Poliça

Poliça Channy Leaneagh ist die Sängerin der 2011 gegründeten Band Poliça

Poliça sind eine 2011 gegründete US-amerikanische Synth-Pop-Band aus Minneapolis. Sie besteht aus Channy Leaneagh (Gesang, Synthesizer), ihrem Ehemann Ryan Olson (Produktion), Chris Bierden (Bass), Ben Ivascu (Schlagzeug) und Drew Christopherson (Schlagzeug). Ihr Debütalbum „Give You The Ghost“ ist 2012 über das von Ryan Olson mitbegründete Label Totally Gross National Product (Lizzo, Marijuana Deathsquads, Solid Gold) erschienen. 

Mithilfe einer Kombination aus elektronischer und analoger Instrumentierung lassen Poliça die Grenzen zwischen Synth-Pop, Trip Hop und R&B verschwimmen. Ihre Stücke kommen häufig düster und beklemmend daher und zeichnen sich unter anderem durch den Einsatz zweier Schlagzeuge aus sowie durch die Stimme von Sängerin Channy Leaneagh. Diese wird durch allerlei Effektgeräte gejagt, was ihr eine feenartige Aura verleiht. Gegründet wurde die Gruppe 2011 von Leaneagh und Ryan Olson, der als Producer zwar im Studio maßgeblich zum Sound von Poliça beiträgt, seine Mitmusiker*innen jedoch nicht zu den Konzerten begleitet. Poliça spielten bald als Support von gefeierten Acts wie Bon Iver und Clap Your Hands Say Yeah und veröffentlichten 2012 ihre Debüt-LP, für die sie ebenso wie für die Nachfolger „Shulamith“ (2013) und „United Crashers" (2016) Lob von der Kritik einheimsten.

Nach der Veröffentlichung des vierten Albums „Music For The Long Emergency“ (2018), stürzte Leaneagh von ihrem Dach und erlitt dabei schwere Verletzungen. „When We Stay Alive“ (2020) – der fünfte Longplayer der Band – handelt jedoch nicht etwa von dem Unfall, sondern von Heilung und einem neuen Lebensabschnitt.



Poliça im Programm von ByteFM:

Tickets für Poliça

(01.06.2012)
Vollen Blog-Beitrag lesen / Auszug:
Wenn Ihr den komplexen Neo-R&B-Electro-Pop; von Poliça live erleben wollt, schreibt uns einfach bis zum 04.06. eine Mail mit dem Betreff "Poliça", Eurer Wunschstadt und Eurem Vor- und Zunamen an verlosungen@byte.fm.

Poliça - "Shulamith" (Album der Woche)

(14.10.2013)
Vollen Blog-Beitrag lesen / Auszug:
Poliça - "Shulamith" (Album der Woche)
Poliça – „Shulamith“ (Memphis Industries) Genrebezeichnungen sind aufgehoben. Auto-Tune ist plötzlich schicklich und nicht mehr zum Ausgleich stimmlicher Schwächen gedacht. Ein Albumcover, welches beinahe mehr Blut als Haut zeigt und in Deutschland nur in einer verpixelten Version verkauft wird. // Ein Albumcover, welches beinahe mehr Blut als Haut zeigt und in Deutschland nur in einer verpixelten Version verkauft wird. Zugegeben: Das aus Minneapolis stammende Musikerkollektiv Poliça, welches von Sängerin Channy Leaneagh und Produzent Ryan Olson im Jahr 2011 gegründet wurde, lässt sich nur schwer in eine Schublade stecken. // Mit dem im Februar 2012 veröffentlichten Debütalbum "Give You The Ghost" wurde deutlich, dass Poliça nicht zu den Bands gehören, die die Halbwertsdauer eines einzelnen guten Songs haben. Innerhalb kürzester Zeit verzauberten sie mit ihrem außergewöhnlichen Sound. // Analog zu ihrem Bandnamen kursieren auch hier mehrere mögliche Erklärungen, laut Leaneagh bedeutet "Shulamith" nämlich auch Friede. Was genau Poliça mit dem Albumcover zeigen wollen, bleibt wohl - wer hätte es gedacht - der Interpretation jedes Einzelnen überlassen. Eine durchdringende Düsternis Poliça sind auf ihrem Zweitling dem Erfolgsrezept ihres ersten Albums treu geblieben: Leaneaghs Stimmspur wird nach wie vor durch Effektgeräte gejagt, was ihr eine feengleiche Aura verleiht. // Insgesamt ist das zweite Album von Poliça geradliniger als sein Vorgänger, durchaus auch sphärischer und verträumter, aber auch um einiges ruhiger und dunkler. Eines steht fest: Poliça werden noch lange von sich Reden machen.

