Lärm der Woche: Die Simpsons im Land der Geysire

Adam Yauch MCA
Bild: Adam Yauch / MCA (Masao Nakagami | CC BY-SA 2.0)

Der Lärm der Woche – das Wichtigste in Sachen Musik und Pop-Kultur – zusammengestellt von Ruben Jonas Schnell. Zu hören jede Woche bei den Kollegen von DRadio Wissen, und bei uns jeden Freitag im ByteFM Magazin am Morgen und jeden Samstagnachmittag im Wochenrückblick.

Im Lärm der Woche erfahrt Ihr, womit das junge Hip Hop-Genie Tyler, The Creator zuletzt für eine Kontroverse sorgte, was die Simpsons mit Sigur Rós verbindet, und welche Ehrung Adam Yauch aka MCA von den Beastie Boys postum in New York City erfuhr. Außerdem erinnern wir an den Rapper Chris Kelly und an Jeff Hanneman, den Gitarristen von Slayer.

Unser Hörtipp kommt heute von ByteFMs Album der Woche – „Silver Wilkinson“ von Bibio. Die erste Single daraus heißt „À Tout À L’Heure“, klingt nach Sunshine-Pop im elektronischen Gewand und geht uns nicht mehr aus dem Kopf.

Das könnte Dich auch interessieren:

  • Presseschau 12.05.: Disturbing the peace
    So sieht Imagepflege 2011 aus: Rapper Tyler, the Creator wird wegen Ruhestörung in Los Angeles festgenommen und empört sich anschließend in einer "Fuck"-Salve bei Twitter. George Michael will für sein neues Album mit jungen homosexuellen Künstlern zusammenarbeiten; sein Verhalten in der Vergangenheit habe ein schlechtes Licht auf sie geworfen. Und Billy Corgan schreibt an seinen "spirituellen" Memoiren. Hallelujah. Die Presseschau am Donnerstag....
  • Zum 50. Geburtstag von Mary J. Blige: „Real Love“
    Am heutigen 50. Geburtstag von Mary J. Blige ist die 1992er Single „Real Love“ unser Track des Tages...
  • „Drifter’s Escape“: Joan Baez wird 80 Jahre alt
    Mit „Drifter's Escape“ nahm Joan Baez, die heute 80 Jahre alt wird, 1968 eine ungewöhnliche Country-Rock-Nummer auf. Unser Track des Tages!...


Deine Meinung

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.