The Rolling Stones

The Rolling Stones Bild: The Rolling Stones, auf dem Cover von „The Rolling Stones“ (1964)

The Rolling Stones ist eine Band, die auch heute - nach über 60 Jahren Bandgeschichte! - noch aktiv ist. Bekannteste Mitglieder sind Frontmann Mick Jagger und Gitarrist Keith Richards. Mit R 'n' B und Rock 'n' Roll sind sie bis heute erfolgreich und spielen auch im hohen Alter noch Tourneen. Karten für die Liveshows sind mittlerweile jedoch unglaublich teuer und schwer zu ergattern.

1964 erschien der erste Longplayer der Band „The Rolling Stones", der überwiegend Fremdkompositionen enthielt, aber auch zwei Songs von Jagger und Richards. Mit „Tell Me (You're Coming Back)" und wenig später „(I Can't Get No) Satisfaction"  wurden sie weltweit bekannt. Anschließend arbeiten die beiden als dynamisches Duo an eigenen Texten für ihre Alben.

Mit anrüchigen, oft zweideutigen Texten und Drogenkonsum erhält die Band das Image als Bad Boys. Auch ihre Live-Shows sind laut, kraftvoll und mit so manchen schockierenden, sexuellen Anspielungen gespickt.

Änhlich wie The Beatles geraten auch die beiden Urväter der Rolling Stones in Streitigkeiten. Richards möchte den typischen Rolling Stones-Sound beibehalten, während Jagger neue Einflüsse einbringen will. Beide widmen sich anschließend eigenen Soloprojekten.

Seit dem 50. Bühnenjubiläum im Jahr 2012 sind jedoch alle wieder mit im Boot und geben wieder Konzerte und veröffentlichen Alben.



The Rolling Stones im Programm von ByteFM:

ByteFM Magazin

Neue Musik von Stella Donnelly und die Beatles reisen in die USA

(10.01.2019 / 10 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Viele Diskussionen ranken sich um zwei britische Pionierbands: The Beatles und The Rolling Stones waren in den 60er Jahren im Wettstreit um Label und Aufmerksamkeit. Zuerst in die USA geschafft haben es The Beatles. Vor 55 Jahren, als The Rolling Stones erst ihre Debüt-EP veröffentlichten, erschien in den USA mit „Introducing The Beatles“ bereits ihr erster Übersee-Langspieler.

Rock the Casbah

Runaway

(02.07.2019 / 18 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
InIn dieser Ausgabe geht es um Neues und Aktuelles von Liam Gallagher, The Rolling Stones, H.P. Daniels (anlässlich der Veröffentlichung seines Buches “Runaway“) und Älteres von Del Shannon, 3 Doors Down, Kasabian, Linkin Park, The Escalatorz, The Rolling Stones, Bob Dylan, Gentleman, The Pretty Things, The Who, Avenged Sevenfold und Tappa Zukie (anlässlich seines heutigen Geburtstages).

Kramladen

1964 - das Jahr des Urknalls mit Volker Rebell

(28.08.2014 / 23 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Die angesagtesten Bands des Jahres 1964 kamen überwiegend aus England. Die Lokalmatadoren Londons waren 1964 The Rolling Stones, The Kinks, The Yardbirds, The Pretty Things, Manfred Mann, The Dave Clarke Five u.a.. Aus Manchester kamen The Hollies, Wayne Fontana and The Mindbenders, Freddie and The Dreamers, Herman’s Hermits u.a.. // Der Kramladen erinnert an die wichtigsten Songs vor 50 Jahren: das waren, neben Beatles und Dylan, Songs von den Beach Boys, Marvin Gaye, Martha Reeves and the Vandellas, Them, Animals, The Rolling Stones, Roy Orbison, The Kinks, The Searchers und The Zombies.

Rock-Ola

Highs in the Mid-Sixties

(09.11.2020 / 11 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Singles aus UK von The Shadows, The Hollies, The Rolling Stones und Cliff RIchard. Rock-Ladies: Ruth Brown Pt.2. Neu: Lunatic Soul; Palace Winter.