Poliça – „Driving“

(12.10.2019)
Vollen Blog-Beitrag lesen / Auszug:
Poliça – „Driving“
Poliça „Driving“ ist im wahrsten Sinne des Wortes ein Lebenszeichen der US-amerikanischen Band Poliça. Zwar erschien erst im vergangenen Jahr ein Album der Gruppe aus Minneapolis, aber im selben Jahr stürzte Sängerin Channy Leaneagh von ihrem Dach und war monatelang bewegungseingeschränkt. // Und es hätte natürlich ein noch böseres Ende geben können. So etwas schafft Perspektive. Thematisch zeigen sich Poliça selbstbewusster und weniger grüblerisch als in der Vergangenheit. Klanglich fügt sich unser Track des Tages ohne weitere Brüche in das Werk der Band ein: je nach Blickwinkel beklemmender R&B oder souliger Synth-Pop. // Der mehr als die Summe seiner einzelnen Teile ist, nämlich der unverkennbare Sound von Poliça. Und dieser Sound weiß mehr denn je, wohin er will. „When We Stay Alive“, das neue Album von Poliça erscheint am 31. Januar 2020 auf Memphis Industries. Im Februar 2020 kommen Poliça damit für fünf Shows nach Deutschland – präsentiert von ByteFM: 16.02.20 Frankfurt am Main – Zoom 18.02.20 Köln – Artheater 19.02.20 Hamburg – Gruenspan 25.02.20 Berlin – Columbia Theater 29.02.20 München – Hansa 39 „Driving“ ist heute unser Track des Tages.

Tickets für Poliça

(04.06.2014)
Vollen Blog-Beitrag lesen / Auszug:
Poliça 2012 war das Jahr für Poliça: "Give You The Ghost", das Debütalbum der fünfköpfigen Band aus Minneapolis erschien und wurde von allen gelobt. Justin Vernon von Bon Iver kürte die US-Amerikaner sogar zur "best band I’ve ever heard". // Zusammengearbeitet wird darauf übrigens mit Justin Vernon, der dem Song "Tiff" seine Stimme leiht. Ihr könnt Poliça im Sommer auf vier Deutschland-Terminen live erleben. ByteFM präsentiert die Tour und verlost 1×2 Karten pro Spielort.

Poliça - „United Crushers“ (Album der Woche / Rezension)

(29.02.2016)
Vollen Blog-Beitrag lesen / Auszug:
März 2016 Web: thisispolica.com Label: Memphis Industries Mit ihrem schwebenden, leicht düsteren Synthpop zogen Poliça bereits auf ihren ersten beiden Alben in den Bann. „United Crushers“ knüpft atmosphärisch dort an, wo „Shulamith“ vor zwei Jahren aufhörte. // Im Studio waren diesmal neben Sängerin Channy Leaneagh und Produzent Ryan Olson die anderen Musiker von Poliça stärker beteiligt: die Drummer Drew Christopherson und Ben Ivascu sowie Bassist Chris Beirden. Und wenn zwei Schlagzeuger am Werk sind, gibt es besonders ausgetüftelte Beats zu hören. // Das dunkel schillernde „Top Coat“ erhält seine Stärke erst durch das immer wieder unerwartet auftauchende Scheppern der Becken. Das dritte Album von Poliça wäre jedoch auch nichts ohne die helle, nuancierte Stimme von Leaneagh, die auch super auf so manches englisches TripHop-Stück der frühen 90er gepasst hätte. // Wer gewinnen möchte, schreibt eine E-Mail mit dem Betreff „Polica“ und seiner/ihrer vollständigen Postanschrift an radio@byte.fm. Poliça live, präsentiert von ByteFM: 27.10.16 Köln - Die Kantine 28.10.16 Frankfurt am Main - Batschkapp 29.10.16 Hamburg - Uebel & Gefährlich 04.11.16 Berlin - Astra 05.11.16 München - Technikum Unser Album der Woche – mit freundlicher Unterstützung von Raumfeld.

