Unser Album der Woche: Fagget Fairys "Feed The Horse"

Von ByteFM Redaktion, 24. August 2009

Die Fagget Fairys aus Kopenhagen sind zu zweit, brachten vor zwei Jahren schon mal eine EP heraus und nahmen jetzt mit dem Produzenten Popdaddy ihr erstes Album auf. „Feed The Horse“ heißt der Track, der als erster fertig wurde und längst die coolen Clubs beschallt. Mehr…

Im TourKalender spielen wir täglich einen Song aus dem Album der Woche. Den ersten TourKalender der Woche moderiert Marko Pauli ab 16 Uhr. In Neuland, der Sendung mit den neuen Platten, stellen wir das Album der Woche dann detaillierter vor. Neuland läuft am Freitag ab 14 Uhr und in der Wiederholung am Sonntag ab 16 Uhr.

Das könnte Dich auch interessieren:

  • Fagget Fairys "Feed the Horse"
    VÖ: 28.08.2009 Web: www.myspace.com/faggetfairys Label: Music for Dreams Ohne sich besonders um Metaphern zu scheren, hauen einem die Fagget Fairys die Queerness nur so um die Ohren. Das fängt mit dem Projektnamen der beiden Däninnen an und zieht sich als Leitthema durch die neun Tracks ihres grandiosen Debütalbums. Jedenfalls gilt das für die Stücke, die […]...
  • Dumbo Tracks – „Move With Intention“ (Album der Woche)
    Weniger Dub, mehr von allem anderen: Auf „Move With Intention“ holt Philipp Janzen aka Dumbo Tracks weit aus und hält dennoch alles meisterhaft zusammen. Unser Album der Woche! ...
  • Hermanos Gutiérrez – „Sonido Cósmico“ (Album der Woche)
    Wortlose Gitarren-Dialoge und kosmische Verbindungen: Auf „Sonido Cósmico“ feiert das schweizerisch-ecuadorianische Bruder-Duo Hermanos Gutiérrez seine telepathische Einheit. Das ByteFM Album der Woche!...


Deine Meinung

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert