Grime-MC Kano kündigt sein neues Album „Hoodies All Summer“ an

Cover des Albums „K.R.I.T. Iz Here“ von Big K.R.I.T.

Kano

Als sich Grime den Weg vom Underground ins Rampenlicht bahnte, war der Londoner Kano ganz vorne mit dabei. Sein Debütalbum „Home Sweet Home“ von 2005 steht den Frühwerken von Genregrößen wie Dizzee Rascal, Wiley und Skepta in nichts nach. Zuletzt erschien 2016 „Made In The Manor“, mit dem Kane Robinson, wie Kano bürgerlich heißt, für den Mercury Prize nominiert wurde. Auf die Frage, wie er selbst Grime beschreiben würde, antwortet Kano einmal in einem Interview: „Keine Ahnung! Echt nicht. Es ist, als müsste ich dir die Farbe Rot erklären. Es ist einfach Rot, eine Farbe! Und die hat für jeden eine andere Bedeutung, schätze ich. Ich sehe Grime als Musik. Nur als das, nichts anderes.“

Nun hat der MC sein neues Album „Hoodies All Summer“ für August dieses Jahres angekündigt, aus dem bereits die zwei Songs „Trouble“ und „Class Of Deja“ veröffentlicht wurden. Ersterer mit einem 17-minütigen Video. In dem Kurzfilm wird deutlich, dass Kano sich – anders als noch auf dem Vorgängeralbum – nun weniger persönlichen Themen, sondern gesellschaftlichen Missständen zuwendet.

Hört und seht Euch die beiden Songs hier an:

Das könnte Dich auch interessieren:



Deine Meinung

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.