Die ByteFM Jahrescharts 2013

(01.01.2014)
Vollen Blog-Beitrag lesen / Auszug:
Songs: Jamie Lidell - Do Yourself A Faver Erlend Øye - La Prima Estate Darkside - Metatron Kurt Vile - Snowflakes Are Dancing Prefab Sprout - The Best Jewel Thief In The World Emiliana Torrini - Autumn Sun Monkey Cup Dress - How Can It Be O Emperor - Contact Poliça - I Need $ Junip - Line Of Fire. Diviam Hoffmann (Ein Topf aus Gold) Alben: Milosh - Jetlag Petula - Don't Forget Me Petula, Don't Forget Everything Petula Darkstar - News From Nowhere Mount Kimbie - Cold Spring Fault Less Youth Saroos - Return Mum - Smilewound Pascal Pinon - Twosomeness Son Lux - Lanterns Baths - Obsidian Bibio - Silver Wilkinson.

Songs des Jahres 2019

(16.12.2019)
Vollen Blog-Beitrag lesen / Auszug:
Songs des Jahres 2019
Sugarhill Gang, Siedah Garrett & GrandMaster Melle Mel & Scorpio) (Extended Mix) Genius Of Time – „Peace Bird“ Johannes Albert – „Credit Jive“ Emmanuel Jal & Nyaruach – „Ti Chuong“ (Auntie Flo Remix) Bob Moses – „Enough To Believe“ (Eagles & Butterflies Remix) Martin Böttcher (Electro Royale) Paula Temple – „Joshua And Goliath (Slow Version)“ Modeselektor – „One United Power“ Daniel Haaksman – „La Anoranza“ (feat. Coco Maria, Dengue Dengue Dengue, Ori Kaplan) PNL – „Blanka“ Poliça – „Driving“ Trettmann – „Intro“ Ufo361 – „Shotv UMEK – „Vibrancy“ Locked Groove – „Zillion“ Dominik Eulberg – „Zweibrütiger Scheckenfalter“ Harald Buchheister (Marketing) Emmanuel Jal, Nyaruach – „Ti Chuong (Museumeci Supernatural Remix)“ Michael Kiwanuka – „You Ain't The Problem (Claptone Remix)“ Mac DeMarco – „On The Square“ Kikagaku Moyo – „Dripping Sun“ Channel Tres – „Raw Power“ Iggy Pop – „Loves Missing“ Ilgen-Nur – „You're A Mess“ Tess Parks – „When I Am Young“ Kaz James – „Through Your love“ (feat.

ByteFM Magazin

mit Uta Schwarz

(15.01.2014 / 15 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Außerdem gibt es Konzerttipps von so unterschiedlichen Künstlern wie Nils Frahm, der klassisches Klavier bei einem Schüler des letzten Schülers von Tschaikowski gelernt hat (macht ihn das zu einem musikalischen Urenkel Tschaikowskis?), Bühnensau King Khan and the Shrines und Poliça. Zur Namenserklärung der Band aus Minneapolis gibt es verschiedene Theorien, unstreitig ist, dass Poliça eine ziemlich gute Band sind. Natürlich hören wir auch Musik aus unserem Album der Woche: eine Werkschau von Andreas Dorau, der demnächst 50 wird.

Neuland

Zeitreisen, Janglepop und French-Touch

(08.07.2022 / 12 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Ihre „Step By Step EP“ enthält Popsounds mit französischer House-DNA und den Gesang von Animal Collective Panda Bear. Außerdem neue Musik von Viagra Boys, Katy J Pearson. Metric, POLIÇA, Laura Veirs und Baxter Dury sowie eine ausführliche Vorstellung von „Tresor”, unserem Album der Woche von Gwenno.

