard & The Lizard Wizard, Queens Of The Stone Age, Iron & Wine, Boiband und einiges mehr: Neuland schafft das.

10 bis 12

Anti Love Song

(06.12.2023 / 10:00 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Außerdem gibt es neue Musik Kali Uchis, Cardi B, The Stranglers und King Gizzard & The Lizard Wizard.

Tracks des Tages

Zwei für eins, sieben für 14

(15.10.2022 / 17:00 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Außerdem dabei: Die P, The Orielles und King Gizzard & The Lizard Wizard.

Neuland

Mit The Mountain Goats, Kevin Morby, Bear’s Den u.v.m.

(26.04.2019 / 13:00 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Christian Tjaben vermisst die Umrisse der neuen Alben von u.a. Foxygen, Altin Gün, Guided By Voices, Hannah Cohen, dem Ezra Collective, Josefin Öhrn + The Liberation, Gang Of Four, King Gizzard & The Lizard Wizard, J.J.Cale und SOAK und erkundet das Album der Woche, „Designer“ von Aldous Harding.

Kalamaluh

Rost und Staub

(26.06.2023 / 21:00 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Manchmal packt der Boogie das Bein, manchmal wirkt’s verhext und mal schießt die Funkrakete Richtung Jupiter und Mars. Wombo, tristen, Elephant, The Nude Party, Seratones, DeWolff und King Gizzard & The Lizard Wizard heißen unsere staubbemalten Sonnenreptilien heute.

Kalamaluh

Omniversum King Gizzard

(18.05.2022 / 08:00 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
20 Alben in zehn Jahren, dazu Livealben und Compilations – die Diskografie von King Gizzard & The Lizard Wizard liest sich auf dem Papier mehr als beeindruckend, vor allem, da wirklich ein Großteil der Alben immer wieder eine neue Richtung einschlagen und dem Klangkatalog der Band weitere Facetten hinzufügen. Das neue Album „Omnium Gatherum“ ist eher eine Bestandsaufnahme aller bisherigen Stile, ein Mischmasch, wie sich der Albumname übersetzen ließe. Anstatt eine konsequente musikalische Linie auf Albumlänge zu verfolgen, mischen die Australier nun in 16 Tracks einfach jeden Stil, der ihnen gerade in den Sinn kommt: von überkandideltem Psychedelic Rock über 90er-HipHop hin zu Synthie-Pop. Es ist ein wahres Sound-Omniversum, das diese Band mittlerweile geschaffen hat.

Songs des Jahres 2021

Von ByteFM Redaktion
(15.12.2021)
Vollen Blog-Beitrag lesen / Auszug:
Songs des Jahres 2021
King Gizzard & The Lizard Wizard – „Shanghai“

Kalamaluh

No Planet B

(30.08.2019 / 08:00 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Kalamaluh - No Planet B
„Open your eyes and see there is no Planet B”. King Gizzard & The Lizard Wizard werden auf ihrem neuen Album „Infest the Rat’s Nest“ deutlich und warnen vor den Auswirkungen von Klimakrise und ausuferndem Kapitalismus. Dafür wechseln sie klanglich das Gewand und mutieren vom flirrenden Psychedelic Jamorchester zur thrashigen Metalband.

ByteFM Magazin

am Nachmittag mit Michael Gehrig

(23.12.2016 / 15:00 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Außerdem gibt es Musik von den neuen Mixtapes von Chance The Rapper und LGoony sowie Neues von King Gizzard & The Lizard Wizard.

Die Welt ist eine Scheibe

Moderne Kosmologie

(04.07.2017 / 20:00 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Die Welt ist eine Scheibe - Moderne Kosmologie
Vom wuchtigen Tribal Gospel-Industrial-Torch-Rock der auch politisch Stellung beziehenden Algiers und ihrem genialen Zweitwerk „The Underside of Power“ bis zur Acid-Rock-Apokalypse „Murder of the Universe“ der kreativ-wahnsinnigen Australier von King Gizzard & the Lizard Wizard.

Neuland

Coverversionen, Remixe und Spaß an der Freude

(21.01.2022 / 12:00 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Mit Musik u. a. von unserem Album der Woche „Covers“ von Cat Power, mit dem Remixalbum „Butterfly 3001“ von King Gizzard & The Lizard Wizard und jeder Menge neuer Tunes, u. a. von The Soundcarriers, Yard Act und Artsick.

MS Dockville Festival 2016

Von ByteFM Redaktion
(18.07.2016)
Vollen Blog-Beitrag lesen / Auszug:
MS Dockville Festival 2016
MS Dockville Festival (mit Bilderbuch, Foals, Crystal Fighters, Aurora, David August, The Garden, Lawrence, Ry X, Unknown Mortal Orchestra, Stimming, King Gizzard & The Lizard Wizard, Hinds, Abby, Die Goldenen Zitronen, Schnipo Schranke, Drangsal u. a.)

ByteFM Magazin am Abend

The Masterpiece 3000

(20.10.2021 / 21:00 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Heute mit Musik von u. a. Snoop Dogg, Oklou und King Gizzard & The Lizard Wizard.

MS Dockville Talks & Acoustic Sessions

Von ByteFM Redaktion
(10.08.2016)
Vollen Blog-Beitrag lesen / Auszug:
MS Dockville Talks & Acoustic Sessions
14.20 Uhr: King Gizzard & The Lizard Wizard