Albumcheck: Die Höchste Eisenbahn – "Schau In Den Lauf Hase"

Die Höchste Eisenbahn - Schau In Den Lauf Hase (Tapete)Die Höchste Eisenbahn – „Schau In Den Lauf Hase“ (Tapete)

Genre: Deutscher Singer-Songwriter-Pop, mal tanzbar, mal traurig-schön
Ort: Berlin, Deutschland
Label: Tapete
Musiker: Moritz Krämer, Francesco Wilking, Max Schröder und Felix Weigt
Zitat: „Boygroups unter Singer/Songwritern – das ist das neue Ding.“
Klingt wie: Eine Mischung aus Tele, Moritz Krämer, Kid Kopphausen und Der Hund Marie
VÖ: 8. November 2013
Bewertung: 8,0

Label: Tapete | Kaufen

Das könnte Dich auch interessieren:

  • Ja, Panik – „Libertatia“ (Album der Woche)
    "Libertatia" ist der Name einer anarchistischen Kolonie, die gegen Ende des 17. Jahrhunderts in Madagaskar von Seeräubern gegründet worden sein soll. Ja, Panik extrahieren aus diesem literarischen Input ein vertontes Pingpong-Spiel zwischen starrer Realität und immerwährender Fiktion....
  • Die Aeronauten – „Neun Extraleben“ (Album der Woche)
    Kein sentimentaler Nachruf, sondern eine Party: Das neue und letzte Album von Die Aeronauten ist ein ebenso schrammeliger wie melancholischer Abschied von Bandleader Olifr M. Guz. Unser ByteFM Album der Woche....
  • Urlaub In Polen – „All“ (Album der Woche)
    „All“, die erste neue LP von Urlaub In Polen seit neun Jahren, ist eleganter Krautrock, gespickt mit liebevoll arrangierten Noise-Rock-Falltüren. „All“ ist das ByteFM Album der Woche....


Deine Meinung

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.