Darkstar (Ticket-Verlosung & Kurzporträt)

Foto von DarkstarDarkstar

Das im vergangenen Herbst erschienene Album „Foam Island“ vom britischen Elektronik-Duo Darkstar ist weder ein klassisches Album noch eine 12″-Dancetrack-Compilation. Aiden Whalley und James Young haben ein neues Genre aufgemacht, Oral History trifft auf einen popgeschulten, elektronischen Sound. Und das Konzept geht fabelhaft auf.

ByteFM präsentiert die Tour von Darkstar und verlost zwei Gästelistenplätze pro Konzert (für Euch und Eure Begleitung). Wenn Ihr gewinnen wollt, schreibt uns bis zum 15. Februar mit dem Betreff „Darkstar“, Eurer Wunschstadt und Eurem Vor- und Zunamen an verlosungen@byte.fm. Die Gewinnerinnen und Gewinner benachrichtigen wir rechtzeitig per E-Mail.

Darkstar spielen an folgenden Terminen in Deutschland:

18.02.16 Berlin – Kantine am Berghain (im Rahmen der Konzertreihe „Kometenmelodien“)
19.02.16 Offenbach – Robert Johnson
20.02.16 München – Rote Sonne
01.03.16 Aachen – Musikbunker
02.03.16 Leipzig – Conne Island
03.03.16 Nürnberg – K4
04.03.16 Köln – Geneva
05.03.16 Essen – Hotel Shanghai
06.03.16 Dresden – GrooveStation

Das könnte Dich auch interessieren:

  • Oneohtrix Point Never kündigt neues Album mit der „Drive Time Suite“ an
    „Magic Oneohtrix Point Never“, das neue Album des Musikers und Produzenten Daniel Lopatin aka Oneohtrix Point Never, ist eine Hommage an das Radio. Als ersten Vorgeschmack hat der New Yorker die „Drive Time Suite“ veröffentlicht....
  • Foto von Patrick Watson
    2006 gelang Patrick Watson, hinter dessen Namen sich kein Soloprojekt, sondern eine ganze Band verbirgt, mit dem zweiten Album „Close To Paradise“ der Durchbruch in Kanada, woraufhin Patrick Watson mit weiteren drei Alben auch weltweit erfolgreich wurde. Wir verlosen Gästelistenplätze für die Konzerte in Hamburg und Berlin....
  • Foto von Courtney Barnett
    Courtney Barnetts Debüt „Sometimes I Sit And Think, And Sometimes I Just Sit“ wurde im März zu unserem Album der Woche gekürt. Die australische Mittzwanzigerin betreibt mit Milk! Records ihr eigenes Indie-Label, zeichnet und erinnert in ihrer Herangehensweise nicht zuletzt an Patti Smith. Wir verlosen Gästelistenplätze für die Deutschland-Tour....


Deine Meinung

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.