DJ Shadow veröffentlicht neuen Track mit De La Soul

Pressefoto von Joshua Paul Davis alias DJ Shadow

DJ Shadow (Foto: Derick Daily)

Über die genaue Anzahl herrscht zwar Uneinigkeit, dennoch gilt „Endtroducing …..“, das Debüt von Joshua Paul Davis alias DJ Shadow, bis heute als das erste Album, das komplett aus Samples besteht. Nach mehr als 20 Jahren im Business hat sich der US-Amerikaner zuletzt jedoch von seiner ausschließlich samplebasierten Arbeitsweise verabschiedet. So setzte er beispielsweise auf seinem letzten Album „The Mountain Will Fall“, erschienen im Juni 2016, auch verstärkt auf eigene Sounds.

Nun hat der Musikproduzent mit „Rocket Fuel“ den ersten neuen Track seit 2017 veröffentlicht, der zugleich der erste Vorbote seines kommenden Albums ist. Und für den hat sich DJ Shadow erneut Unterstützung geholt: Nachdem er auf zuletzt bereits mit Neoklassik-Musiker Nils Frahm, dem HipHop-Duo Run The Jewels oder Trompeter Matthew Halsall zusammenarbeitete, hat er sich nun die Rap-Urgesteine De La Soul mit ins Boot geholt. Die hatte er schon auf „Endtroducing …..“ gesamplet.

Hört Euch „Rocket Fuel“, den neuen Song von DJ Shadow und De La Soul, hier an:

Das könnte Dich auch interessieren:

  • Bild von Daniel Dumile aka MF DOOM, der im vergangenen Oktober gestorben ist.
    Daniel Dumile hatte viele Namen. Einer von ihnen war MF DOOM. Seit der Jahrtausendwende veröffentlichte er Dutzende LPs, viele von ihnen unantastbare Genre-Klassiker. Bis zu seinem Tod war er umtriebiger Feature-Gast. Wir haben uns durch die Diskografie des Underground-HipHop-Bösewichts gehört....
  • Die ByteFM Jahrescharts der Hörer*innen 2020
    Was hat Euch musikalisch in diesem Jahr bewegt? Wie präsentieren die ByteFM Jahrescharts der Hörerinnen und Hörer mit Euren liebsten Alben 2020....
  • Die ByteFM Jahrescharts 2020
    Wir haben Playlisten ausgewertet, Song-Einsätze gezählt, Punkt vor Strichrechnung beachtet und präsentieren Euch nun die 40 meistgespielten Alben der vergangenen zwölf Monate: die ByteFM Jahrescharts 2020....


Deine Meinung

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.