ByteFM ab sofort in Hamburg auf DAB+

ByteFM ist in Hamburg auch über DAB+ zu empfangen.

ByteFM ist in Hamburg jetzt auch über den Digitalfunk-Standard DAB+ verfügbar

Ab sofort ist ByteFM in Hamburg auch über den Digitalfunk-Standard DAB+ zu hören. Damit ist der Sender jetzt noch einfacher zu empfangen. Bereits seit Januar 2022 sendet ByteFM in Hamburg auf UKW über die Frequenzen 91,7 und 104,0 MHz. Seit dem 1. März ist ByteFM außerdem über DAB+ in Berlin zu empfangen.

„Unser mit Liebe und Know-how gemachtes Programm verdient es, von so vielen Menschen wie möglich gehört zu werden”, so ByteFM Gründer und Geschäftsführer Ruben Jonas Schnell. Ursprünglich war ByteFM als reines Webradio gestartet. Über DAB+ steht in Hamburg nun der reguläre Web-Stream des Programms im terrestrischen Radio zur Verfügung.

ByteFM bleibt natürlich weiterhin werbefrei. Der Sender finanziert sich durch die Mitgliedsbeiträge des Fördervereins „Freunde von ByteFM“. Mit der Stärkung der Reichweite in Hamburg verbindet sich die Hoffnung, zukünftig noch mehr Hörer*innen für ByteFM und Mitglieder für den ByteFM Förderverein zu gewinnen. Als Webradio sendet ByteFM sein Programm weiterhin für ein Publikum im gesamten deutschen Sprachraum und berichtet über Kultur und Musik in und aus allen Regionen Deutschlands, Österreichs und der Schweiz.

Das könnte Dich auch interessieren:



Deine Meinung

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.