Ruhestörung Podcast #106: Mit Swutscher

Knarziger Alkofolk, ausgelassener Krawallcountry oder post-punkiger Pubrock? Ist Swutscher völlig egal, denn Genres sind ohnehin nur dafür da, gepflegt aus Kneipentür und Proberaum gekickt zu werden. Die sympathischen „liederlich lebenden Menschen“ (so die plattdeutsche Bedeutung von „Swutscher“) sind in dieser Ausgabe zu Gast und sprechen über ihr aktuelles Album, schlimme erste Bandnamen und ein belgisches Bier, das auf keinen Fall nach Banane schmeckt.

Credit: Manuel Tröndle

Foto von Swutscher: Manuel Tröndle

Bild mit Text: Förderverein „Freunde von ByteFM“

Das könnte Dich auch interessieren:



Deine Meinung

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.