27.05.: Musik-Boykott


Das Prefix-Magazin berichtet über den musikalischen Boykott von Arizona. Angeführt wird dieser von Zack de la Rocha von Rage Against The Machine. Mit dem so genannten Sound Strike soll gegen eine Neugestaltung der Einwanderungspolitik protestiert werden. Bisher unterstützen zahlreiche Musiker wie Kanye West, Sonic Youth, Massive Attack, Cypress Hill oder Tenacious D den Sound Strike.

Auch Israel wird momentan, so scheint es, boykottiert. Künstler wie Elvis Costello oder Gil Scott-Heron hatten ihre Auftritte bereits wegen Israels Politik im Nah-Ost-Konflikt abgesagt (Wir berichteten in der Presseschau vom 20.05.).
Im Musik-Blog des Guardian wird jetzt das Vorgehen der Musiker nochmals kritisch unter die Lupe genommen.

Zum Gedenken an den verstorbenen Slipknot-Bassisten Paul Gray haben jetzt die verbleibenden Mitglieder der Alternative-Metal-Gruppe aus Iowa sowie Paul Grays Witwe eine Pressekonferenz gegeben. Die Pressekonferenz und einen kleinen Artikel gibt es beim NME zu sehen.

Die im Gefängnis sitzende Produzentenlegende Phil Spector hat jetzt nach 30 Jahren aus dem Knast heraus wieder ein Album produziert. Es handelt sich dabei um das Debütalbum seiner Frau Rachelle. Ob er damit an seine alten Erfolge anknüpfen kann könnt Ihr selbst entscheiden. Den Artikel sowie eine Hörprobe findet man im deutschen Rolling Stone.

Spex berichtet vom Musikvideodreh und dem anschließenden Berlin-Konzert der schwedischen Pop-Sängerin Robyn. Das Musikvideo zu „Dancing On My Own“ sowie ein Behind The Scenes-Clip vom Video-Dreh gibt zum Artikel dazu.

Das könnte Dich auch interessieren:

  • Foto des US-amerikanischen Produzenten Phil Spector, der im Alter von 81 Jahren gestorben ist.
    Der frühere US-Musikproduzent Phil Spector ist tot. Er produzierte unter anderem das letzte Beatles-Album und John Lennons „Imagine“. Spector saß wegen Totschlags in Haft. ...
  • Foto der Shibuya-Kei-Pioniere Pizzicato Five, deren Song „Moderns“ heute unser Track des Tages ist.
    Das japanische Microgenre Shibuya-Kei hält dem westlichen Sixties-Pop einen Zerrspiegel vor. Das Stück „Moderns“ der Pioniere Pizzicato Five, das vor 20 Jahren veröffentlicht wurde, ist heute unser Track des Tages....
  • Hildegard Knef – „Knef“ (Album der Woche)
    Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft zugleich: „Knef“ ist das aus der Zeit gefallene, Psych-Rock und Chanson verbindende Opus magnum von Hildegard Knef. Unser Album der Woche!...


Diskussionen

0 Kommentare
  1. posted by
    Musikliebhaber
    Mai 27, 2010 Reply

    Das hat mich echt getroffen. Finde es sehr traurig. Ich hoffe besonders seine Frau verkraftet es halbwegs.

  2. posted by
    27.05.: Musik-Boykott : ByteFM Magazin « eycooley.de
    Mai 27, 2010 Reply

    […] link: 27.05.: Musik-Boykott : ByteFM Magazin Musik No Comments […]

  3. posted by
    28.05.: Grenzüberschreitungen : ByteFM Magazin
    Mai 28, 2010 Reply

    […] berichteten bereits in den vergangenen Tagen über den Tod des Slipknot-Bassisten Paul Gray. Jetzt gab der NME bekannt, dass in der Nähe von […]

  4. posted by
    02.06.: Wichtig in Jamaika und Arizona: Sonne-nmilch : ByteFM Magazin
    Jun 2, 2010 Reply

    […] Künstlern wie Rage Against The Machine, Massive Attack, Kanye West, Sonic Youth oder Serj Tankian (wir berichteten). Sie werden keine Konzerte mehr in dem US-Bundesstaat spielen, bis Arizona das kürzlich […]

Deine Meinung

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.