Ab sofort in Hamburg: die Februar-Ausgabe vom ByteFM Konzertfolder

Kurt Wagner von Lambchop, der auf der Vorderseite der Februar-Ausgabe vom ByteFM Konzertfolder zu sehen istAb sofort in Hamburg: die Februar-Ausgabe vom ByteFM Konzertfolder

ByteFM gibt es nicht nur zum Hören, sondern auch zum Lesen, Angucken und Anfassen – denn an vielen Orten in Hamburg liegt der ByteFM Konzertfolder aus, den wir produzieren und verteilen. Vorne ganz groß: Kunst, auf der Rückseite Konzertempfehlungen für Hamburg.

Die Vorderseite der aktuellen Ausgabe schmückt diesmal eine Zeichnung von Kurt Wagner, der mit seiner Band Lambchop seit vielen Jahrzehnten zu den prägenden Stimmen des Alternative Country gehört. Auch deshalb, weil der ehemalige Parkettleger und sein Kollektiv dem Genre mit Disco- und Soulreminiszenzen oder orchestralen Arrangements ständig neue Facetten hinzufügen. Zuletzt geschehen auf dem aktuellen Album „FLOTUS“, auf dem der 58-jährige Musiker seine Vorliebe für R&B und HipHop offenbart. Am 22. Februar sind Wagner und Lambchop zu Gast im Großen Saal der Elbphilharmonie. Für unseren Konzertfolder hat die Hamburger Künstlerin Julia Fuchs den Musiker mit Signature-Brille und Truckermütze zu Papier gebracht.

Den Folder „Kunst und Konzerte“ bringen wir gemeinsam mit unserem Partner „Jever Live“ heraus. Danke für die Unterstützung!

Das PDF zum Februar könnt Ihr hier herunterladen: bit.ly/ByteFMFolderFebruar2017.

Das könnte Dich auch interessieren:



Diskussionen

2 Kommentare
  1. posted by
    L C
    Feb 8, 2017 Reply

    Where could I find a paper copy of this Konzertfolder here in Hamburg?
    I’m really looking around but can’t find any…

    Vielen Dank!

    • posted by
      Redaktion
      Feb 27, 2017 Reply

      Hej L C,

      it’s been a while now, so possibly there aren’t any copies of the February-Konzertfolder in the concert locations anymore. But if you’d like to have one, just pay us a visit at our office in Hamburg (Feldstraße 66).

      Best,
      ByteFM

Deine Meinung

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.