Verlosung Fatih Akin: Müll Im Garten Eden

Film Fest Hamburg

Eigentlich kennt man Fatih Akin als Regiesseur von Spielfilmen wie „Gegen die Wand“ und „Soulkitchen“, sein neustes Werk ist nun ein Dokumentarfilm namens „Müll im Garten Eden“. Schauplatz des Geschehens ist das Bergdorf Çamburnu im Nordosten der Türkei, hier soll eine neue Müllkippe entstehen, gegen den Willen der Einwohner. Vier Jahre lang hat Akin die Dorfbewohner bei ihrem erfolglosen Kampf gegen die Deponie begleitet. Er porträtiert, wie den Bewohnern trotz erbittertem Kampf langsam die Lebensgrundlage entzogen wird.
Morgen, am Donnerstag den 06.12.2012 ab 20:00 Uhr, feiert der Film Premiere in Hamburg. ByteFM verlost 5×2 Freikarten für die Kinopremiere und anschließende Party im Zeise Kino Hamburg. Um die Karten zu gewinnen, einfach eine Mail mit dem Betreff „Garten Eden“ und Eurem Namen an radio@byte.fm.

Das könnte Dich auch interessieren:



Diskussionen

1 Kommentar
  1. posted by
    Sören
    Dez 9, 2012 Reply

    Ich kann euch nur empfehlen den Film anzuschauen, wirklich eine bewegende und unterhaltende Doku. Die Party im Anschluss hat den Abend noch abgerundet. Danke an ByteFM!

Deine Meinung

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.