Ab sofort in Hamburg: die Juni-Ausgabe vom ByteFM Konzertfolder

Ab sofort in Hamburg: die Juni-Ausgabe vom ByteFM Konzertfolder

Ab sofort an vielen Orten in Hamburg zu finden: die Juni-Ausgabe vom ByteFM Konzertfolder mit Tony Allen auf dem Cover (Artwork: Helmut Kraus)

ByteFM gibt es nicht nur zum Hören, sondern auch zum Lesen, Angucken und Anfassen – denn an vielen Orten in Hamburg liegt der ByteFM Konzertfolder aus, den wir produzieren und verteilen. Vorne ganz groß: Kunst, auf der Rückseite Konzertempfehlungen für Hamburg.

Unser Titelmotiv ist in diesem Monat Tony Allen, der mit seinem charakteristischen Schlagzeugspiel – eine Symbiose aus Highlife, Soul, Funk, Jazz und traditioneller Musik seiner Heimat Nigeria – als maßgeblicher Architekt des Afro-Beat gilt. Zu internationaler Bekanntheit verhalf er dem Genre vor allem zusammen mit Fela Kuti und dessen Band Africa ’70, in der Tony Allen mehr als zehn Jahre spielte. Allen ist bis heute nicht nur als Solomusiker aktiv, sondern kollaboriert auch regelmäßig mit anderen MusikerInnen – so war und ist er Teil von Damon Albarns Supergroups The Good, The Bad & The Queen und Rocket Juice & The Moon oder sitzt beim Moritz Von Oswald Trio an den Drums. Am 2. Juni spielt der Musiker im Rahmen des Elbjazz Festivals in der Elbphilharmonie. Für unseren Konzertfolder wurde Tony Allen vom Berliner Künstler Helmut Kraus in Öl gemalt.

Den Folder „Kunst und Konzerte“ bringen wir gemeinsam mit unseren Partnern fritz-kola und Jever Live heraus. Danke für die Unterstützung!

Hier seht Ihr das komplette Motiv:

Das könnte Dich auch interessieren:

  • Tony Allen in Paris: „Afropusherman“ von Psyco On Da Bus
    Als Tony Allen in Paris lebte, spielte er mit Psyco On Da Bus unseren Track des Tages „Afropusherman“ ein. Heute wäre er 80 Jahre alt geworden....
  • Keleketla! – „Keleketla!“ (Album der Woche)
    Alte Pioniere spielen mit jungen Wilden, Gründer*innen mit Weiterdenker*innen: Keleketla! ist ein Genre- und Kontinentalgrenzen transzendierendes Fusion-Projekt, kuratiert von Coldcut, ausgeführt von Jazz-Querdenkern wie Tony Allen, Shabaka Hutchings und Antibalas. Das ByteFM Album der Woche. ...
  • Die australische Band Banananagun. Das Quintett aus Melbourne bringt heute aus dem Outback des Funk sein Debütalbum „The True Story Of Bananagun“.
    Mit Psych-Rock-Sounds und Highlife-Groove treiben Bananagun aus Melbourne durch das Outback des Funk. Ihr Tune „The Master“ ist heute unser Track des Tages!...


Deine Meinung

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.