Tickets für Monophonics

Foto von MonophonicsMonophonics

Die fünfköpfige Band Monophonics aus San Francisco beschreibt ihre Musik selbst als „Psychedelic Soul“. Dabei sind ihr Vorbilder besonders wichtig: Für ihr aktuelles Album „Sound Of Sinning“, das im Mai veröffentlicht wurde, nutzte die Band ein altes Tascam-8-Spur-Aufnahmegerät, um dem Raw-Funk-Sound der 1960er- und 1970er-Jahre so nah wie möglich zu kommen. Monophonics erinnern daher an eine explosive Mischung aus einflussreichen Bands dieser Zeit, wie die Zombies, Beach Boys, Pink Floyd und die Beatles.

ByteFM präsentiert die Tour von Monophonics und verlost 1×2 Gästelistenplätze pro Konzert. Wenn Ihr gewinnen wollt, schreibt uns bis zum 15. Juni mit dem Betreff „Monophonics“, Eurer Wunschstadt und Eurem Vor- und Zunamen an verlosungen@byte.fm. Die Gewinnerinnen und Gewinner benachrichtigen wir rechtzeitig per E-Mail.

Monophonics spielen an folgenden Terminen in Deutschland:

18.06.15 Berlin – Bi Nuu
20.06.15 Hamburg – Mojo Club

Das könnte Dich auch interessieren:

  • Foto von Patrice, der im ByteFM Magazin eine Cover-Version des Beach-Boys-Songs „Good Vibrations“ gespielt hat
    Im ByteFM Magazin hat Patrice seine Coverversion des Beach-Boys-Songs „Good Vibrations“ gespielt. Hier könnt Ihr Euch das Video ansehen....
  • Bild von Patrice.
    Patrice covert den 1966er Beach-Boys-Song „Good Vibrations“ und verpasst ihm ein Drum-Sample von Mobb Deep. Im Musikvideo zum Stück lässt er die 70er-Jahre aufleben....
  • Toro Y Moi – „Mahal“ (Rezension)
    Auf seinem siebten Album „Mahal“ widmet sich Toro Y Moi der Fortbewegung und den Geschwindigkeiten des Lebens ganz ohne romantische Verklärung – und vertraut dabei auf erprobte Qualitäten....


Deine Meinung

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.