Die Liga der gewöhnlichen Gentlemen (Ticket-Verlosung)

Foto von Die Liga der gewöhnlichen GentlemenDie Liga der gewöhnlichen Gentlemen (Foto: Martin Morris)

Nachdem sich die Hamburger Soul-Institution Superpunk im Jahr 2012 aufgelöst hatte, blieb zum Glück nicht viel Zeit zum Traurigsein, denn Sänger Carsten Friedrichs und Bassist Tim Jürgens standen bereits mit ihrer neuen Band in den Startlöchern: Die Liga der gewöhnlichen Gentlemen bewegt sich dabei wie ihre Vorgängerband musikalisch in der Tradition amerikanischer Soulschmieden wie Motown und Brit-Pop-Labels à la Creation Records – addiert zu diesen Koordinaten jedoch eine große Portion hanseatischer Schnoddrigkeit. Zusammen ergibt das smarten Northern Soul, der sich thematisch gerne mit Phänomenen wie Schnaps oder Fußball befasst.

Die Veröffentlichung ihres dritten Album „Rüttel mal am Käfig, die Affen sollen was machen“ liegt zwar schon fast ein Jahr zurück, doch solche Randnotizen spielen im Tourplan der Gentlemen keine Rolle. Denn mittlerweile ist es Tradition, dass die fünf Lads auch zwischen den Jahren einige Konzerte geben und so die Weihnachtslethargie vertreiben.

ByteFM präsentiert die Tour von Die Liga der gewöhnlichen Gentlemen und verlost zwei Gästelistenplätze pro Konzert (für Euch und Eure Begleitung). Wenn Ihr gewinnen wollt, schreibt uns bis zum 21. Dezember mit dem Betreff „Gentlemen“, Eurer Wunschstadt und Eurem Vor- und Zunamen an verlosungen@byte.fm. Die Gewinnerinnen und Gewinner benachrichtigen wir rechtzeitig per E-Mail.

Die Liga der gewöhnlichen Gentlemen spielt an folgenden Terminen in Deutschland:

27.12.16 Bremen – Lagerhaus
28.12.16 Hamburg – Knust
29.12.16 Berlin – Bi Nuu

Das könnte Dich auch interessieren:

  • Foto von Patrick Watson
    2006 gelang Patrick Watson, hinter dessen Namen sich kein Soloprojekt, sondern eine ganze Band verbirgt, mit dem zweiten Album „Close To Paradise“ der Durchbruch in Kanada, woraufhin Patrick Watson mit weiteren drei Alben auch weltweit erfolgreich wurde. Wir verlosen Gästelistenplätze für die Konzerte in Hamburg und Berlin....
  • Foto von Courtney Barnett
    Courtney Barnetts Debüt „Sometimes I Sit And Think, And Sometimes I Just Sit“ wurde im März zu unserem Album der Woche gekürt. Die australische Mittzwanzigerin betreibt mit Milk! Records ihr eigenes Indie-Label, zeichnet und erinnert in ihrer Herangehensweise nicht zuletzt an Patti Smith. Wir verlosen Gästelistenplätze für die Deutschland-Tour....
  • Bild des Künstlers Stevie Wonder, der heute 70 Jahre alt wird. Seit 1962 hat er jede Menge Lieblingslieder aufgenommen, darunter unseren heutigen Track des Tages, „I Was Made To Love Her“.
    Jede Menge Lieblingslieder hat Stevie Wonder in 70 Lebensjahren aufgenommen. Darunter: „I Was Made To Love Her“, unser heutiger Track des Tages....


Deine Meinung

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.