Minimal Schlager – „New Mirrors“ (Videopremiere)

Foto der Band Minimal Schlager, deren neuer Song „New Mirrors“ heute Videopremiere bei ByteFM feiert.

Minimal Schlager

Francisco und Alicia Parisi aka Minimal Schlager sind schwer begeistert und beeinflusst von düster-verträumtem Synth-Pop mit 80er-Jahre-Anleihen. Selbst so richtig loszulegen, erweist sich allerdings manchmal als schwierig. Im vergangenen Jahr wollte das in London und Berlin wohnhafte Geschwister-Duo mit dem gemeinsamen Projekt so richtig starten. Allein, bei der Arbeit an ihrem Material kam den beiden (wer hätte es gedacht?) die Covid-19-Pandemie dazwischen.

Derlei Umstände konnten sie aber nicht lange ausbremsen. Denn Ende 2020 hat die Formation eine Weihnachtssingle veröffentlicht. Eine Kollaboration mit dem britischen Musiker Eddie Argos und der Berliner Indie-Rock-Band Gurr. Mit ihrem Track „New Mirrors“ legen sie nun die erste Single aus ihrer neuen EP samt Musikvideo vor: ein kleiner visueller Gang durch eine Retro-TV-Welt aus Vaporwave-Grafik, Zeichentrick und farbenfrohem Scherenschnitt.

Francisco Parisi erklärt die Idee hinter dem Song so: „Das Lied wurde von der Eröffnungsszene von Luis Buñuel „Le Chien Andalou“ (dt. Fassung: „Ein andalusischer Hund“) inspiriert und untersucht die Idee, wie man manchmal das Äußere und andere Geräusche um sich herum loslassen muss, um sein wahres Selbst freizusetzen und Dinge zu vergessen, die keinen Sinn mehr ergeben.“ Dabei habe der Track aber auch eine klare, positive Message: „Ich stellte mir vor, wie der Song ein sommerliches und nostalgisches Gefühl aufbaute und all die guten Dinge, die kommen werden, abbildet.“

Das Video zu „New Mirrors“ feiert heute Premiere bei ByteFM. Hier könnt Ihr es Euch anschauen:

Bild mit Text: Förderverein „Freunde von ByteFM“

Das könnte Dich auch interessieren:



Deine Meinung

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.