Ruhestörung Podcast #102: Mit Nand

Am einen Tag genehmigt man sich mit Freunden lebenslustig einen Aperol Spritz, am nächsten steht man mit dunklen Gedanken ganz alleine da. Diesem Spannungsfeld aus Leichtigkeit und Schwermut entspringen die Songs des Würzburger Musikers Ferdinand Kirch alias Nand. In dieser Ausgabe ist er zu Gast und spricht unter anderem über seine etwas erzwungene Liebe zur Trompete, Paulo Coelho und den schwierigen Umgang mit unerwartetem Erfolg.

Credit: Patrick Schroll

Foto von Nand: Patrick Schroll

Bild mit Text: Förderverein „Freunde von ByteFM“

Das könnte Dich auch interessieren:

  • Leocardo DiNaprio (Foto: Leon Adam)
    Der Kölner Musiker Leocardo DiNaprio spricht in dieser Folge über Videospiele, die ihn dazu bewogen haben, mit dem Gitarrespielen anzufangen und die prominente Unterstützung nach dem Release seiner ersten Single....
  • Marcel Heym alias Orbit
    Der Elektropop-Musiker Orbit erzählt uns in dieser Folge mehr darüber, wie es ist, als deutscher Act außerhalb Europas auf der Bühne zu stehen....
  • Das T.ree Showcase beim Reeperbahn Festival 2023 (Foto: TONALi)
    Zwei ehemalige Teilnehmerinnen des Jugend-Förderprogramms T.ree erzählen von ihren ersten Erfahrungen im Veranstaltungsmanagement....


Deine Meinung

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.