„Voices Of Bishara“: Tom Skinner kündigt Debütalbum an

Von ByteFM Redaktion, 8. September 2022

Foto von Tom Skinner, der mit „Voices Of Bishara“ das erste Soloalbum unter eigenem Namen angekündigt hat.

Möchte Licht verbreiten, wo Dunkelheit herrscht: Tom Skinner (Foto: André Baumecker)

Der britische Musiker, Komponist und Produzent Tom Skinner (Sons Of Kemet, The Smile) hat mit „Voices Of Bishara“ sein Solodebüt angekündigt. Genauer: sein erstes Soloalbum, das er unter seinem eigenen Namen veröffentlicht. Denn unter dem Pseudonym Hello Skinny sind bereits zwei Longplayer erschienen. Dabei könnte man meinen, dass er als Teil der Supergroup The Smile mit Thom Yorke und Jonny Greenwood eigentlich genug zu tun hätte. Andererseit lösen sich Sons Of Kemet zum Ende des Jahres auf.

„Dieses Album ist ein Versuch, in einer Zeit zunehmender Unehrlichkeit und Desinformation durch Zusammenarbeit und Gemeinschaft etwas Wahres in die Welt zu setzen“, erklärt Skinner. Er versteht das Projekt als eine Art Leuchtturm: „Bishara ist der Überbringer guter Nachrichten, und indem wir die Musiker*innen auf diesem Album zusammenbringen, die mir sehr am Herzen liegen, huldigen wir dieser Idee, indem wir gemeinsam Licht verbreiten, wo zunehmend Dunkelheit herrscht.“

Der Albumtitel steht mit dieser Idee in engem Zusammenhang. Inspiriert hat Skinner das Album „By Myself“ (1978) des Cellisten Abdul Wadud, welches auf dessen Label Bishara erschienen ist. Das Wort stammt aus dem Arabischen und bedeutet in etwa „gute Nachrichten“.

Album-Cover von Tom Skinner – „Voices Of Bishara“

Tom Skinner – „Voices Of Bishara“ (Nonesuch / International Anthem / Brownswood Recordings)

Die Tracklist:

1. „Bishara“
2. „Red 2“
3. „The Journey“
4. „The Day After Tomorrow“
5. „Voices (Of The Past)“
6. „Quiet As It’s Kept“

Die Platte erscheint am 4. November 2022 bei Nonesuch / International Anthem / Brownswood Recordings. Den Track „Bishara“, Opener der LP, könnt Ihr Euch hier anhören:

Das könnte Dich auch interessieren:



Deine Meinung

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert