19.03.: Wir brauchen mehr 3D

Thema des Tages ist auch heute der plötzliche Tod von Alex Chilton. Pitchfork hat die Reaktionen verschiedener Musiker zusammen gebracht. Andy Hummel von Big Star sagt, er hoffe, die Leute verstehen und schätzen den brillanten Musiker Alex Chilton. Die taz bezeichnet Chilton als „Fixstern aus dem Supermarkt“ und behauptet im selben Atemzug, er habe es den Punks zu verdanken, kein Faktotum zu werden.
Mehr zu Alex Chilton hört Ihr bei uns am Sonntag in Was ist Musik ab 20 Uhr mit Klaus Walter.

Den „Walter“ im Vornamen trägt Herr Wacht und der berichtet in der Spex über das Video von Massive Attack zu ihrer Single „Saturday Come Slow“. Das Video ist „mehr Reportage als Musikclip, mehr Erzählung als Musik“. Der ehemalige Häftling Ruhal Ahmed aus Guantanamo Bay erzählt von den musikalischen Foltermethoden.

Weitere musikalische Filmprojekte gibt es von Björk. Der Guardian berichtet über ihre Pläne mit dem Videoclip-Regisseur Michel Gondry, der diese auf einem Panel beim South by Southwest Festival verrät. Das Wunderbare daran, der 40minütige Film soll in 3D in Museen ausgestrahlt werden. Für die fehlenden Hipness dabei muss die Modebranche wohl bald aber noch hübsche Brillen wie sie die Indie-Schickeria derzeit liebt, kreieren

Das könnte Dich auch interessieren:

  • Prince wäre 60 Jahre alt geworden
    Am 7. Juni 2018 wäre Prince 60 Jahre alt geworden – ein guter Anlass, das ByteFM Archiv zu durchforsten und noch mal einige der zahlreichen Prince-Sondersendungen zu hören....
  • Die ByteFM Jahrescharts 2015
    Wir haben gezählt, gerechnet und gesammelt: Welche Alben wurden 2015 am meisten bei ByteFM gespielt? Was sind darüber hinaus die ganz persönlichen Lieblinge der Moderatoren und Moderatorinnen? Hier findet Ihr alle Listen zum Nachlesen....
  • ByteFM Akademie: Pop + Gender
    Die ByteFM Akademie geht vom 5. bis 6. Oktober 2019 in die dritte Runde. Diesmal in Hamburg auf Kampnagel. Das Thema des Wochenendworkshops ist Pop + Gender. In drei Vorträgen wird dieses aus verschiedenen Blickwinkeln beleuchtet....


Deine Meinung

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.