Das ByteFM Magazin wird dreistündig!

Collage vom ByteFM Sendeplan, der sich ab dem 3. August 2020 ändert

Ab dem 3. August ist das ByteFM Magazin dreistündig – das führt zu einigen Änderungen in unserem Sendeplan

Debbie Harry wird 75, vor 55 Jahren veröffentlichte Bob Dylan seinen Song „Like A Rolling Stone“, Beyoncé kündigt ein neues „Visual Album“ an und die Band Whitney hat ein neues Stück mit Waxahatchee aufgenommen. Musikalische Neuigkeiten erfahrt Ihr täglich in unserem ByteFM Magazin. Neben wichtigen popkulturellen Jubiläen und Veröffentlichungen versorgen Euch unsere Moderator*innen aber auch regelmäßig mit Konzerthinweisen oder begrüßen Künstler*innen zum Interview im Studio – bisher von Montag bis Freitag, jeweils vor- und nachmittags für zwei Stunden. Das ändert sich ab dem 3. August! Dann läuft das Magazin einmal täglich von 14 bis 17 Uhr.

Durch diese Programmanpassung ergeben sich ein paar Verschiebungen in unserem Sendeplan.
Sämtliche Änderungen findet Ihr hier im Überblick:

Montag:
– Rock-Ola – um 11 statt bisher um 14 Uhr
– ByteFM Charts – um 19 statt bisher um 20 Uhr
– Was ist Musik – um 20 statt bisher um 21 Uhr
– ByteFM Magazin am Abend – um 21 statt bisher um 19 Uhr

Dienstag:
– Popschutz – um 19 statt bisher um 21 Uhr
– ByteFM Magazin am Abend – um 21 Uhr statt bisher um 19 Uhr

Mittwoch:
– Zimmer 4 36 – um 9 Uhr statt bisher am Donnerstag um 14 Uhr
– Urban Landmusik – um 11 statt bisher um 14 Uhr
– Spagat – um 13 statt bisher um 14 Uhr
– Golden Glades – um 19 statt bisher um 20 Uhr
– Verstärker – um 19 statt bisher um 20 Uhr
– Sounds Outta Range – um 20 statt bisher um 21 Uhr
– ByteFM Magazin am Abend – um 21 statt bisher um 19 Uhr

Donnerstag:
– Karamba – um 19 statt bisher um 20 Uhr
– BTTB – Back To The Basics – um 20 statt bisher um 21 Uhr
– ByteFM Magazin am Abend – um 21 statt bisher um 19 Uhr

Freitag:
– Tiefenschärfe – um 11 statt bisher um 12 Uhr
– ByteFM Mixtape jazz thing – um 11 statt bisher um 12 Uhr
– Neuland – um 12 statt bisher um 13 Uhr
– Mixtape der Hörer*innen – um 19 statt bisher um 20 Uhr
– Hertzflimmern – um 20 statt bisher um 21 Uhr
– ByteFM Magazin am Abend – um 21 statt bisher um 19 Uhr

Bild mit Text: „Ja ich will Radiokultur unterstützen“ / „Freunde von ByteFM“

Das könnte Dich auch interessieren:



Deine Meinung

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.