HörerInnen-Charts 2015

Vielen Dank an die zahlreichen TeilnehmerInnen unseres HörerInnen-Polls!

Hier sind Eure Jahrescharts 2015 – Eure Lieblingsalben, die besten Songs, die beliebtesten KünstlerInnen und die vielversprechendsten Newcomer:

Eure Albumcharts 2015

1. Kendrick Lamar – To Pimp A Butterfly
2. Sufjan Stevens – Carrie & Lowell
3. Jamie XX – In Colour
4. Courtney Barnett – Sometimes I Sit and Think, And Sometimes I Just Sit
5. Tocotronic – Tocotronic (Das Rote Album)
6. Viet Cong – Viet Cong
7. Beach House – Thank Your Lucky Star
8. Beirut – No No No
9. Blur – The Magic Whip
10. Die Nerven – Out
11. Kamasi Washington – The Epic
12. K.Flay – Life As A Dog
13. Kurt Vile – B’lieve I’m Going Down
14. Schnipo Schranke – Satt
15. Pentatones – Ouroboros
16. Beach House – Depression Cherry
17. Wanda – Bussi
18. Julia Holter – Have You In My Wilderness
19. Sleaford Mods – Key Markets
20. D’Angelo – Black Messiah
21. Tame Impala – Currents
22. Sophie Hunger – Supermoon
23. Django Django – Born Under Saturn
24. Hot Chip – Why Make Sense
25. Ibeyi – Ibeyi
26. New Order – Music Complete
27. Destroyer – Poison Season
28. Bilderbuch – Schick Schock
29. Protomartyr – The Agent Intellect
30. My Morning Jacket – The Waterfall

Eure Tracks 2015

1. Jamie XX – Loud Places
2. Courtney Barnett – Pedestrian At Best
3. Kendrick Lamar – King Kunta
4. Sufjan Stevens – Should Have Known Better
5. Tame Impala – Let It Happen
6. Drake – Hotline Bling
7. Sleater-Kinney – No Cities To Love
8. Ought – Beautiful Blue Sky
9. New Order – Restless
10. Soap & Skin – Mawal Jamar

Eure Künstler 2015

1. Beach House
2. Courtney Barnett
3. Sufjan Stevens
4. Kendrick Lamar
5. Julia Holter
6. Kurt Vile
7. Sleaford Mods
8. Tocotronic
9. Wanda
10. Sleater-Kinney

Eure Newcomer 2015

1. Courtney Barnett
2. Ibeyi
3. Algiers
4. Isolation Berlin
5. Schnipo Schranke
6. Wolf Alice
7. Viet Cong
8. Ought
9. Bilderbuch
10. Kamasi Washington

Verraten habt Ihr uns außerdem, welche Künstler Euch in 2015 live gefallen haben – eine eindeutige Top Ten können wir in dieser Kategorie nicht liefern – zu vielfältig waren die Nennung. Aber zwei SiegerInnen haben sich herauskristallisiert: Besonders gut gefallen haben Euch die Konzerte von Savages beim Haldern Pop und Sufjan Stevens in Hamburg.

Wir wünschen Euch (und uns) auch für 2016 viele tolle neue Platten, aufregende KünstlerInnen und spannende Konzerterlebnisse. Euer ByteFM Team.

Das könnte Dich auch interessieren:

  • Foto von Steve Gunn
    Steve Gunn liefert den perfekten Soundtrack für lange Road Trips: Mit seinem weitschweifenden Sound zwischen Roots Rock, Americana und Folk kommt der Musiker am 29. Oktober nach Hamburg ins Aalhaus. Wir verlosen Gästelistenplätze....
  • Ein Schulbesuch und Fingerabdrücke
    Das Münchner Nachtleben hilft den Erdbebenopfern auf Haiti und spendet den ganzen Abendumsatz an Ärzte ohne Grenzen, Matthias Westerweller und Klaus Walter laden zur zweiten Frankfurter Hörschule ein, Skar bringt die DJ Vadim Aftershowparty im Hamburger Grünspan zum Kochen und legt einen Tag später mit den Fingerprints im 13. Stock auf!...
  • FreeQuency Downloadlinks
    Kein musikalischer Jahresrückblick, keine Ausblick aufs kommende Jahr und erst recht keine Weihnachtssendung. Bei FreeQuency dreht sich diesmal alles um Geister: Geister in Maschinen, Geister in Schiffen, heilige Geister, mechanische Geister, Geistergespräche und eine Geistergeschichte von Moe Hackett. Geistreiche Musik also. Und das Beste: Es gibt sie kostenlos für Euch zum Download. Hier geht's zu den Downloadlinks....


Deine Meinung

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.