Rock the Casbah

Ghost Town

(05.05.2020 / 18 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
In dieser Ausgabe geht es um Neues und Aktuelles von The Rolling Stones, Drens, Conception, Cold Years, The Strokes, The Airborne Toxic Event, Green Carnation, Angels & Airwaves, Five Finger Death Punch, Belako, Billy Talent und um Älteres von Echo &The Bunnymen (wg. des 61.

ByteFM Magazin

Peter Maffay, Hank Williams

(30.08.2019 / 15 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Zu Beginn seiner Karriere wurde Peter Maffay als Vorband von The Rolling Stones ausgebuht und mit Tomaten beworfen. Darüber kann der Musiker nach achtzehn Nr. 1-Alben (Rekord in Deutschland), Miterfindung des Drachen Tabaluga und Duetten mit Sido sicher nur lachen (hier bitte die typische Peter Maffay Lache hinzudenken).

ByteFM Magazin

Martin Hjorth Frederiksen (Roskilde Festival) zu Gast

(08.04.2019 / 15 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Die Liste der Legenden, die bereits auf dem Roskilde Festival gespielt haben ist lang und eigentlich kaum zu glauben. The Kinks, David Bowie, Velvet Underground, Talking Heads, The Rolling Stones, Sonic Youth, um nur einige Namen zu nennen. Seit 1971 findet das Musikfestival südlich von Roskilde, Dänemark statt und hat sich seitdem von einem zweitägigen hippieesken Freigeister-Treffpunkt mit einer einzigen Bühne zu einer viertägigen Massenveranstaltung mit bis zu 115.000 BesucherInnen und einem vielfältigen Programm aus Konzerten, Theater, Performance und viel mehr entwickelt.

ByteFM Magazin

am Nachmittag mit Paula Georgi

(18.12.2018 / 15 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Lässiges Tuch im Haar, Zigarette im Mundwinkel und irgendeinen provozierenden Spruch auf den Lippen - das ist Keith Richards. Der The Rolling Stones Gitarrist wird heute 75 Jahre alt, muss sich die Sendezeit hier im ByteFM Magazin aber mit drei weiteren Geburtstagsgitarristen teilen: Goerdie Walker, Bill Nelson und Elliot Easton werden heute ebenfalls ein Jahr älter.

ByteFM Magazin

am Nachmittag mit Vanessa Wohlrath

(26.07.2018 / 15 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Außerdem hören wir in unser aktuelles ByteFM Album der Woche - "Basic Volume" von Gaika - und spielen The Rolling Stones, denn Mick Jagger wird heute 75 Jahre.

ByteFM Mixtape

art Mixtape: Sounds of London

(24.06.2016 / 12 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Zur ART-Titelgeschichte über den London Kunstsommer spielt Redakteur Ralf Schlüter Songs, die etwas über die Metropole und ihre Kultur erzählen. Dabei sind The Smiths, Catatonia, The Rolling Stones, James Blake, Liam Gillickm Bas Jan und andere.

Rock-Ola

Brit- und US-Pop 1965

(21.09.2015 / 14 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Diesmal stehen Balladen und Schmachtfetzen aus dem Jahr 65 im Mittelpunkt der Sendung (Peter & Gordon, Gene Pitney, The Walker Brothers u.a.) aber auch härtere Klänge von The Beatles, The Rolling Stones und den Everly Brothers.

ByteFM Magazin

am Morgen mit Juliane Reil

(10.09.2013 / 10 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Im Interview mit Juliane Reil spricht er über das diesjährige Programm, die Entwicklung und Neuerungen des Festivals, das als größtes Clubfestival Deutschlands gilt. The Beatles und The Rolling Stones singen um die Wette. Nightmares On Wax fühlen sich gut: Feeling Good heißt ihr aktuelles Album, unser Album der Woche.

