Trümmer im Interview

TrümmerTrümmer

Das Hamburger Trio Trümmer macht Musik, die herrlich ungekünstelt und in erster Linie authentisch klingt. Frontmann Paul Pötsch war zu Gast im ByteFM Magazin mit Oliver Stangl und sprach mit ihm über das selbstbetitelte Debütalbum, Theatermusik und den Aufbruch in etwas Neues.

[audio:140819_truemmer_interview.mp3 |titles=Trümmer im Interview bei ByteFM|artists=]Trümmer im Interview bei ByteFM

Mehr zur Band Trümmer und einer Rezension zu ihrem aktuellem Album „Trümmer“ findet Ihr hier zum Nachlesen.

Das könnte Dich auch interessieren:

  • Rodrigo Amarante – „Drama“ (Album der Woche)
    „Drama“, das zweite Soloalbum des Brasilianers Rodrigo Amarante, ist ein meisterhafter Balanceakt zwischen Tropicália und Psych-Pop, das in einer gerechten Welt diesen Sommer in jedem Wohnzimmer aufgelegt werden sollte. ...
  • Zehn Fragen an: Sandra Zettpunkt (Golden Glades)
    Sandra Zettpunkt hält für uns regelmäßig Ausschau nach goldig-glänzenden Indie-Pop-Perlen. Ein Interview mit der ByteFM Moderatorin, deren Sendung Golden Glades im Januar 2018 ihr zehnjähriges Bestehen feiert....
  • Andreas Spechtl (Ja, Panik) im Interview
    Das Hamsterrad des Kapitalismus, den Zustand der Welt und die Reputation des Saxofons - über all das hat Andreas Spechtl vor Kurzem im ByteFM Magazin gesprochen....


Deine Meinung

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.