The Cool Greenhouse

The Cool Greenhouse The Cool Greenhouse sind eine britische Band mit starkem Post-Punk-Einfluss

The Cool Greenhouse sind eine britische Post-Punk-Band aus London, England. Ihre Mitglieder sind Tom Greenhouse (Vocals), Tom O’Driscoll (Gitarre), Thom Mason (Bass), Merlin Nova (Synthesizer, Harmonium u. a.) und Kevin Barthelemy (Schlagzeug, Percussion). Ihr selbstbetiteltes Debütalbum ist im Jahr 2020 über Melodic Records (Strawberry Guy, Abracadabra, Minotaur Shock) erschienen.

Im Zentrum der Songs von The Cool Greenhouse stehen die im Sprechgesang vorgetragenen assoziativen, witzigen und manchmal surrealistischen Lyrics von Tom Greenhouse. Der Rest der Band steuert eine unruhige, repetitive Post-Punk-Soundkulisse bei, die medial gelegentlich mit Acts wie Gang Of Four, The Fall und Devo verglichen wird. Zu den glühenden Fans der Band zählt der ehemalige Black-Flag-Shouter und Hardcore-Pionier Henry Rollins. Dieser erstand eine ihrer Singles, spielte sie in seiner Radiosendung und bezeichnete den Sound von The Cool Greenhouse als seine liebste „Post-alles existenzielle Musik“. Ins Leben gerufen wurde die Formation von Tom Greenhouse in der ostenglischen Region Norfolk. Nach seinem Umzug in die Hauptstadt veröffentlichte die Gruppe ab 2019 Singles. Das selbstbetitelte Langspieldebüt sorgte für mediale Aufmerksamkeit.

Im Jahr 2022 erschien mit „Sod’s Toastie“ das zweite Album von The Cool Greenhouse über Melodic Records. Die Band hatte ihren Sound auf der – medial äußerst positiv rezipierten – Platte unter anderem um eine jazzige Bläsersektion, Bongos sowie Einflüsse aus Afrobeat und Samba erweitert.



The Cool Greenhouse im Programm von ByteFM:

Post-Alles-Existenzialismus: „Hard Rock Potato“ von The Cool Greenhouse

Von ByteFM Redaktion
(26.08.2022)
Vollen Blog-Beitrag lesen / Auszug:
Post-Alles-Existenzialismus: „Hard Rock Potato“ von The Cool Greenhouse
The Cool Greenhouse veröffentlichen Ende 2022 ihr zweites Album „Sod‘s Toastie“ Unser heutiger Track des Tages „Hard Rock Potato“ ist eine neue Single der britischen Post-Punk-Band The Cool Greenhouse. Mit diesem Stück kündigt das Quintett aus London sein zweites Album an, das Ende 2022 erscheinen wird. Das Zentrum der Songs bilden die assoziativen Texte von Tom Greenhouse, dem Sänger, bzw. Vokalisten der Band. Denn eigentlich spricht er seine assoziativen, witzigen und manchmal surrealistischen Lyrics eher, als dass er wirklich sänge. Zwar ziehen gesprochene Songtexte in der Regel automatisch die Aufmerksamkeit auf sich, was aber nicht heißt, dass der Rest der Band austauschbar wäre. Denn die Gruppe um Greenhouse macht so viel richtig, dass sich sogar Henry Rollins kaum mehr einkriegt. So bezeichnete der ehemalige Black-Flag-Shouter The Cool Greenhouse als seine liebste „Post-alles existenzielle Musik“. Unser Track des Tages weckt Hoffnung, dass es mit dem zweiten Album sogar noch besser werden könnte. Stärker noch als bisher verschmilzt hier der an Devo und Gang Of Four gemahnende musikalische Backdrop mit Greenhouses Lyrics zu einem stressigen, aber lohnenden Ganzen. Das Album „Sod‘s Toastie“ von The Cool Greenhouse erscheint am 11. November 2022 auf dem Label Melodic Records. Der als Vorabsingle veröffentlichte Song „Hard Rock Potato“ davon ist heute unser Track des Tages. Hört ihn Euch hier an:

Die Welt ist eine Scheibe

Nervöses Zucken, cremig gerührt

(13.12.2022 / 21:00 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Die Welt ist eine Scheibe - Nervöses Zucken, cremig gerührt
Bizarrer Post-Punk mit Sprechgesang von The Cool Greenhouse, eigenartiger Goth-Punk von High Vis, subtiler Post-Punk von Meat Wave und New Wave für die blaue Stunde von Carla Dal Forno, Comeback-Alben von den Indierockern Archers Of Loaf aus North Carolina nach 24 Jahren und den legendären The Mars Volta aus El Paso nach zehn Jahren. Da trifft es sich hervorragend, dass auch die andere aus At The Drive-In hervorgegangene Band Sparta gerade ein neues Album veröffentlicht hat. Bild: Cover, The Cool Greenhouse

Karamba

Feel Better - Liebe - Never Had It Better

(16.09.2021 / 19:00 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Heute unter anderem mit Musik von Zahlaza, Fluppe, The Cool Greenhouse und Stefanie Schrank.

Karamba

Hard Rock Potato

(07.10.2022 / 18:00 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Mit Musik u. a. von Dungen, Die Nerven und The Cool Greenhouse.

Karamba

Reines Herz

(11.11.2022 / 18:00 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Mit Musik u. a. von Genesis Owusu, The Cool Greenhouse und Zucker.

Tracks des Tages

Are You Ready To Start Over?

(27.08.2022 / 17:00 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
In dieser ausgabe geht es um Utopie und Kolonialismus, musikalisch besprochen von Sarathy Korwar, aber auch um den Mythos des amerikanischen Traumes, dem sich Matthew E. White widmet. Musik ansonsten unter anderem von den Beastie Boys, The Clash, the Cool Greenhouse und Marqus Clae.

80Prozent

Fanfares For Respectful Freedom

(29.12.2020 / 23:00 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Das zurückliegende Jahr war spitze, super, allererste Sahne. Sagt fast keiner. Aber wenn man mit 80Prozent auf einige Punk-Hits der vergangenen zwölf Monate lauscht, kann man doch wenigstens festhalten: Es war nicht alles schlecht. Dank Neutrals, Die Aeronauten, Liiek, Horse Lords, Idles, Cool Greenhouse u.v.m.

80Prozent

Irgendwann Wird Alles Gut

(06.10.2020 / 23:00 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Die wichtigste deutsche Punkband ist keine Punkband und kommt auch nicht aus Deutschland. Die Aeronauten lassen mit einem Vorabstück zu ihrem neuen Album ihren toten Frontmann GUZ wieder auferstehen und wir bekommen vor Freude das Zittern. Weitere Highlights liefern die Glueams, Guardian Singles, Zig Zag, Futuro, Cool Greenhouse und die Idles.

Karamba

Where's This Love

(16.12.2022 / 18:00 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Musik u. a. von Joy Club, Trentemøller und The Cool Greenhouse.

Alben des Jahres 2022

Von ByteFM Redaktion
(16.12.2022)
Vollen Blog-Beitrag lesen / Auszug:
Alben des Jahres 2022
The Cool Greenhouse – „Sod's Toastie“

Songs des Jahres 2022

Von ByteFM Redaktion
(14.12.2022)
Vollen Blog-Beitrag lesen / Auszug:
Songs des Jahres 2022
The Cool Greenhouse – „Hard Rock Potato“

ByteFM Magazin am Abend

Hardrock-Kartoffeln und Spätmenschen

(31.01.2023 / 20:00 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Mit Musik u. a. von Henry Rollins' „Post-alles-existenzielle-Musik“-Lieblingsband The Cool Greenhouse, Molly Tuttle & Golden Highway und unserem Track des Tages „Late Night People“ von Yazmin Lacey.