Rock-Ola

1966mit Heinz-Jürgen Maaßen

(26.09.2011 / 14 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Ab Mitte der 60er wurden neben den SIngles zunehmend LPs bedeutsam. Hier konnten sich die Bands besser austoben. Beispiele aus dem Jahr 1966 kommen von The Rolling Stones, Them, The Hollies und The Beach Boys.

Rock-Ola

(21.02.2011 / 14 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Das feine Süppchen heute hat als Basis R’n’B und Soul (James Brown, Brian Holland, Irma Thomas), einen guten Schuss Rock’n’Roll (Glen Reeves), ist abgeschmeckt mit etwas 60s Beat (The Rolling Stones) und hat als Sahnehäubchen feinstes Country-Feeling (Amos Lee). Guten Appetit.

ByteFM Magazin

Robert Smith, John Lennon & The President of The National Federation Of Hairdressers

(22.04.2019 / 15 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
The Rolling Stones are the worst“ sagte heute vor 55 Jahren der Präsident der Nationalen Föderation der britischen Friseure. Anlässlich dieses Rundumschlags der Rock’n’Roll-Frisurkritik hören wir Musik von den Stones und dem langhaarigen John Lennon.

Rock-Ola

Winter 1967/68 Pt. 1

(01.01.2018 / 14 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
The Beatles, The Moody Blues, The Rolling Stones, The Spencer Davis Group und Art sind jeweils mit ihren aktuellen Singles und LPs vertreten.

Rock the Casbah

100 DJs und der Blues

(20.12.2016 / 18 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
In dieser Ausgabe geht es um: 100 Djs, die Wiederentdeckung des Blues und weihnachtliches von The Ramones und Dug Pinnick, George Lynch, Billy Sheehan und Simon Phillips Neues/Aktuelles von Nine Blow Zero, The Rolling Stones, The Temperance Movement und King Buffalo Älteres von Faith No More, Nine Below Zero, The Smiths, Korn & Skrillex, Skip The Use und David Bowie.

Rock-Ola

Singles '66 - Britpop

(12.12.2016 / 14 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Die üblichen Verdächtigen waren es mal wieder: The Rolling Stones, The Beatles, The Shadows, The Seekers, The Spencer Davis Group und The Troggs - jeweils mit A und B-Seite. Neu im Regal: Ian Fisher, Little Children und Blackfield.

ByteFM Magazin

am Abend mit Isabelle Klein

(02.09.2016 / 19 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Der unverwechselbare Stil seines Hammond-Orgel-Spiels machte ihn zu einem der gefragtesten Session- und Live-Musiker – ob von Rock-Bands wie The Rolling Stones, Songschreibern wie Bob Dylan oder Soul-Größen wie Ray Charles: Heute wäre Billy Preston 70 Jahre alt geworden.

art Mixtape

Sounds of London

(24.06.2016 / 12 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Zur ART-Titelgeschichte über den London Kunstsommer spielt Redakteur Ralf Schlüter Songs, die etwas über die Metropole und ihre Kultur erzählen. Dabei sind The Smiths, Catatonia, The Rolling Stones, James Blake, Liam Gillickm Bas Jan und andere.

Rock-Ola

(23.02.2015 / 14 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Singles und LPs aus dem Januar/Februar 1965 stehen auf dem Programm u.a. von The Supremes, The Fourmost, The Rolling Stones, The Zombies. Jubilare der Woche: Vic Briggs (70) und Howard Jones (60).

Mixtape der Hörer*innen

Affig

(03.02.2014 / 22 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
"Cheatahs" ist unser neues Album der Woche und somit Inspiration für das heutige Hörermixtape. Wir wollen heute Eure Songs über Affen - von The Rolling Stones mit "Monkey Man" bis zum Moderat-Label MONKEYTOWN RECORDS. Wir freuen uns auf Eure Vorschläge!

