Feierabendfilm: Basement Jaxx mit „Where’s Your Head At“

Von ByteFM Redaktion, 15. Juni 2017

Foto von Basement Jaxx beim Quart Festival in Kristiansand, Norwegen (Foto: Tore Sætre / Wikimedia) Basement Jaxx beim Quart Festival in Kristiansand, Norwegen (Foto: By Tore Sætre, CC BY-SA 4.0 , via Wikimedia Commons)

Im Video zum Stück „Where’s Your Head At“ von Basement Jaxx wird diese Frage ganz sprichwörtlich gestellt. Die Antwort: vermutlich im Kopf eines Affen. So erzählen es zumindest die Elektro-Produzenten Felix Buxton und Simon Ratcliffe. Das Video zu einem der größten Hits des Duos aus Brixton ist eine wilde Jagd auf der Suche nach dem „Neuen großen Ding in der Pop-Musik“. Der Song stammt vom 2001 erschienenen Album „Rooty“, das Video gewann mehrere Preise.

Das könnte Dich auch interessieren:

  • Soulwax – „Essential“ (Album der Woche)
    „Essential“, der neue Mix der belgischen Electronica-Institution Soulwax, ist ein faszinierender einstündiger Trip durch die Gehirngänge zweier Meister der elektronischen Musik. ...
  • Feierabendfilm: Kaitlyn Aurelia Smith mit „When I Try, I’m Full“
    Von Hand gezeichnet und passend zum Album-Artwork von "Ears" kommt das Video zu "When I Try, I'm Full" von Kaitlyn Aurelia Smith daher. Das Video handelt von den endlosen Möglichkeiten der Zelltransformation....
  • Feierabendfilm: Casisdead mit „The Grid“
    Der Grime-Rapper Casisdead aus London ist selbst ein Mysterium. Und auch seine Videos, wie das zu „The Grid“, sind oft besonders. In diesem Falle erleben wir eine dunkle Gangster-Story aus der Sicht einer Tasche – aber nicht irgendeiner: Wir sind die Beute....


Deine Meinung

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert