Ty Dolla Sign

Ty Dolla Sign Bild: Ty Dolla Sign

Ty Dolla Sign, geboren am 13. April 1982 als Tyrone William Griffin jr. in Los Angeles, ist ein US-amerikanischer Musiker im Grenzbereich zwischen HipHop und R&B. Sein Vater Tyrone war eine Zeit lang Mitglied der Funkband Lakeside, wodurch Tyrone jr. schon früh Kontakt zu Musiker*innen von Earth, Wind & Fire und aus dem Umfeld von Prince hatte. Zu seinen bekanntesten Songs zählen „Paranoid” und „Or Nah”.

Zu größerer Bekanntheit gelangte Ty Dolla Sign – der sich bisweilen auch „Ty Dolla $ign” oder „Ty$” schreibt – 2010, als er in dem von ihm mitgeschriebenen und produzierten Track „Toot It And Boot It” des Rappers YG gefeaturet wurde. 2012 unterschrieb er bei dem Label Atlantic Records und veröffentlichte dort sein erstes Mixtape „Beach House”. 2013 erreichte seine erste Single „Paranoid” Platz 29 der Billboard Hot 100. 2015 erschien sein erstes Album „Free TC”, das er seinem inhaftierten Bruder TC widmete. 2017 folgte „Beach House 3” und 2020 „Featuring Ty Dolla Sign” mit Gästen wie Post Malone, Kanye West, Nicki Minaj, FKA Twigs und Skrillex.

Ty Dolla Sign hat mit zahlreichen Musiker*innen wie Beyoncé, Christina Aguilera, Rihanna und The Weeknd zusammengearbeitet. 2018 wurde bekannt, dass ihm 15 Jahre Haft wegen Kokainbesitzes drohten. Die Klage wurde unter der Bedingung fallengelassen, dass Ty Dolla Sign an einem Drogenpräventionsprogramm teilnimmt.



Ty Dolla Sign im Programm von ByteFM:

- Uhr
ab Uhr
Aktueller Titel:
 
Davor lief:
 
 
 
 

Artists A - Z

0
A
B
C
D
E
F
G
H
I
J
K
L
M
N
O
P
Q
R
S
T
U
V
W
X
Y
Z