Sam Vance-Law

Sam Vance-Law Bild: Sam Vance-Law (Foto: J. Konrad Schmidt)

Sam Vance-Law ist ein kanadischer Singer-Songwriter. 2018 veröffentlichte er sein Debütalbum „Homotopia“ auf dem in seiner Wahlheimat Berlin basierten Label Caroline Records.

Die musikalische Sozialisierung fand für Sam Vance-Law im Knabenchor statt. Der Künstler war erst an einer Karriere in der klassischen Musik interessiert, den Weg zu Pop-Musik fand er erst später. Seine warme Baritonstimme ist stark von seiner klassischen Gesangsausbildung geprägt.

Sam Vance-Laws Musik ist im ständigen Wandel: Die Grundlage bildet eingängiger Indie-Pop, der aber immer wieder von zerbrechlichen Barock-Arrangements oder Post-Punk-Rhythmen unterbrochen wird. Seine Texte sind ähnlich verspielt wie seine Musik und verarbeiten Themen wie Homosexualität, Altersunterschiede in romantischen Beziehungen und Narzissmus. Für die aufwendig arrangierten Streicher, Bläser und Chöre seines Debütalbum ist Konstantin Gropper alias Get Well Soon verantwortlich, der „Homotopia“ produziert hat.



Sam Vance-Law im Programm von ByteFM:

ByteFM Container (20. Februar 2019)

Sam Vance-Law mit Conor Körber
Sam Vance-Law hat Jahre als klassischer Musiker und im Chor verbracht. Irgendwann hatte er dann aber doch Lust auf Pop-Musik. Fünf Jahre hat er an seinem Debüt „Homotopia“ gearbeitet; herausgekommen ist ein Indie-Pop-Album der besonderen Art. Auf „Homotopia“ werden Pop-Songs auf klassischen Instrumenten gespielt, dazu croont Sam Vance-Law irgendwo zwischen Adam Green und Get Well Soon. Kein Wunder, dass er praktisch aus dem Nichts zum Feuilletonliebling aufgestiegen ist. Conor Körber stellt den Künstler im ByteFM Container vor, dazu gibt es Worte von Vance-Law selbst, unter anderem über die politischen Inhalte in seinem Album und die Zusammenarbeit mit Konstantin Gropper alias Get Well Soon als Co-Produzenten. Foto: J. Konrad Schmidt


News: Sam Vance-Law – „Prettyboy“ (Track des Tages) (20. Februar 2019)

Sam Vance-Law (Foto: J. Konrad Schmidt) Wenn Ihr heute nur einen Song hört, dann diesen: Egal ob brandneu, historisch relevant oder einfach toll. Mit unserem Track des Tages stellen wir Euch täglich einen hörenswerten Song vor.


ByteFM Magazin (21. Dezember 2018)

Außerdem: Musik von Klaus Johan Grobe, Laura Carbone und Sam Vance-Law.


taz.mixtape (16. Marz 2018)

Superorganism, Vizediktator, Erhard Grundl, NME, Station 17, Sam Vance-Law
Wenn man wissen will, wie Popbands sich im Zeitalter des globalen Dorfs formieren, sollte man sich die Geschichte von Superorganism anschauen. Julia Lorenz berichtet von einem Paradebeispiel der Bandgründung im Netzzeitalter. Zaghaft an den Verhältnissen rütteln. Du Pham hört auf "Kinder der Revolution", dem Debütalbum der Berliner Band Vizediktator, Altmodisches und gleichzeitig Erfrischendes. Und glaubwürdige Unbequemlichkeit. Beim Straubinger MdB Erhard Grundl (Die Grünen) hängt Joe Strummer an der Wand, er spielte einst bei Baby You Know und zum AfD-Antrag "Deutsche Sprache" zitiert er Polt: "Braucht´s des? Nein." Ein Interview von Julian Weber. Keine bleichen Männer mehr. In seinem Nachruf auf das britische Musikmagazin New Musical Express (NME) diagnostiziert Jan Jekal: Selber Schuld! Hoffnungslos fixiert auf weißen Rock, Paradigmenwechsel verpaßt. Seit 30 Jahren gibt es Station 17, das Bandprojekt für Menschen mit und ohne Handicap. Jan Paersch erlebt bei seinem Besuch im Hamburger Proberaum der neunköpfigen Krautrock-Gruppe eine gar nicht mal so ungewöhnliche Band. Sam Vance-Law hat ein Album gemacht, das Schwulsein ernst nimmt, indem es Schwulsein nicht zu ernst nimmt. Stefan Hochgesand über die gelungene Gratwanderung des Berlin-Kanadiers. Sprechender Titel: "Homotopia".


Die Welt ist eine Scheibe (13. Marz 2018)

Außerdem der außergewöhnliche Kammer-Art-Pop von Sam Vance-Law auf seinem Coming-of-Age-Album „Homotopia“ und Neues von Joan as Police Woman, Moby und Of Montreal.


Neuland (2. Marz 2018)

Sam Vance-Law, den Herbaliser, Turbonegro, Muthoni Drummer Queen sowie Superorganism im Programm. Außerdem hören wir in unser aktuelles Album der Woche "Black Times" von Seun Kuti & Egypt 80 rein.


ByteFM Magazin (20. Dezember 2018)

Wie immer gibt es auch einige Konzerttipps. Mit dabei sind dieses Mal Sam Vance-Law, Khurangbin und Trucks.


ByteFM Magazin (8. Januar 2019)

Wie immer gibt es im ByteFM Magazin auch einige Konzerttipps. Mit dabei ist das Leipziger Duo Wooden Peak und der Wahlberliner Sam Vance-Law.


News: Songs des Jahres 2018 (11. Dezember 2018)

Sam Vance-Law – „Gayby“ Soulwax – „Essential Four“ Subat – „Adrian“ Yussef Dayes & Alfa Mist – „Love Is The Message (feat. Mansur Brown)“[/vc_column_text][/vc_column_inner][vc_column_inner width="1/2"][vc_single_image image="83720"][vc_column_text]


News: Alben des Jahres 2018 (7. Dezember 2018)

Sam Vance-Law – „Homotopia“ Soulwax – „Essential“ Unknown Mortal Orchestra – „Sex & Food“ Andi Hörmann (Spagat) 1. Stimming x Lambert – „Exodus“ 2. Neneh Cherry – „Broken Politics“ 3. DJ Koze – „Knock Knock“


Aktueller Titel:
 
Davor lief:
 
 
 
 

Sam Vance-Law live

Reutlingen: franz.K 02.05.2019
Darmstadt: Centralstation 03.05.2019
Potsdam: Waschhaus 04.05.2019