„Blue Bones“: neue Single von Billy Nomates

Von ByteFM Redaktion, 12. April 2022

Foto von Billy Nomates, die eine neue Single namens „Blue Bones“ veröffentlicht hat.

Geht mit ihrer eigenen Depression ins Gespräch: Billy Nomates (Foto: Cindy Sasha)

Tor Maries aka Billy Nomates meldet sich mit der Single „Blue Bones“ zurück! Zuletzt hatte die in Bristol lebende Musikerin im vergangenen Jahr die EP „Emergency Telephone“ herausgebracht. Ihr selbstbetiteltes Debütalbum erschien 2020.

„Wie bei allem, was ich schreibe, verbringe ich die Wochen nach dem Schreiben damit, herauszufinden, worum es darin geht“, so die britische Post-Punk-Musikerin. „Ich denke ‚Blue Bones‘ ist eine aufrichtige Unterhaltung mit meiner eigenen Depression. Einem Teil von mir, mit dem ich reden muss.“

Das hört sich relativ schwermütig an, doch „Blue Bones“ klingt gar nicht so nach Grau in Grau, wie die Beschreibung vermuten lässt. Der tanzbare Track ist gespickt mit synthetischen Sounds und Drum-Samples, und erinnert unterschwellig an die Titel-Melodie der Fernsehserie „Twin Peaks“. Das dazugehörige Musikvideo ist unter der Regie von Tia Salisbury entstanden: ein humorvolles und doch emotionales Video über das Ende einer Beziehung. Neben Billy Nomates selbst ist darin der Komiker Spencer Jones zu sehen.

„Blue Bones“ ist bei Invada Records erschienen. Hier könnt Ihr Euch das Musikvideo dazu ansehen:

Bild mit Text: Förderverein „Freunde von ByteFM“

Das könnte Dich auch interessieren:



Deine Meinung

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.