The Heinrich Manoehver

(25.10.2011 / 13 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Im Heinrich Manoehver gibt es am Dienstag nur Musik aus vier wichtigen Alben, die 1966 erschienen sind: The Beatles "Revolver"; The Beach Boys "Pet Sounds", The Rolling Stones "Aftermath", Mothers of Invention "Freak Out!"

Rock-Ola

(20.12.2010 / 14 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Bei so viel Kälte, Schnee und Eis solltet ihr besser zu Hause bleiben und im Warmen ByteFM einschalten: z.B. Rock-Ola hören, heute mit Singles aus dem Winter 1965 (u.a. von Bob Dylan, The Rolling Stones, The Yardbirds, Kim Weston, The Supremes u.a.)

ByteFM Magazin

Janis Joplin, Dexter & Avishai Coen

(04.09.2020 / 14 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Heute vor 90 Jahren geboren ist Jerry Ragovoy: der amerikanische Songwriter und Produzent hat unter dem Pseudonym "Norman Meade" den Song "Time Is On My Side" geschrieben, der in der Version von The Rolling Stones berühmt wurde. Zuvor wurde er allerdings schon von Irma Thomas veröffentlicht. Außerdem: jede Menge Neuerscheinungen u. a. von Dexter, Sophie Hunger, Erregung Öffentlicher Erregung und Avishai Coen.

Rock the Casbah

America Drinks And Goes Home (Frank Zappa)

(28.07.2020 / 18 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
In dieser Ausgabe geht es um Neues und Aktuelles von Bob Mould, Fontaines D.C., Massive Wagons, Pretenders, Evanescence, Kaiser Franz Josef, Bush, The Rolling Stones, Deep Purple, Powerwolf. Älteres kommt von Green Day, Bad Religion, The Jam, Rachel Sweet (wegen ihres 58.

Rock-Ola

Hits 1969 V

(11.11.2019 / 14 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Britpop Sommer 1969, natürlich mi den üblichen Verdächtigen: The Beatles, The Rolling Stones, The Kinks, Manfred Mann aber auch mit (damals) relativ neuen Namen wie Marsha Hunt, Jethro Tull oder Fleetwood Mac.

ByteFM Magazin

Rebellische Rolling Stones und friedliche Konzertempfehlungen

(24.07.2019 / 15 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Heute geht es recht gesittet zu, wenn The Rolling Stones ihre Konzerte in den Olympiastadien dieser Welt spielen. Vor 55 Jahren war das anders. Die Band hatte zu viel Energie, das Publikum auch, es wurde gespuckt und gedrängelt und am Ende war der Konzertort in Blackpool so demoliert, dass die Band ein Auftrittsverbot in der Stadt erteilt bekam.

ByteFM Magazin

Britische Top Ten 1964, The Beatles und Gus Dapperton

(14.03.2019 / 10 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Vor genau 55 Jahren gab es eine Premiere in den UK-Charts: Das erste Mal wurden alle Top Ten Singles von britischen Künstlerinnen und Künstlern performt. Mit dabei: Cilla Black, The Rolling Stones und The Dave Clark Five. Im heutigen ByteFM Magazin spielen wir einige dieser Songs aus dem Jahr 1964.

Rock-Ola

Single Hits und ihre B-Seiten im Spätsommer 1968

(29.10.2018 / 14 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
B-Seite war nicht unbedingt schlechter, als die A-Seite, die der Hit war. Das beweisen u.a. The Chambers Brothers, Aretha Franklin, The Beatles, The Rolling Stones u.a.

ByteFM Magazin

am Morgen mit Vanessa Wohlrath

(26.07.2018 / 10 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Außerdem hören wir in unser aktuelles ByteFM Album der Woche - "Basic Volume" von Gaika - und spielen The Rolling Stones, denn Mick Jagger wird heute 75 Jahre alt.

- Uhr
ab Uhr
Aktueller Titel:
 
Davor lief:
 
 
 
 

Artists A - Z

0
A
B
C
D
E
F
G
H
I
J
K
L
M
N
O
P
Q
R
S
T
U
V
W
X
Y
Z