Uns bleibt keine Wahl – das ByteFM Wahlstudio am Sonntag

Vergesst die Elefantenrunden und die Wählerwanderungs-Säulendiagramme! Auch am Abend der Bundestagswahl müsst Ihr nicht auf ByteFM verzichten. Selbstverständlich informieren Euch unsere Wahlexperten Armin Chodzinski und Christoph Twickel über die neuesten Hochrechnungen. Doch wir bieten mehr als das: Wir geben dem Kreuzchenmachen eine solide popkulturelle Einbettung.

Sechzig Jahre bundes- und volksrepublikanisches Liedgut zum Thema „Die Wahl haben“, Songs über Krise, Gerechtigkeit, Kitas, Hartz IV und andere Top-Wahlkampf-Issues, Musik von, mit und über Politiker und jede Menge Koalitionslieder. Mit Hannes Wader, Die Goldenen Zitronen, Franz Josef Strauß, Juliane Werding, Bernd Begemann, Floh de Cologne, Knarf Rellöm Trinity, Adam & Eve, Hazy Osterwald Sextett, Jochen Distelmeyer, HGicht und vielen anderen.

Los geht es dann pünktlich zur Schließung der Wahllokale am Sonntag ab 18 Uhr. Das ByteFM Wahlstudio.

Das könnte Dich auch interessieren:

  • 24.08.: Vom Suchen und Gefunden werden
    Der Patient Indie: Weiterhin wird über seinen kränkelnden Status Quo gefachsimpelt. "Indie will gesucht werden" behauptet der Musikexpress, aber so richtig hat das ja heute keiner mehr nötig. Oder doch? Definitiv auf der Suche ist Samy Ben Redjeb, Plattenchef beim Label Analog Africa. In der afrikanischen Musikkultur gibt es eben noch jede Menge zu entdecken....


Diskussionen

0 Kommentare
  1. posted by
    Norman Müller
    Sep 28, 2009 Reply

    Hat mir sehr gut gefallen! Meine persönlichen Highlights waren Helmut Schmidts NPD-Song und Hgich.T (Aussprache meines Wissens übrigens „Ha Geh Ich Teh“).

Deine Meinung

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.