10 bis 11

Wednesday Morning Atonement

(17.03.2021 / 10 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
„Jeder kann zur Band Lambchop gehören, solange man sich ordentlich benimmt – das ist seit jeher das Prinzip der Band, und diese offene Tür hat die Band wachsen aber auch schrumpfen lassen.“ Kurt Wagner muss es wissen, er ist Sänger und Songschreiber von Lambchop und bei ihm laufen seit den 90ern alle Fäden zusammen. Für das neue Album „Showtunes“ hat er u. a. mit Ryan Olson von Poliça zusammengearbeitet sowie James McNew von Yo La Tengo, Flügelhorn-Spieler CJ Camerieri und DJ Twit One aus Köln.

ByteFM Magazin

am Abend mit Siri Keil

(04.03.2016 / 19 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Das ByteFM Magazin heute mit Musik von unserem aktuellen Album der Woche: United Chrushers von Poliça. Und natürlich wie immer jede Menge Konzerttipps – in der nächsten Zeit live unterwegs sind u.a. The Gaslamp Killer, Radiation City oder Lou Doillon.

ByteFM Magazin

am Nachmittag mit Jessica Hughes

(02.03.2016 / 15 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Dabei erinnern wir uns an den Bluesmusiker Willie Kent aus Mississippi, feiern den Geburtstag des amerikanischen Musikers John Cowsill und lassen uns neue Musik, z.B. von Lou Doillon auf der Zunge zergehen. Selbstverständlich gibt es wieder eine Kostprobe aus unserem Album der Woche. Das kommt von Poliça und heißt „United Crushers“. Viele Konzertempfehlungen gibt es obendrein, u.a. kommt die Folkband The Weather Station bald zu uns auf Tour.

ByteFM Magazin

am Nachmittag mit Norman Müller

(01.03.2016 / 15 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Geburtstag gefeiert; Musik, die von Donald Trump handelt, dem Mann, der sich beim heutigen “Super Tuesday” als der vielversprechendste Präsidentschaftskandidat für die Republikaner herauskristallisieren könnte, und Musik vom aktuellen Album der Woche hier bei ByteFM: “United Crushers” von Poliça.

ByteFM Mixtape

Szene Hamburg

(31.12.2013 / 12 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
ByteFM Mixtape - Szene Hamburg
Das letzte Szene-Mixtape des Jahres 2013 zur ersten Ausgabe des nahenden 2014. Alexandra Friedrich spielt ausgewählte Musik zum aktuellen Heft - u.a. mit dabei Poliça, The Rifles, ClickClickDecker und Warpaint.

ByteFM Mixtape

Abgehört von Spiegel Online Woche 23

(08.06.2022 / 0 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Soundtrack zu einer hypermodernen, queeren Seifenoper: 070 Shake hebt mit ihrem zweiten Album "You Can’t Kill Me "Emo-Rap auf ein neues, euphorisches Level Außerdem: neue Musik von Trixsi, Poliça, Angel Olsen und Fantastic Negrito.

Waldspaziergang

Electronica und Noise-Songs

(30.06.2021 / 18 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Ein Spaziergang durch Electronica und Noise-Songwriting mit unter anderem Sohn, The xx, Radiohead und Poliça.

Lost in the Supermarket

(11.02.2014 / 21 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Poliça, Gayngs, Justin Vernon, Har Mar Superstar, P.O.S. und Marijuana Deathsquads. Sie haben alle etwas gemeinsam, IHN: den wahnsinnigen Ryan Olson. Heute ist er zu Gast bei Lost In The Supermarket.

Die Welt ist eine Scheibe

Country Mile to Dream River

(15.10.2013 / 20 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Eine weitestgehend durch nordamerikanische Musikgefilde gehende Sendungsreise entlang Musik von neuen Alben von diesmal männlichen Songwritern wie Bill Callahan, Justin Vernon (mit Volcano Choir und bei Poliça), Johnny Flynn, Will Sheff mit Okkervil River, Califone, Johnny Flynn, Brendan Canning (Broken Social Scene), Tindersticks u.a.

Neuland

mit Patrick Ziegelmüller

(11.05.2012 / 13 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Patrick Ziegelmüller mit den wichtigsten Platten der Woche: Poliça, F.S.K., Squarepusher, Garbage und natürlich unserem Album der Woche von Best Coast.

