Gewalt – „Kein Mensch“

Foto von Gewalt

Das Berliner Projekt Gewalt um Patrick Wagner (rechts)(Foto: Florian Penke)

Wenn Ihr heute nur einen Song hört, dann diesen: Egal ob brandneu, historisch relevant oder einfach toll. Mit unserem Track des Tages stellen wir Euch täglich einen hörenswerten Song vor.

„Wir sind ein tolles kreatives Team / Wir entwickeln universelle digitale Strategien“ – was sich liest, wie eine Stellenanzeige eines frisch gegründeten Startup-Unternehmens, ist tatsächlich eine Zeile aus „Kein Mensch“, einem Song des Noise-Rock-Trios um Ex-Surrogat-Mitglied Patrick Wagner. In üblicher Gewalt-Manier nimmt der Song keine Gefangenen: Ein Maschinenbeat reißt alles um, was ihm in die Quere kommt. Der E-Bass kratzt am Trommelfell. Und Wagner zeigt erneut, wie viel Hass man in eine Silbe quetschen kann – hier unterstützt von einer weiteren Meisterin des aufrauenden Gesangs, Nina Walser von Friends Of Gas.

Gewalt sind im Mai auf Tour, präsentiert von ByteFM. Die Termine im Überblick:

21.05.2019 München – Rote Sonne
22.05.2019 Bern (CH) – Rössli
23.05.2019 Basel (CH) – Sommercasino
24.05.2019 Ulm – Hudson Bar
25.05.2019 Schorndorf – Manufaktur
25.05.2019 Celle – MS Loretta
28.05.2019 Bremen – Lagerhaus
29.05.2019 Hamburg – Kampnagel
30.05.2019 Neustrelitz – Immergut Festival

„Kein Mensch“ ist unser Track des Tages. Hört ihn Euch hier an:

Das könnte Dich auch interessieren:

  • Messer – „Der Mieter“ (Songpremiere)
    Kriechende Grooves und durchbohrende Blicke: Mit „Der Mieter“ hat die Gruppe Messer erneut einen vergifteten Dub-Track veröffentlicht. Song und Video feiern heute Premiere bei ByteFM....
  • VIA – VUT Indie Awards 2019 (Ticket-Verlosung)
    Von radikalem Noise-Rock bis zu kopfverdrehenden K.I.-Experimenten: Bei den VUT Indie Awards 2019 werden zum siebten Mal unabhängige Acts ausgezeichnet. Wir verlosen Gästelistenplätze für die Preisverleihung. ...
  • Kim Gordon kündigt ihr erstes Soloalbum an
    Kim Gordon, Mitbegründerin von Sonic Youth, hat für Oktober ihr erstes Soloalbum „No Home Record“ angekündigt und mit „Sketch Artist“ einen ersten Vorboten daraus veröffentlicht....


Deine Meinung

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.