Das neue Faust-Album „Just Us“ erscheint am 28. November

Foto der Band FaustFaust (Foto: JD Lennon)

Dass ihr Name vor allem nach Entschlossenheit klingt, ist kein Zufall. Denn die 1970 in Hamburg gegründete Band Faust gehört zu den Pionieren eines Musikstils, der in seiner Radikalität und Experimentierfreude die Musikgeschichte für immer prägen sollte: Krautrock. Zusammen mit Bands wie Can, Neu! oder Amon Düül wollten Faust mit ihren Soundexperimenten und ausufernden Improvisationen nicht nur die Rockmusik aus den Zwangsjacken eingängiger Songstrukturen, sondern auch ihr Herkunftsland vom Staub einer verspießten Gesellschaft und ihrer nationalsozialistischen Vergangenheit befreien. Krautrock war der perfekte Soundtrack der 68er-Generation, die ja vor allem auch eine Revolution der Lebensstile forderte. Auch die Mitglieder von Faust wollten Kunst und Leben auch im Alltag miteinander verbinden und zogen nach dem ersten Plattenvertrag in ein Haus in der Provinz, um in der dortigen Abgeschiedenheit den romantischen Traum der totalen künstlerischen Freiheit auszuleben. Im Gegensatz zu anderen Stilvertretern ist Faust bis heute aktiv. Am 28. November erscheint mit „j US t“ (ausgesprochen: „Just Us“) ihr neues Album. Auf SoundCloud wurden bereits kurze Ausschnitte veröffentlicht. Vor allem der Song „80hz“, in dem ein hektisches Schlagzeug unter einem bedrohlichen Drone begraben wird, kündigt ein genauso experimentelles wie düsteres Werk an.

Das könnte Dich auch interessieren:

  • Der Sänger Damo Suzuki, der heute 70 Jahre alt wird. Mit der Kölner Band Can nahm er drei Alben auf. Die waren womöglich kein Krautrock, aber in jedem Falle einflussreich. „Vitamin C“ von 1972 ist heute unser Track des Tages.
    Manche sagen, es sei kein Krautrock, was Can Anfang der 70er mit Damo Suzuki machten. Möglich. Aber einflussreich wie wenige andere Bands. Damo Suzuki tritt heute selbst in seine frühen 70er ein, denn er wurde am 16. Januar 1950 geboren....
  • Pressefoto von Element Of Crime, die bei der vierten Ausgabe des Lieblingsplatte Festivals auftreten werden
    Beim Düsseldorfer Lieblingsplatte Festival spielen Bands jeweils einen Album-Klassiker in Gänze. Das Line-up bietet einen Querschnitt durch fast 50 Jahre deutscher Pop-Geschichte: Von Faust über Element Of Crime bis zu Die Nerven. Wir verlosen Tickets....
  • Pressefoto der Hamburger Künstlerin Tellavision vor gelbem Hintergrund
    Die Hamburger Electronica-Künstlerin Tellavision hat ein neues Live-Video zu ihrem Song „Hat Makers“ veröffentlicht – dem polyrhythmisch paranoiden Highlight ihres aktuellen Albums „Add Land“....


Deine Meinung

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.