Lärm der Woche: Von arbeitslosen Drummern und finnischen Geheimtipps

(Foto: loop_oh)
Foto: Johnny Marr (rechts) mit The Smiths | Copyright: Warner Music Group/WME

Der Lärm der Woche – das Wichtigste in Sachen Musik und Popkultur – mit Ruben Jonas Schnell. Zu hören jede Woche bei den Kollegen von DRadio Wissen, und bei uns jeden Donnerstag im ByteFM Magazin am Morgen, sowie am Samstagnachmittag im Wochenrückblick.

Leben, Werk, Einfluss, Bedeutung – Ruben Jonas Schnell blickt auf das Leben und Wirken Lou Reed zurück, der am Wochenende starb. Und er gratuliert Ex-Smiths-Gitarristen Johnny Marr zum 50. Geburtstag. Außerdem: R. Kelly zog den Unmut seiner Fans auf sich – statt ihm stand bei einem Konzert ein gewisser R. Jelly auf der Bühne. Ungute Neuigkeiten erreichten auch Kevin Fennell, eigentlich Schlagzeuger bei Guided By Voices. Nachdem er sein Schlagzeug bei eBay feil bot, wurde er kurzerhand aus der Band geworfen.

Als Solo-Musiker hat man’s da leichter, oder auch nicht? „I’m Scared I’m Getting Used To This Low Life I’m Living“ heißt unser Hörtipp der Woche. Der Song kommt von dem Finnen Jaakko Eino Kalevi.

Das könnte Dich auch interessieren:



Deine Meinung

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.