Faye Webster – „Room Temperature“ (Track des Tages)

Foto von Faye Webster, zusammen mit Rapper Father

Faye Webster (rechts), zusammen mit Rapper Father

Wenn Ihr heute nur einen Song hört, dann diesen: Egal ob brandneu, historisch relevant oder einfach toll. Mit unserem Track des Tages stellen wir Euch täglich einen hörenswerten Song vor.

Faye Webster wuchs in einer Familie auf, in der viel Bluegrass gehört wurde. Das erklärt wohl auch, warum die Musik der 21-Jährigen, trotz des modernen Sounds, stets einen nostalgischen Touch hat. Ein bisschen R&B, ein bisschen Folk, ein bisschen Country. Und dann doch eine Strophe von einem befreundeten Rapper aus Atlanta.

Die Verwurzelung in der HipHop-Szene Atlantas, wo die Gitarristin und Sängerin aufwuchs, ergab sich durch Awful Records, ihr altes Musiklabel, das sonst eher Rapper unter Vertrag hat. Und so kommt es, dass in ihren Musikvideos Aufnahmen von ihr selbst, wie sie in einem Blumenbeet liegt und ein gesichtstätowierter Typ mit Goldkette und Grillz, nebeneinander Platz haben. Und das Ganze wirkt auch noch wunderbar organisch und freundschaftlich. Musikvideos und andere visuelle Aspekte glänzen bei Faye Webster generell immer durch Kreativität. Der Grund dafür ist wohl ihre zweite Beschäftigung als Fotografin. Bei dem Video zu „Room Temperature“ führte sie selbst Regie.

„Room Temperature“, von Faye Websters zweitem Album „Atlanta Millionaires Club“, das am 24. Mai 2019 erscheint, ist unser Track des Tages. Hört ihn Euch hier an:

Das könnte Dich auch interessieren:

Lizzo – „Tempo (feat. Missy Elliott)“ (Track des Tages) „Slow songs, they for skinny hoes“: Mit unserem Track des Tages liefern die US-Rapperinnen Lizzo und Missy Elliott eine Hymne auf die Akzeptanz des eigenen Körpers.
Nick Cave & The Bad Seeds – „Red Right Hand“ (Track des Tages) Nur wenige Poeten können die dunkle Seite des Menschen so zum Leben erwecken wie Cave – und unser Track des Tages ist keine Ausnahme. Das dazugehörige Album „Let Love In“ wird heute 25 Jahre alt.
Marvin Gaye – „Let’s Get It On“ (Track des Tages) Musik wird kaum sinnlicher als beim Song „Let's Get It On“. Ed Townsend, der unseren Track des Tages gemeinsam mit Marvin Gaye komponierte, wäre heute 90 Jahre alt geworden.


Deine Meinung

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.