Waldspaziergang

Poliça, Boy Harsher und Lykke Li

(03.05.2022 / 19 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Neue und ältere Musik unter anderem von Poliça, Boy Harsher und Lykke Li.

ByteFM Magazin

The Sugarhill Gang, Big Joanie und Bronski Beat

(07.02.2020 / 10 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Vielleicht lag es auch daran, dass man aus Angst vor einem Flop darauf verzichtete, ein reines Rap-Album aufzunehmen. Außerdem: Musik von Big Joanie, Bronski Beat und Poliça.

60minutes

Auf ein Neues!

(04.01.2020 / 19 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Wir starten ins Jahr 2020 mit ein paar handverlesenen Überhängen aus 2019. Dabei sind u. a. Stereolab, Poliça, Nicolas Godin, Squarepusher und der russische Aphex Twin SolarX.

ByteFM Magazin

am Morgen mit Oliver Stangl

(14.10.2013 / 10 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Das ByteFM Magazin heute u.a. zum 35. Geburtstag von Usher. Außerdem Musik von unserem aktuellen Album der Woche von Poliça. Und natürlich wie immer jede Menge Konzerttipps – in der nächsten Zeit live zu erleben sind u.a.

Zimmer 4 36

mit Ruben Jonas Schnell zu Gast: Frankie Rose

(01.07.2012 / 14 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Zimmer 4 36 - mit Ruben Jonas Schnell  zu Gast: Frankie Rose
Hamburg - Molotow Bar 16.07. Berlin - Comet Club 17.07. Köln - Blue Shell Außerdem läuft im Zimmer 4 36 Musik von Poliça, Gayngs, Yeah Yeah Yeahs, Grass Widow etc.

Das Draht

mit Annette Stiekele

(17.06.2012 / 13 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Das Draht beschäftigt sich diese Woche mit neuen psychedelischen Ambient-Dub-Klängen von den Peaking Lights und Poliça, sowie Blues mit The Black Keys.

ByteFM Charts

2022 - Woche 24

(20.06.2022 / 19 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Heute unter anderem mit Musik von Poliça, Moonchild Sanelly und Angel Olsen.

Zimmer 4 36

Believe In Yourself

(18.10.2018 / 14 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Zimmer 4 36 - Believe In Yourself
Olson hatte zwar bisher nichts mit altem Soul zu tun, wohl aber mit verfremdeten Stimmen – in den Songs seiner Band Poliça. Octavian ist ein junger Rapper in London, dessen Eltern aus dem westafrikanischen Angola mach England kam.

Neuland

(04.03.2016 / 13 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Mit den futuristisch-elektronischen Pop-Entwürfen von Poliça und Lapsley und den Comebacks der Violent Femmes und von The Coral. Ausserdem u.a. Musik von neuen Alben der ewigen College-Rock-Schwerenöter Nada Surf, Vintage-Sound-Maestro M.

ByteFM Magazin

am Morgen mit Norman Müller

(01.03.2016 / 10 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Geburtstag gefeiert; Musik, die von Donald Trump handelt, dem Mann, der sich beim heutigen “Super Tuesday” als der vielversprechendste Präsidentschaftskandidat für die Republikaner herauskristallisieren könnte, und Musik vom aktuellen Album der Woche hier bei ByteFM: “United Crushers” von Poliça.

ByteFM Magazin

Der Wochenrückblick

(19.10.2013 / 15 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Diese Woche unter anderem mit den Geburtstagen einer legendären Muse und eines legendären Soul-Baritons. Außerdem hört Ihr Musik aus unserem Album der Woche, "Shulamith" von Poliça und wir haben wieder jede Menge Konzerttipps für Euch.

ByteFM Mixtape

der Hörer

(14.10.2013 / 22 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Unser neues Album der Woche kommt von der amerikanischen Band Poliça. Auch wenn die sich ein bisschen anders schreiben: Im Hörermixtape soll es heute um Recht und Ordnung gehen... und um das Gegenteil: Musik von The Police und Gang Starr, "Police and Thieves" und "I Fought the Law".


Artists A - Z

0
A
B
C
D
E
F
G
H
I
J
K
L
M
N
O
P
Q
R
S
T
U
V
W
X
Y
Z