Byte Session #43: Sir Simon

Der Berliner Singer/Songwriter Sir Simon, der ausdrücklich darauf hinweist, dass seine Songs nicht schwermütig sondern lebhaft seien, spielte ein Stück in unserem Studio ein Stück von seinem neuen Album „Goodnight, Dear Mind…“.

Das könnte Dich auch interessieren:

  • Happy Birthday Jon Lord!
    Der englische Komponist, Organist und Pianist Jon Lord, Gründungsmitglied von Deep Purple und Verfasser zahlreicher Werke an der Schnittstelle von Rock und Klassik, wird heute 70 Jahre alt. Wir gratulieren....
  • Foto der Band Soft People, die mit „Heaven“ eine neue Doppel-Single in EP-Länge veröffentlicht hat.
    Das queere Indie-Pop-Duo Soft People bringt mit „Heaven“ eine neue Doppel-Single in EP-Länge raus. Darauf verarbeitet die Band Werke von zwei ihrer Lieblingskünstler, nämlich David Lynch und David Byrne. ...
  • New-Age-Biker: Sufjan Stevens und Lowell Brams
    70s-Synths und vergangene Zukunftsverheißungen: Sufjan Stevens und sein Stiefvater Lowell Brams machen aus motorisierten Kids melancholische New-Age-Biker....


Deine Meinung

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.