Byte Session #134: Karo

KaroKaro

Karo war zu Gast im ByteFM Magazin mit Oliver Stangl. Momentan ist sie mit ihrem neuen Album „Home“ auf Tour und hat in Hamburg Halt gemacht. Da alleine Touren recht langweilig ist, hatte sie ihren Schlagzeuger und Keyboarder mit im Gepäck. Nach einem ausführlichen Interview spielten die drei noch den Song „The Great Depression“ live. Viel Spaß damit!



Das könnte Dich auch interessieren:

  • 14.09. bis 20.09.
    Diese Woche konnten wir uns an folgendem nicht satthören: Alberta Cross – „Broken Side Of Time“ VÖ: 18.09.2009 Web: www.myspace.com/albertacross Label: PIAS Das Album der fünf New Yorker hat uns schnell überzeugt. Ihr eingängiger Sound bietet ein breites musikalisches Spektrum – von Folk bis Rock ist alles mit dabei. Mit „Broken Side Of Time“ schaffen […]...
  • Cover des Albums Sad And Horny von Fai Baba
    „Sad And Horny“ vom Schweizer Musiker Fai Baba ist – anders als es der Name vermuten lässt – eine ziemlich reizende und sinnliche Psychedelia-Angelegenheit....
  • Cover des Albums Hamburg Demonstrations von Peter Doherty
    Peter Doherty kehrt auf „Hamburg Demonstrations“ sein Inneres poetisch und rotzig nach außen – genau so wie er es vor vielen Jahren mit The Libertines tat. Elf Stücke – verletzlich und bewegend, wankelmütig und krumpelig –, Doherty durch und durch....


Deine Meinung

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.