Zu Dionne Warwicks 80. Geburtstag: „Walk On By“

Dionne Warwick auf dem Cover der Compilation „The Best Of Dionne Warwick“. Ihre Interpretation des Burt-Bacharach-Songs „Walk On By“ ist heute unser Track des Tages..

Dionne Warwick (Cover: „The Best Of Dionne Warwick“)

„Walk On By“, einer der schönsten und traurigsten Trennungssongs, wurde für die US-amerikanische Sängerin Dionne Warwick 1964 ihr zweiter Millionenseller. Mittlerweile ist der Song so etwas wie ein Pop-Standard. Aber ursprünglich hatten der Komponist Burt Bacharach und der Texter Hal David den Song extra für die Sängerin aus New Jersey geschrieben, die ihn als erste aufgenommen hat. Die Aufnahme stammt aus derselben Session aus dem Vorjahr, in der auch „Anyone Who Had A Heart“ entstanden ist. Ebenfalls eine Bacharach-David-Komposition und ebenfalls ein Millionenhit.

Dionne Warwicks Familie war zwar äußerst musikalisch, stand aber eigentlich eher in einer spirituellen Musiktradition. So war sie wie viele ihrer Verwandten Teil der Gospel-Formation The Drinkard Singers. Zur Zusammenarbeit als Trio mit Burt Bacharach und Hal David kam es aber in einem weltlicheren Kontext. Warwick war zu der Zeit Background-Sängerin bei der R&B-Gruppe The Drifters. Das besondere Timbre ihrer Stimme fiel Bacharach und David auf. Bis in die 70er-Jahre hinein entstanden in dieser Konstellationen Songs, von denen viele heute als Klassiker gelten. Neben unserem heutigen Track des Tages gehören unter anderem „I Say A Little Prayer“ und „Do You Know The Way To San Jose“ zu den Stücken, die Bacharach und David Dionne Warwick auf den Leib geschrieben haben.

Die US-amerikanische Sängerin Dionne Warwick wurde am 12. Dezember 1940 in East Orange, New Jersey geboren und wird heute 80 Jahre alt. Aus diesem Anlass ist heute ihre Interpretation des Liedes „Walk On By“ von Burt Bacharach und Hal David unser Track des Tages. Hört und seht sie Euch hier an:

Das könnte Dich auch interessieren:



Deine Meinung

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.