Die ByteFM Jahrescharts der Hörerinnen und Hörer 2019

Collage aus drei Eurer Highlights

Ihr habt gewählt: Eure drei liebsten Alben 2019 kommen von Fontaines D.C., The Düsseldorf Düsterboys und Aldous Harding

Die ByteFM Jahrescharts der Hörerinnen und Hörer sind da! In unserem Poll konntet Ihr im Dezember abstimmen, welches Eure liebsten Alben, Songs und andere Sternstunden des Jahres 2019 waren. Welche Langspieler der ByteFM HörerInnenschaft in den vergangenen zwölf Monaten am meisten bedeutet oder auch nur am besten gefallen haben, könnt Ihr unten im Countdown nachlesen.

Viele unserer Alben der Woche sind wieder dabei – aber nicht nur. Fünf deutschsprachige Alben fanden den Weg in Eure Top 33, davon vier aus Hamburg. Zahlreiche Newcomer sind in der Liste und nur ein paar ganz große, etablierte Namen.

Wir freuen uns sehr über Euer Feedback und die Favoritenlisten – und darauf, für Euch und mit Euch auch 2020 wieder viele fabelhafte neue Musik zu entdecken. Vielen Dank fürs Mitmachen, Euren Support und fürs Zuhören. Wir hoffen, dass Ihr auch im neuen Jahr wieder genauso wieder dabei seid.

Die ByteFM Jahrescharts der Hörerinnen und Hörer, die Sendung mit Euren Highlights, gab es am Silvesternachmittag als Freispiel mit Ruben Jonas Schnell zu hören. Mitglieder im Verein „Freunde von ByteFM“ können die dreistündige Sendung in unserem Sendungsarchiv nachhören. Hier könnt Ihr Mitglieder werden und Radiokultur unterstützen.

Eure 33 liebsten Alben des Jahres 2019:


33. Deichkind – „Wer Sagt Denn Das?“

32. Sharon Van Etten – „Remind Me Tomorrow“

31. Bilderbuch – „Vernissage My Heart“


30. Weyes Blood – „Titanic Rising“


29. Toro Y Moi – „Outer Peace“


28. Tindersticks – „No Treasure But Hope“


27. Loyle Carner – „Not Waving, But Drowning“


26. The Murder Capital – „When I Have Fears“


25. Cate Le Bon – „Reward“


24. Von Spar – „Under Pressure“


23. Thom Yorke – „Anima“


22. Nilüfer Yanya – „Miss Universe“


21. Vampire Weekend – „Father Of The Bride“


20. Niels Frevert – „Putzlicht“


19. Black Midi – „Schlagenheim“


18. James Blake – „Assume Form“


17. Michael Kiwanuka – „Kiwanuka“


16. Jamila Woods – „Legacy! Legacy!“


15. DIIV – „Deceiver“


14. Angel Olsen – „All Mirrors“


13. Billie Eilish – „When We All Fall Asleep, Where Do We Go?“


12. FKA Twigs – „Magdalene“


11. Big Thief – „U.F.O.F.“


10. Purple Mountains – „Purple Mountains“


9. Die Goldenen Zitronen – „More Than A Feeling“


8. Lana Del Rey – „Norman Fucking Rockwell“


7. Little Simz – „Grey Area“


6. The Comet Is Coming – „Trust In The Lifeforce Of The Deep Mystery“


5. Nick Cave & The Bad Seeds – „Ghosteen“


4. Die Heiterkeit – „Was Passiert Ist“


3. Aldous Harding – „Designer“


2. The Düsseldorf Düsterboys – „Nenn Mich Musik“


1. Fontaines D.C. – „Dogrel“

Mehr Charts?

Die wöchentlichen ByteFM Charts mit unseren Top-15-Alben der Woche gibt’s montags um 20 Uhr.

ByteFM Jahrescharts 2019: unsere 25 meistgespielten Platten Die ByteFM Jahrescharts der Hörerinnen und Hörer 2018 Die ByteFM Jahrescharts der Hörerinnen und Hörer 2017 Die ByteFM Jahrescharts der Hörerinnen und Hörer 2016

Das könnte Dich auch interessieren:



Diskussionen

1 Kommentar
  1. posted by
    Markus
    Jan 1, 2020 Reply

    Wie viele haben teilgenommen ?

Deine Meinung

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.