subvision. kunst. festival. off.

Von ByteFM Redaktion, 23. August 2009

Im Rahmen des Subvision Kunst-Festivals, das vom 26. August bis einschließlich 06. September in der Hamburger HafenCity stattfindet, gestaltet ByteFM das Programm der subvision tunes am kommenden Freitag, den 28. August.

Neben den subvision tunes, die den Musikzweig des Festivals darstellen, werden mit subvision kunst, subvision akademie und subvision bühne vor allem die bildenden Künste im Mittelpunkt stehen.

Das „subvision.kunst.festival.off“, wie das Spektakel vollständig heißt, ist eine Initiative der Hochschule für bildende Künste Hamburg in Kooperation mit den Deichtorhallen und der Kunsthalle Hamburg.
„31 Künstlergruppen, freie Projekträume, Off-Spaces und Research Projekte aus 19 Ländern, die sich außerhalb etablierter Institutionen und ungeachtet kommerzieller Verwertbarkeit entwickeln, schaffen ein spannungsreiches und vielfältiges Präsentationsforum mit Ausstellungen, Künstlergesprächen, Performances, Konzerten, Lesungen und Videoscreenings.“

Im Rahmen des von ByteFM gestalteten Abends sind neben UMIUMI, einer jungen schwedischen Künstlerin, deren Musik sich zwischen Electro und Pop bewegt, die DJs Skar (Fingerprints / ByteFM) und Simon Strotmann (KissKissClub / ByteFM) zu hören.
28. August, 20-24 Uhr. Der Eintritt ist frei, die Plätze begrenzt.

Weitere Infos findet Ihr auf der Homepage des Festivals.

Das könnte Dich auch interessieren:

  • „Danke, gut“: Dendemann wird 50!
    Ende der 90er war Dendemann mitverantwortlich dafür, dass Hamburg (zumindest kurzzeitig) zur deutschen HipHop-Hauptstadt wurde. Heute wird der Rapper 50 Jahre alt. „Danke, gut“ seines Projekts Eins Zwo ist unser Track des Tages!...
  • Fotografie „Wish This Was Real“ des US-amerikanischen Künstlers Tyler Mitchell
    Bei C/O Berlin ist in in diesem Jahr die erste Einzelausstellung des US-amerikanischen Künstlers Tyler Mitchell in Deutschland zu sehen....
  • Elbjazz Festival 2024 (Ticket-Verlosung)
    Egal, ob Jazz-Stars, UK-Rap-Kings oder Indie-Pop-Ikonen: Das Elbjazz Festival versammelt auch 2024 wieder viele spannende Acts im Hamburger Hafen – und das weit über den Jazz-Rahmen hinaus. Mit dabei: Faithless, BadBadNotGood, The Streets und viele mehr. Wir verlosen Tickets!...


Deine Meinung

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert